spusu LIGA Aktuell
18 Juni 2021
Linz vermeldet vier Vertragsverlängerungen
Schritt für Schritt nimmt die Mannschaft des HC LINZ AG für die Saison 2021/22 konkrete Formen an. Chefcoach Milan Vunjak verlängert seinen Vertrag ebenso wie die Linzer Eigenbauspieler Moritz Bachmann, Sinisa Sironjic und Goalie David Zwicklhuber. Die Kaderplanung des HC LINZ AG wird in den nächsten Tagen abgeschlossen. HC LINZ AG Chefcoach Milan Vunjak: „Nach der Saison haben die Vereinsverantwortlichen und ich uns rasch entschlossen, dass wir den Weg gemeinsam weitergehen wollen. Die ersten Monate in Linz waren natürlich nicht einfach, aber ich bin mir sicher, dass wir in den nächst...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
17 Juni 2021
HC LINZ AG verpflichtet Kreisspieler Dejan Babic
Der HC LINZ AG freut sich, die Verpflichtung von Dejan Babic bekannt zu geben. Der 1,87m große und 100kg schwere Modellathlet aus Serbien ist 26 Jahre alt, kommt von RK Metaloplastika Šabac, hat letzte Saison in der SEHA Liga gespielt und wird die Kreisposition beim HC LINZ AG einnehmen. HC LINZ AG Sportdirektor Uwe Schneider: „Mit Dejan Babic haben wir einen körperlich extrem starken Spieler verpflichtet. Er wird uns mit seiner Durchschlagskraft im Angriff und seiner Aggressivität in der Abwehr extrem weiterhelfen. Herzlich willkommen in Linz Dejan Babic!“Dejan Babic: „Ich freue mic...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
17 Juni 2021
Marc-Andre Haunold wechselt von Linz zu den FIVERS
Seine positive Entwicklung in den letzten Monaten ist auch seinem Stammverein nicht verborgen geblieben. Mit vielen Toren und großem Einsatz hat sich Marc Andre Haunold in dieser Saison in den Vordergrund gespielt und kehrt nun zum österreichischen Vizemeister, Cup- und Supercupsieger nach Wien Margareten zurück. HC LINZ AG Sportdirektor Uwe Schneider: „Marc hat sich in der letzten Saison sehr gut entwickelt und gerade im Frühjahr viel Verantwortung übernommen. Ich bin mir sicher, dass seine Entwicklung noch lange nicht abgeschlossen ist. Ich hätte mich gefreut, wenn wir weiterhin mit...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
16 Juni 2021
271 Spiele in 279 Tagen – spusu LIGEN Geschäftsführer Christoph Edelmüller zieht Bilanz
Hinter spusu LIGEN Geschäftsführer Christoph Edelmüller, seinem Team und den Vereinen, liegt eine intensive Saison. Am 2. September 2020 nahm man mit dem spusu LIGA Supercup als erste Indoor-Sportart den Spielbetrieb wieder auf und konnte die Saison schließlich nach 271 Spielen und als letzte Indoor-Sportart mit dem Saisonfinale am 7. Juni 2021 auch erfolgreich abschließen. Der 39-Jährige zieht im Interview Bilanz über das „Corona-Jahr“, die organisatorischen und wirtschaftlichen Herausforderungen, die sportliche Seite, die Trennung von Hauptsponsor spusu und die Reform samt Zwölfe...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
15 Juni 2021
Paul Pfeifer verlängert bei WESTWIEN bis 2023
Paul Pfeifer verlängert seinen Vertrag bei den Glorreichen Sieben um zwei weitere Jahre bis 2023. Der 20-jährige Aufbauspieler startete seine Handballkarriere bereits im jungen Alter von sieben Jahren bei den Wild Kids und zeigte schon in der Jugend sein großes Talent. Österreichische Meistertitel mit der erfolgreichen 2000er Generation und der U20 folgten und auch im Jugend- und Juniorennationalteam zählte Pfeifer von Anfang an zu den Leistungsträgern. Seit 2019 zählt der Schulweltmeister zum fixen Kader der Glorreichen Sieben und wird auch in den nächsten zwei Jahren für WESTWIEN au...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
15 Juni 2021
Handball Tirol schließt Kaderplanung ab
Der Kader von Sparkasse Schwaz Handball Tirol für die kommende Saison 2021/22 steht nun definitiv. Und die Adler setzen auf Konstanz: Es wird keine Zugänge, aber auch keine Abgänge geben. Nun haben mit Armin Hochleitner, Dario Lochner, Clemens Wilfling und Petar Medic weitere Leistungsträger ihre Verträge verlängert.Der 27-jährige Armin Hochleitner, der 26-jährige Clemens Wilfling, der 25-jährige Dario Lochner und der seit Samstag 25-jährige Petar Medic sind im besten Handballalter und bilden wesentliche Bausteine im Kader von Sparkasse Schwaz Handball Tirol. Während sich die drei E...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
15 Juni 2021
Meister Hard verabschiedet Spieler und Trainer
Auch in diesem Jahr führt leider kein Weg daran vorbei, dass einige Spieler das Trikot des ALPLA HC Hard mit erfolgreichem Abschluss der Saison 2020/2021 abstreifen und den Verein verlassen werden. Mit Mario Krevatin wird auch ein Urgestein des Betreuerteams sein Amt nach langjähriger Tätigkeit niederlegen. Im Rahmen der vereinsinternen Meisterfeier, die COVID-19 bedingt im kleinen Rahmen abgehalten wurde, wurden die Spieler und Funktionäre gebührend verabschiedet.Mario Bjelis (44), Chefcoach der Roten Teufel 2020/2021, sowie auch Rückraum-Spieler Marijan Maric (25) waren aufgrund famili...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
