Mit dem 98er Nationalteamspieler Marc Andre Haunold kommt ein aufstrebender junger Spieler nach Linz, der bei den Stahlstädtern Verantwortung in der höchsten österreichischen Spielklasse übernehmen soll.

Über WAT Atzgersdorf führte der sportliche Werdegang des 193 cm großen Youngsters zu den FIVERS aus Wien Margareten, wo Marc Andre hauptsächlich in der spusu CHALLENGE zum Einsatz kam. Nun will der 21 – Jährige beim HC LINZ AG in der spusu LIGA groß aufzeigen.

HC LINZ AG Sportdirektor Uwe Schneider: „Wir freuen uns sehr, dass Marc in der nächsten Saison bei uns spielen wird. Er ist ein technisch und körperlich sehr starker Spieler, der vielseitig einsetzbar ist und mithelfen soll, unseren gesamten Spielauftritt deutlich variantenreicher zu gestalten. Ich bin überzeugt davon, dass er sein Potenzial bei uns voll ausspielen kann und wir viel Freude mit ihm haben werden!“

© spusu LIGA | spusu CHALLENGE 2018
fb twitter youtube instagram Spozihy Spozihy