Mit dem Heimspiel am Samstag gegen den SC kelag Ferlach wird die Hinrunde der spusu LIGA Hauptrunde abgeschlossen: Für Sparkasse Schwaz Handball Tirol geht es dabei um den neunten Sieg im neunten Saisonmatch. Die Partie wird ab 19.30 Uhr live auf krone.tv übertragen.

Gelingt Sparkasse Schwaz Handball Tirol die perfekte Hinrunde oder wird der SC kelag Ferlach zum ersten Stolperstein in dieser spusu-LIGA-Saison? Die Antwort darauf gibt es am Samstag in der Schwazer Osthalle, wo sich die beiden Mannschaften ab 19.30 Uhr gegenüberstehen – erstmals läuft ein Spiel der Adler live auf krone.tv. Als Tabellenführer mit bislang blütenweißer Weste, der zuletzt zwei Handball-Krimis für sich entschieden hat, empfängt das Team von Coach Frank Bergemann den Vierten aus Kärnten.

Die Ferlacher weisen mit acht Zählern die Hälfte der Tiroler Punkte auf, in acht Begegnungen gab es vier Siege und vier Niederlagen. Doch drei der vier verlorenen Partien waren ungemein knapp, gegen den ALPLA HC Hard, den HC FIVERS WAT Margareten und die SG INSIGNIS Handball WESTWIEN unterlag Ferlach mit nur einem Treffer Differenz. Einziger Ausreißer war die hohe 19:32-Niederlage in Bregenz, bei der Ferlach jedoch nicht in Bestbesetzung antreten konnte.

„Ähnlich wie bei uns ist das Ferlacher Angriffsspiel auf viele Schultern verteilt, das macht sie nicht leicht ausrechenbar. Sie sind im Rückraum, auf den Flügeln und am Kreis gut besetzt“, analysiert HT-Trainer Frank Bergemann.

Die letzten Duelle zwischen den Kontrahenten waren zumeist heiß umkämpft, in der vorzeitig abgebrochenen Vorsaison gab es jeweils zwei Siege für beide Seiten zu verzeichnen. „Wir haben uns gegen Ferlach oft nicht so leicht getan, es kann wieder ein enges Match werden. Wichtig ist, dass wir weiterhin fokussiert bleiben und erneut die mannschaftliche Geschlossenheit aufs Feld bringen – unsere größte Stärke in dieser Saison“, so Bergemann. „Wir müssen unsere Siegesserie ausklammern, am Samstag zählen einzig und allein zwei Punkte. Es braucht eine über 60 Minuten konstant starke Leistung.“

Petar Medic kann nach Ablauf seiner Sperre wieder mitwirken.

9. Spieltag spusu LIGA Hautprunde

Sparkasse Schwaz Handball Tirol vs. SC kelag Ferlach
Sa., 31. Oktober 2020, 19:30 Uhr
Live auf krone.tv
spusu LIGA Matchcenter
spusu LIGA Ticketshop
© spusu LIGA | spusu CHALLENGE 2020
fb twitter youtube instagram Spozihy Spozihy