Nach der Nationalteampause und dem Cup-Finale am 9. Mai startet die spusu LIGA in die letzte und entscheidende Meisterschaftsphase. Maximal 22 Spiele werden bis spätestens 10. Juni absolviert, dann steht der Meister 2020/2021 fest. Sämtliche KO-Duelle werden im Modus Best of three ausgetragen. Während in der spusu LIGA die Viertelfinali am 11. und 12. Mai starten, nimmt die spusu CHALLENGE bereits kommenden Mittwoch, 5. Mai, das Viertelfinale in Angriff.

Und bald dürfen die Vereine auch wieder Fans in ihre Hallen lassen! Ab dem Halbfinale sind Fans wieder zugelassen. Über Ticketmaster können die Eintrittskarten zu den jeweiligen Spielen erworben werden. Genauere Details zu den Auflagen, einer etwaigen Registrierungspflicht und ähnlichem, werden bekannt gegeben, sobald uns diese vorliegen.

Maximal 22 Spiele, bis zu 16 davon live über die Liga-Partner ORF, LAOLA1 und krone.tv abgedeckt, stehen zwischen 11. Mai und 10. Juni in der spusu LIGA am Programm. Acht Teams kämpfen um die Krone in Österreichs höchster Spielklasse im Männer-Handball. Eröffnet werden die Viertelfinal-Duelle mit den Spielen ALPLA HC Hard vs. HSG Remus Bärnbach/Köflach und Sparkasse Schwaz Handball Tirol vs. Bregenz Handball am 11. Mai - beide Spiele live zu sehen auf ORF Sport+.

Da der HC FIVERS WAT Margareten und die SG INSIGNIS Handball WESTWIEN am 9. Mai im Cupfinale um den ersten Titel im Jahr 2021 spielen, steigen die beiden Teams am 12. Mai ins Viertelfinale ein, stehen sich dort dann erneut gegenüber. Auch die Viertelfinal-Paarung ERBER UHK Krems vs. SC kelag Ferlach wird mit 12. Mai starten, da der Sieger aus diesem Duell im Halbfinale auf den Sieger aus den Wiener-Derbys trifft.

Die Halbfinalserie startet mit 20./21. Mai, die Finaltermine wurden auf 2., 7. und 10. Juni gesetzt.

spusu CHALLENGE Finalserie beginnt am 5. Mai
BT Füchse Auto Pichler hat als Sieger der spusu CHALLENGE Bonus-Runde im Viertelfinale ein Freilos, da der HC FIVERS WAT Margareten II nicht aufstiegsberechtigt ist und daher nicht an der Finalserie teilnehmen darf. Für die resstlichen Teams geht es am 5. Mai los. Mit spätestens 6. Juni steht der Meister der zweithöchsten Spielklasse fest.

Aufgrund der Aufstockung der spusu LIGA auf zwölf Teams ab der kommenden Saison, sind die beiden Finalisten aufstiegsberechtigt.

Weder aus der spusu LIGA noch aus der spusu CHALLENGE wird es einen Absteiger geben. Die Relegationsspiele in beiden Ligen werden trotzdem ausgetragen und so die Endtabelle ermittelt.

Spieltermine Finalserie spusu LIGA

Viertelfinale
VF1: ERBER UHK Krems vs. SC kelag Ferlach
12., 15. und 18. Mai 2021

VF2: ALPLA HC Hard vs. HSG Remus Bärnbach/Köflach
11., 14. und 17. Mai 2021

VF3: Sparkasse Schwaz Handball Tirol vs. Bregenz Handball
11., 14. und 17. Mai 2021

VF4: HC FIVERS WAT Margareten vs. SG INSIGNIS Handball WESTWIEN
12., 15. und 18. Mai 2021

Halbfinale
HF1: Sieger aus VF1 vs. Sieger aus VF4 (der jeweilige besser platzierte Verein aus der Bonus-/Quali-Runde hat Heimrecht in Spiel 1 und einem etwaigen dritten Spiel)
21., 25. und 28. Mai 2021

HF2: Sieger aus VF2 vs. Sieger aus VF3 (der jeweilige besser platzierte Verein aus der Bonus-/Quali-Runde hat Heimrecht in Spiel 1 und einem etwaigen dritten Spiel)
20., 24. und 28. Mai 2021

Finale
2., 6. und 10. Juni 2021

Platzierungsspiele 9/10
HSG Holding Graz vs. HC LINZ AG
7., 15. und 21. Mai 2021

Spieltermine Finalserie spusu CHALLENGE

Viertelfinale
VF1: BT Füchse Auto Pichler - Freilos

VF2: UHC Hollabrunn vs. Sportunion Die FALKEN Bachner Bau St. Pölten
5., 8. und 13. Mai 2021

VF3: roomz JAGS Vöslau vs. Union Sparkasse Korneuburg
5., 8. und 13. Mai 2021

VF4: WAT Atzgersdorf vs. Sportunion Leoben
5., 8. und 13. Mai 2021

Halbfinale
HF1: BT Füchse Auto Pichler vs. Sieger VF4
19., 22. und 26. Mai 2021

HF2: Sieger VF2 vs. Sieger VF3 (der jeweilige besser platzierte Verein aus der Bonus-/Quali-Runde hat Heimrecht in Spiel 1 und einem etwaigen dritten Spiel)
19., 22. und 26. Mai 2021

Finale
30. Mai, 3. und 6. Juni

Platzierungsdspiele 9/10
HIB Grossschädl Stahl Graz vs. Union Handball Club Tulln
8. und 15. Mai

© spusu LIGA | spusu CHALLENGE 2020
fb twitter youtube instagram Spozihy Spozihy