Nach der Niederlage im spusu LIGA SUPERCUP gegen den ALPLA HC Hard und dem 29:33 zum Ligaauftakt gegen den HC FIVERS WAT Margareten, schrieb Meister ERBER UHK Krems am 2. Spieltag an. Nach 13:9-Pausenführung, siegte man am Ende 28:24.

Video-Link: 2 für 1: Fizuleto mit 2 absoluten Traumtreffern
Video-Link: Dicker mit dem Pass des Tages
Video-Link: Richtige Peitsche von Matjaz Borovnik
Video-Link: Immer wieder Thomas Eichberger

Auswärts bei der HSG Holding Graz ging Krems erstmals in der 12. Minute in Führung. Dank einer guten Deckungsleistung und Paraden von Torhüter Michal Shejbal dominierten die Kremser die letzten zehn Spielminuten der ersten Halbzeit und erkämpften sich bis zur Pause eine 13:9-Führung.

Den Start in die zweiten 30 Minuten verschliefen die Gastgeber, die sich rasch mit 9:16 in Rückstand sahen. Trotz zwischenzeitlich acht Toren Rückstand zeigten die Grazer Moral, steckten zu keinem Zeitpunkt auf. Das sollte auch belohnt werden. Tor um Tor kämpfte man sich zurück, verkürzte den Rückstand in der 53. Minute auf 21:23. 

Doch der Meister bewahrte Ruhe, hielt Graz auf Abstand und spielte den Sieg nach Hause. Bei 28:24-Erfolg stachen Jakob Jochmann und Lucijan Fizuleto mit je acht Treffern für Krems heraus.

Am morgigen Samstag folgen die Partien HC LINZ AG vs. SC kelag Ferlach und HSG Remus Bärnbach/Köflach vs. Sparkasse Schwaz Handball Tirol.

Die SG INSIGNIS Handball WESTWIEN kämpft ab 17:20 Uhr, live auf ORF Sport+ und LAOLA1.tv, gegen Achilles Bocholt um den Einzug in die zweite Runde der EHF Cup Quali. Um 19:00 Uhr emfpängt der ALPLA HC Hard den SSV Bozen Loacker Volksbank, muss dabei ein Tor aufholen.

2. Spieltag spusu LIGA Hauptrunde

HSG Holding Graz vs. ERBER UHK Krems 24:28 (9:13)
Fr., 06. September 2019, 19:00 Uhr
Highlights auf LAOLA1.tv
Werfer HSG Holding Graz: Nemanja Belos (5), Daniel Dicker (5), Christian Hallmann (4), Otmar Pusterhofer (3), Rok Skol (2), Filip Ivanjko (2), Matjaz Borovnik (1), Philipp Moritz (1), Fabian Schartel (1)
Werfer ERBER UHK Krems: Jakob Jochmann (8), Lucijan Fizuleto (8), Fabian Posch (3), David Nigg (3), Leonard Schafler (2), Tobias Auß (2), Kenan Hasecic (1), Thomas Kandolf (1)
Statistiken

© spusu LIGA | spusu CHALLENGE 2018
fbgplus twitter youtubeinstagramrss