Am kommenden Freitag wird in der spusu LIGA das „Steirer-Derby“ gespielt. Union JURI Leoben empfängt in der Sporthalle Donawitz mit der RETCOFF HSG Graz nicht nur das Team der Stunde der spusu LIGA, sondern auch den aktuellen Tabellenführer.

Die Gegner aus Graz reisen mit drei Siegen in Folge nach Leoben an und strotzen vor Selbstvertrauen. Gleichzeitig lastet aber auch der gesamte Druck auf den Schultern der Gäste, denn es gilt die Leistungen zu bestätigen.

Spieler und Trainer von Union JURI Leoben haben nach den beiden Niederlagen der vergangenen Doppelrunde mentale und körperliche Aufbauarbeit betrieben. Der Gegner aus Graz ist bestens bekannt und mit Maximilian Maier haben die Montanstädter auch einen ehemaligen HSG´ler in den eigenen Reihen, der noch zusätzliche Tipps parat hat.

Bei einem Derby herrschen generell „eigene Gesetze“! Mit den Leobener Fans als Rückhalt – allen voran dem Fanclub „Vikings Leoben“ – nimmt die Mannschaft von Union JURI Leoben die Herausforderung am Freitag mit Freude an und wird alles daran setzen, die Serie der RETCOFF HSG Graz zu stoppen.

Grazer wollen neuerlich zwei Punkte!
Blickt man auf die Hinrunde zurück, war die Ausgangssituationen vor dem ersten Steirerderby etwas anders: Beide Teams mussten sich beim ersten Saisonspiel geschlagen geben und spielten im Derby um den ersten Saisonsieg. Zwei Monate später sieht das ganz anders aus! Als Tabellenführer geht´s für die Retcoff HSG Graz zu den derzeit neuntplatzierten Montanstädtern. „Die Leistung stimmt momentan! Wir sind sehr zufrieden mit dem derzeitigen Saisonverlauf und möchten an die letzten Ergebnisse anschließen. In Leoben zu spielen wird aber nicht einfach, zuhause konnten sie Hard schlagen, ihre Fans sind für die Gastmannschaften sehr unangenehm! Trotzdem zeigt uns die Tabelle, dass wir momentan das bessere steirische Team sind und das möchten wir am Freitag beim Derby auch zeigen“, Coach Ales Pajovic.

Das Spiel ab 18:50 Uhr live auf LAOLA1.tv übertragen.

Union JURI Leoben vs. RETCOFF HSG Graz
Fr., 9. November 2018, 19:00 Uhr
Live auf LAOLA1.tv
spusu LIGA Matchcenter
© spusu LIGA | spusu CHALLENGE 2018
fbgplus twitter youtubeinstagramrss