Sowohl im Angriff als auch in der Verteidigung ist Kreisläufer Jadranko Stojanovic bei der HSG Remus Bärnbach/Köflach nicht mehr wegzudenken. Seine Klasse zeigte er auch in seiner ersten spusu LIGA Saison, und umso erfreulicher ist es für die Weststeirer, dass Jadranko Stojanovic sich trotz zahlreicher Angebote, für einen Verbleib entschieden hat.

Jadrankos Beweggrunde für eine Verlängerung in der Weststeiermark? Er fühlt sich nicht nur in der Mannschaft mehr als wohl, sondern hebt auch die großartige Stimmung der Zuschauer hervor und betont gleichzeitig, dass er die Mannschaft auch im kommenden Jahr im Kampf um den Klassenerhalt unterstützen will. 

Bei der HSG zeigt man sich über die Vertragsverlängerung erfreut und ist davon überzeugt, in der kommenden Spielzeit den Klassenerhalt sportlich zu schaffen.

© spusu LIGA | spusu CHALLENGE 2018
fb twitter youtube instagram Spozihy Spozihy