Die SG INSIGNIS Handball WESTWIEN trifft am Mittwoch um 19:00 in der Südstadt auf den SC kelag Ferlach und baut nach zwei Siegen auf ihre Heimstärke.
 
Nach dem klaren Heimsieg gegen Sparkasse Schwaz Handball Tirol empfangen die Glorreichen Sieben den Tabellenführer aus Ferlach und wollen weiterhin in der Südstadt ungeschlagen bleiben. Die Kärntner stehen, nach zwei Siegen über die HSG Holding Graz und Bregenz Handball und dem Unentschieden gegen den HC LINZ AG, mit fünf Punkten an der Spitze der spusu LIGA - direkt vor WESTWIEN. Die Statistik aus der vergangenen Saison spricht klar für die Wiener: Sowohl in der Südstadt als auch in Kärnten feierten die Glorreichen Sieben klare Siege. 
 
Philip Schuster, SG INSIGNIS Handball WESTWIEN: "Wir müssen an das Schwaz-Spiel anknüpfen und wieder eine Top-Leistung abliefern um gegen die starken Ferlacher zu gewinnen. Wir wissen um unsere Stärken und werden alles daran setzen die zwei Punkte in der Südstadt zu behalten"

4. Spieltag spusu LIGA Hauptrunde

SG INSIGNIS Handball WESTWIEN vs. SC kelag Ferlach
Mi., 18. September 2019, 19:00 Uhr
spusu LIGA Matchcenter
© spusu LIGA | spusu CHALLENGE 2018
fbgplus twitter youtubeinstagramrss