Für die Spielorte Wien und Graz sind ab heute, 1. März 2019, zusätzlich zu den Ticket-Packages auch Tagestickets erhältlich. Für sämtliche der vier Kategorien in Graz und fünf Kategorien in Wien sind Karten zu attraktiven Preisen erhältlich, wodurch man Fans weit über die Handball-Community hinaus gewinnen will. Darüber hinaus wird auch ein eigenes Family-Package angeboten. Mit einem Ticket sieht man in der Vorrunde zwei, in der Hauptrunde drei Partien! Österreich wird bei der größten EM aller Zeiten seine Vorrundenspiele in Wien bestreiten und auch in der Hauptstadt verweilen, sollte der Aufstieg in die Hauptrunde gelingen. Kroatien wird, bei erfolgreicher Qualifikation, für die Vorrunde in Graz gesetzt sein. Das deutsche Nationalteam übersiedelt für die Hauptrunde nach Wien, soweit man sich für die EHF EURO qualifiziert und die Vorrunde in Trondheim übersteht. Am 28. Juni werden in Wien die Vorrundengruppen der EHF EURO 2020 ausgelost. Spätestens dann werden sich Fans aus ganz Europa auf die begehrten Tickets stürzen. Sämtliche Packages wie auch die Tages-Tickets sind über den ÖHB-Webshop, Ö-Ticket und Wien-Ticket erhältlich.

Sowohl in Graz als auch in Wien hat man bewusst auf ein attraktives Pricing bei den Tickets für die größte EM aller Zeiten geachtet: ab € 29.- können Tagestickets erworben werden, in Wien sogar bereits ab € 19.-. Damit möchte man weit über die Handball-Community hinaus Fans ansprechen und gewinnen.

Die Vor- und Hauptrunden-Packages, die seit 26. Oktober aufliegen, wird es auch weiterhin geben. Zusätzlich ist mit dem heutigen 1. März auch ein Family-Package erhältlich: Drei Tickets, wobei zwei um 50 Prozent reduziert sind. Die Aufteilung kann individuell gestaltet werden. So können bspw. beide Elternteile mit einem Kind in die Halle, oder ein Elternteil mit zwei Kindern. Selbstverständlich können zum Family-Package Einzelkarten dazugebucht werden.

Sämtliche Kategorien an den beiden heimischen Spielorten sind im Verkauf. Die besten Plätze sollte man sich rasch sichern, denn spätestens mit Bekanntwerden der Vorrundengruppen werden diese schnell vergriffen sein.

Fest steht bereits, dass Kroatien, bei erfolgreicher Qualifikation, seine Vorrundenspiele in Graz bestreiten wird. Österreich ist in Wien gesetzt. Qulifiziert sich das deutsche Nationalteam für die EHF EURO 2020, werden die „Bad Boys“ ihre Vorrunde in Trondheim bestreiten und für die Hauptrunde nach Wien übersiedeln.

Die Auslosung der Vorrundengruppen wird am 28. Juni in Wien stattfinden.

Sämtliche Packages wie auch die Tages-Tickets sind über den ÖHB-Webshop, Ö-Ticket und Wien-Ticket erhältlich.

Tickets EHF EURO 2020


Preliminary Round Package Wien & Graz (3 Spieltage, 6 Spiele):Kat 1: 249€, Kat 2 199€, Kat 3 139€, Kat 4: 84€
Main Round Package Wien (4 Spieltage, 12 Spiele):Kat 1: 369€, Kat 2 : 299€, Kat 3: 219€, Kat 4: 149€
Venue Package Wien (7 Spieltage, 18 Matches):Kat 1 619€, Kat 2: 499€, Kat 3: 359€, Kat. 4: 229€

Tagestickets Graz

Kategorie 1: € 89.-
Kategorie 2: € 69.-
Kategorie 3: € 49.-
Kategorie 4: € 29.-
Family Package Kategorie 2: € 138.-
Family Package Kategorie 3: € 98.-
Family Package Kategorie 4: € 58.-

Tagestickets Wien

Kategorie 1 Vorrunde: € 89.-
Kategorie 2 Vorrunde: € 69.-
Kategorie 3 Vorrunde: € 49.-
Kategorie 4 Vorrunde: € 29.-
Kategorie 5 Vorrunde: € 19.-
Kategorie 1 Hauptrunde: € 99.-
Kategorie 2 Hauptrunde: € 79.-
Kategorie 3 Hauptrunde: € 59.-
Kategorie 4 Hauptrunde: € 39.-
Kategorie 5 Hauptrunde: € 29.-
Family Package Kategorie 2 Vorrunde: € 138.-
Family Package Kategorie 3 Vorrunde: € 98.-
Family Package Kategorie 4 Vorrunde: € 58.-
Family Package Kategorie 5 Vorrunde: € 38.-
Family Package Kategorie 2 Hauptrunde: € 158.-
Family Package Kategorie 3 Hauptrunde: € 118.-
Family Package Kategorie 4 Hauptrunde: € 78.-
Family Package Kategorie 5 Hauptrunde: € 58.-

Die EHF EURO 2020


Die EHF EURO 2020 wird von 9. bis 26. Jänner 2020 ausgetragen. Es ist das erste Mal, dass 24 Nationen daran teilnehmen, das erste Mal, dass es mit Schweden, Österreich und Norwegen drei Ausrichter gibt und das erste Mal, dass das Finalwochenende über drei Tage andauert. Schweden wird zwei Vorrunden- und eine Hauptrundengruppe sowie das Finalwochenende organisieren. Austragungsorte sind das Göteborgs Scandinavium, die Malmö Arena und die Tele 2 Arena in Stockholm (nur am Finalwochenende), ein Stadion mit über 20.000 Plätzen. In Österreich werden zwei Vorrundengruppen und eine Hauptrundengruppe in der Wiener Stadthalle und der Stadthalle Graz stattfinden. Die im Bau befindliche "New Nidarohallen" in Trondheim mit 8.000 Sitzplätzen wird Schauplatz für die beiden in Norwegen spielenden Vorrundengruppen.

Die Qualifikation zur EHF EURO 2020 hat am 24. Oktober begonnen. 32 Nationen, die in acht Vierergruppen aufgeteilt sind, kämpfen um die verbliebenen 20 Plätze, da die Gastgeber Schweden, Österreich und Norwegen, sowie Europameister Spanien, bereits fix qualifiziert sind.
© spusu LIGA | spusu CHALLENGE 2018
fbgplus twitter youtubeinstagramrss