Der Österreichische Handballbund steckt mitten in der Handball-Wahl 2019/2020. Heuer entscheiden die Fans über die Newcomerin und den Newcomer des Jahres direkt über die Website des ÖHB. Nach dem eine Woche die Frauen an der Reihe waren, sind ab sofort die Newcomer bis einschließlich 20. Mai wählbar. Marko Katic, Tobias Auß oder Eric Damböck - wer wird Teil dieses erlauchten Kreises, dem bereits Spieler wie Robert Weber, Fabian Posch, Nikola Bilyk oder Seppo Frimmel angehören?

Unter Journalisten und Experten werden bis 20. Mai die Handballerin, der Handballer, die Mannschaft, das Team, die Legionärin, der Legionär sowie die Handballerin und der Handballer im Ausland gewählt. Die Newcomerin und der Newcomer werden durch die Fans bestimmt. Die Wahl bei den Frauen ist geschlagen, das Ergebnis wird gemeinsam mit der Bekanntgabe der gesamten Handball-Wahl 2019/2020 veröffentlicht. 

Eine Woche lang gehört nun die Bühne den Männern. Mit Marko Katic von der SG INSIGNIS Handball WESTWIEN, Tobias Auß vom ERBER UHK Krems und Eric Damböck vom HC FIVERS WAT Margareten haben sich drei Zukunftshoffnungen in die Auslage gespielt.

Katic und Auß gehören dem erfolgreichen 2000er Nationalteam an, das sich 2018 den Titel bei der Men´s 18 EHF Championship sicherte und sich so die Teilnahme an der Men´s 20 EHF EURO 2020 sicherte, die Innsbruck gemeinsam mit Brixen (ITA) zugesprochen wurde. Aktuell ist geplant, dass die U20 EURO im Jänner 2021 ausgetragen wird. Ursprünglich für Juli angesetzt, ist eine Ausrichtung aufgrund der Coronaviruskrise zu diesem Zeitpunkt nicht möglich.

Newcomer des Jahres: Prominente Liste
Ganze 79 Tore erzielte der FIVERS-Akteur Eric Damböck bis zum Abbruch der Meisterschaft. Seine Konkurrenten Auß (30) und Katic (23) ließ er da deutlich hinter sich. Wer auch immer sich "Newcomer des Jahres" 2019/2020 nennen darf, der reiht sich in eine prominente Liste ein - Robert Weber, Fabian Posch, Nikola Bilyk, Tobias Wagner, oder Seppo Frimmel, sie alle haben diesen Titel in ihrer Vita stehen.

HIER geht´s zur Wahl!

© spusu LIGA | spusu CHALLENGE 2020
fb twitter youtube instagram Spozihy Spozihy