Siebenmeter - der Kampf eins gegen eins, Werfer gegen Torhüter. Absolute Spannung, der ultimative Nervenkitzel. 80 von 90 Partien in der spusu LIGA Hauptrunde sind absolviert. In diesen exakt 4.800 Spielminuten wurde 595 Mal auf die Siebenmeterlinie gezeigt, 444 Mal landete der Ball im Tor, was eine Quote von 74,62 Prozent ergibt und 7,4 Siebenmeter pro Spiel. Mit 91 Siebenmetern bekam die SG INSIGNIS Handball WESTWIEN die meisten aller zehn Teams zugesprochen, hat mit Julian Ranftl auch den aktuellen Siebenmeterkönig in seinen Reihen.

Allein der 16. Spieltag der spusu LIGA Hauptrunde brachte 41 Siebenmeter in fünf Partien, womit man leicht über dem Durchschnitt liegt. In der Freitagspartie zwischen Bregenz Handball und dem HC FIVERS WAT Margareten entschieden die Unparteiischen elfmal auf Siebenmeter, bei SC kelag Ferlach vs. ALPLA HC Hard waren es neun, bei ERBER UHK Krems vs. Sparkasse Schwaz Handball Tirol acht, HC LINZ AG vs. HSG Holding Graz sieben und SG INSIGNIS Handball WESTWIEN vs. HSG Remus Bärnbach/Köflach sechs Siebenmeter. 

Insgesamt sie meisten holte bislang die SG INSIGNIS Handball WESTWIEN heraus. Von den 433 Toren der Westwiener, fielen 68 per Siebenmeter, von diesen war 46 Mal Julian Ranftl der Schütze, was ihm auch Platz eins in der Siebenmeter-Torschützenliste einbringt. zudem stellen die 46 Treffer fast die Hälfte seiner 101 Tore dar, dank derer er auf Platz der Torschützenliste liegt.

Die wenigsten Siebenmeter bekam mit 38 bislang die HSG Holding Graz zugesprochen. Den besten Wert bei der Treffsicherheit weist dafür der ERBER UHK Krems aus. Bei 58 Siebenmetern war man 46 Mal erfolgreich, was einem Prozentsatz von 79,31 entspricht. 

Mit den angesprochenen 46 Siebenmetertoren führt Julian Ranftl dieses Ranking vor Vlatko Mitkov und Jakob Jochmann an. 

Insgesamt 43 Spieler trugen sich bislang in die Siebenmeter-Torschützenliste ein. 

Siebenmeter-Torschützenliste und Statistiken
 
RangSpielerVerein7m-Tore7m-Versuche7m-Trefferquote∅ pro Spiel
1. RANFTL, Julian SG INSIGNIS Handball WESTWIEN 46 55 83,64% 3,07
2. MITKOV, Vlatko Bregenz Handball 42 51 82,35% 2,63
3. JOCHMANN, Jakob ERBER UHK Krems 39 47 82,98% 2,44
4. SCHWEIGER, Vincent HC FIVERS WAT Margareten 27 34 79,41% 1,69
5. GONZALEZ-MARTINEZ, Adonis SC Ferlach 26 34 76,47% 1,63
6. WANITSCHEK, Alexander Sparkasse Schwaz Handball Tirol 18 23 78,26% 1,13
7. BELOS, Nemanja HSG Holding Graz 17 20 85,00% 1,06
8. KISLINGER, Christian HC LINZ AG 16 22 72,73% 1,00
9. PRATSCHNER, Julian SG INSIGNIS Handball WESTWIEN 16 25 64,00% 1,00
10. BRANDFELLNER, David HC FIVERS WAT Margareten 15 21 71,43% 1,00
11. Horvat, Ivan Alpla HC Hard 13 16 81,25% 0,81
12. HUTECEK, Sebastian HSG Bärnbach/Köflach 13 19 68,42% 0,81
13. KOSTESKI, Nikola HC LINZ AG 13 19 68,42% 0,81
14. KOTAR, Matic SC Ferlach 12 18 66,67% 0,75
15. DJURDJEVIC, Milos HSG Bärnbach/Köflach 11 14 78,57% 1,22
16. ZEINER, Gerald Alpla HC Hard 10 11 90,91% 2,50
17. SPENDIER, Sebastian Philipp Sparkasse Schwaz Handball Tirol 10 12 83,33% 0,71
18. Schweighofer, Lukas Alpla HC Hard 10 16 62,50% 0,63
19. WÖSS, Richard Sparkasse Schwaz Handball Tirol 9 15 60,00% 0,56
20. SIMEK, Marko ERBER UHK Krems 7 10 70,00% 0,44
21. HALLMANN, Christian HSG Holding Graz 6 7 85,71% 0,40
22. MARTINOVIC, Marin HC FIVERS WAT Margareten 6 8 75,00% 0,43
23. Bonic, Filip HSG Bärnbach/Köflach 6 8 75,00% 0,38
24. GSCHWANDTNER, Markus HC LINZ AG 5 5 100,00% 0,33
25. POMORISAC, Dean David SC Ferlach 5 7 71,43% 0,56
26. ASCHERBAUER, Dominik HC LINZ AG 5 7 71,43% 0,45
27. FRÜHSTÜCK, Lukas Bregenz Handball 5 7 71,43% 0,36
28. KRSTEVSKI, Goran HC LINZ AG 4 6 66,67% 0,25
29. ZIURA, Vytautas HC FIVERS WAT Margareten 4 7 57,14% 0,50
30. KNAUTH, Michael Alpla HC Hard 4 7 57,14% 0,25
31. DICKER, Daniel HSG Holding Graz 3 4 75,00% 0,19
32. LANGMANN, Paul HSG Bärnbach/Köflach 2 2 100,00% 0,20
33. FORSTHUBER, Daniel SG INSIGNIS Handball WESTWIEN 2 2 100,00% 0,15
34. MÜRZL, Jakob HSG Bärnbach/Köflach 2 2 100,00% 0,13
35. HUTECEK, Lukas HC FIVERS WAT Margareten 2 2 100,00% 0,13
36. SEITZ, Philipp SG INSIGNIS Handball WESTWIEN 2 3 66,67% 0,17
37. PUSTERHOFER, Otmar HSG Holding Graz 2 3 66,67% 0,14
38. SKOL, Rok HSG Holding Graz 2 4 50,00% 0,17
39. KATIC, Marko SG INSIGNIS Handball WESTWIEN 2 4 50,00% 0,13
40. GASPEROV, Deni HSG Bärnbach/Köflach 2 5 40,00% 0,17
41. BRENNEIS, Leander HC FIVERS WAT Margareten 1 2 50,00% 0,25
42. JOVANOVIC, Mladan SC Ferlach 1 2 50,00% 0,07
43. WAGNER, Tobias HC FIVERS WAT Margareten 1 2 50,00% 0,06

Siebenmeter-Statistiken pro Verein gereiht nach gegebenen Siebenmetern

Verein Siebenmeter Tore Prozent
SG INSIGNIS Handball WESTWIEN 91 68 74,73
HC FIVERS WAT Margareten 76 56 73,68
Bregenz Handball 62 47 75,81
SC kelag Ferlach 61 44 72,13
HC LINZ AG 59 43 72,88
ERBER UHK Krems 58 46 79,31
ALPLA HC Hard 50 37 74
Sparkasse Schwaz Handball Tirol 50 37 74
HSG Remus Bärnbach/Köflach 50 36 72
HSG Holding Graz 38 30 78,95
© spusu LIGA | spusu CHALLENGE 2018
fbgplus twitter youtubeinstagramrss