Die HSG Remus Bärnbach/Köflach setzt den nächsten Schritt in der Kaderplanung für die kommende Saison. Deni Gasperov wird ein weiteres Jahr das Dress der Weststeirer überstreifen.

Nachdem vor kurzem wieder in Kleingruppen mit dem Training begonnen werden konnte, darf Bärnbach/Köflach prompt auch schon die nächste Verlängerung bekanntgeben. Kapitän Deni Gasperov schwingt weiterhin das Zepter auf der Rückraum Mitte Position und verlängert seinen Vertrag um ein weiteres Jahr. Deni Gasperov hatte in der Saison 2018/2019 maßgeblichen Anteil daran gehabt, dass die HSG Remus Bärnbach/Köflach sich in den Finalspielen gegen den UHC Hollabrunn durchsetzen konnte.

Mit seiner Dynamik und Durchschlagskraft im Angriff ist Deni Gasperov oftmals nur schwer zu halten und sorgt für Verwirrung in der gegnerischen Abwehr. Der erfahrene Aufbauspieler soll den jungen Spielern im Angriff den nötigen Rückhalt bieten und natürlich auch selbst für Torgefahr sorgen, die er auch in dieser Saison wieder gezeigt hat.
© spusu LIGA | spusu CHALLENGE 2018
fb twitter youtube instagram Spozihy Spozihy