14 Juni 2021
Graz verlängert mit Rot Skol
Die HSG Holding Graz verlängert mit Mitte Aufbauspieler Rok Skol. Der 27-Jährige Slowene soll weiterhin die Spielmacherposition einnehmen und gemeinsam mit Nemanja Belos und József Albek eine torgefährliche Aufbaureihe bilden. „Wir waren in den vergangenen drei Saisonen sehr zufrieden mit Rok, er hat in jedem Spiel vollen Einsatz gezeigt und alles gegeben. Wir sind davon überzeugt, dass er das auch in der kommenden Saison geben wird“ , so HSG Holding Graz Clubmanager Michael Schweighofer.Raschid und Belos führen Team kommende Saison anDie HSG Holding Graz hat einen neuen Kapitän und...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
14 Juni 2021
Lukas Hutecek steht zur Wahl zum World Young Handball Player
Große Auszeichnung für den künftigen Deutschland-Legionär Lukas Hutecek: Bei dem von Handball-Planet.com organisierten Voting Contest für den „World Young Handball Player“ der Saison 2020/2021 wurde der 20-Jährige von Journalisten auf der Position Rückraum Links nominiert. Nach Raul Santos und Nikola Bilyk ist Hutecek der dritte Österreicher, der es in die engere Auswahl schafft. Bis 20. Juni können die Fans online abstimmen. Das Ergebnis des Online-Votings fließt dann ins Endergebnis mit ein. Hier geht´s zum Voting: https://www.handball-planet.com/vote-for-world-young-handball-...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
10 Juni 2021
Handball Tirol verlängert mit drei Leistungsträgern
Die spusu LIGA-Saison 2020/21 ist gerade erst zu Ende gegangen, doch die Spielzeit 2021/22 wirft bereits ihre Schatten voraus – am 5. Juli ist Trainingsauftakt für Sparkasse Schwaz Handball Tirol. Der Kader soll zusammengehalten werden, die Weichen dafür wurden nun gestellt. Mit Sebastian Spendier, Alexander Wanitschek und Balthasar Huber verlängerten drei Führungsspieler ihre Verträge.Derzeit befinden sich die Spieler von Sparkasse Schwaz Handball Tirol im wohlverdienten Urlaub. In rund dreieinhalb Wochen startet aber bereits die Vorbereitung auf die kommende Saison in Österreichs hö...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
10 Juni 2021
Deni Gasperov verlässt Bärnbach/Köflach
Deni Gasperov, der die letzten vier erfolgreichen Jahre bei der HSG Remus Bärnbach/Köflach mitgeprägt hat, wird seinen Vertrag in der Weststeiermark nicht verlängern und wechselt von der spusu LIGA in die spusu CHALLENGE zu HIB Grosschädl Stahl Graz.Familie, Haus und Fulltime-Job und eine nicht weniger werdende Belastung in der ersten Liga, haben schlussendlich dazu beigetragen, dass man in der nächsten Saison keine gemeinsamen Handballschritte mehr setzen kann. Deni der in Graz zuhause ist, wird sich HIB Grosschädl Stahl Graz anschließen und in der zweiten Liga auf Torjagd gehen. Der...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
10 Juni 2021
Rene Kramer neuer Head Coach der HSG Holding Graz
Die HSG Holding Graz verpflichtet Rene Kramer als neuen Cheftrainer. Der 52-Jährige EHF Master Coach, der unter anderem Trainer des österreichischen Juniorennationalteam und des HC Bruck war, trainierte zuletzt den italienischen Erstligisten SSV Brixen. Nach dem Abschluss der Saison 2020/21 unter Interimsmcoach Goran Pajicic startete man bereits kurze Zeit später mit intensiven Gesprächen und war rasch davon überzeugt, in Zukunft den Weg mit Rene Kramer gehen zu wollen. Gemeinsam mit Clubmanager Michael Schweighofer arbeitet der Obersteirer nun am Kader des spusu LIGA Team für die kommen...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
09 Juni 2021
LINZ verpflichtet Tobias Cvetko
Während sich die Mannschaft des HC LINZ AG in den letzten Wochen des Saisontrainings befindet, läuft im Hintergrund die Kaderplanung für die Saison 2021/22 auf Hochtouren. Mit einer schlagkräftigen Mannschaft wollen die Stahlstädter die richtigen Schritte in Richtung obere Tabellenhälfte setzen. Eine erste, wichtige Neuverpflichtung kann der HC LINZ AG bereits vermelden. Mit dem 24-jährigen Slowenen Tobias Cvetko kommt ein junger, hungriger Spieler nach Linz, der bei seinem Stammverein RK Celje Pivovarna Laško bereits Champions League – Luft schnuppern konnte. Der 1,92 m große linke...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
07 Juni 2021
ALPLA HC Hard ist Meister 2021
Der ALPLA HC Hard entscheidet die Best of three-Finalserie in der spusu LIGA gegen den HC FIVERS WAT Margareten dank eines 29:27-Auswärtserfolg mit 2:0 für sich und feiert den siebten Meistertitel der Clubgeschichte. Aus einer starken Deckung heraus führen die Vorarlberger zur Pause 15:11 und erhöhen nach Seitenwechsel auf 24:14. Die FIVERS kämpfen sich nochmals auf zwei Tore in der Schlussminute heran, die Gäste spielen den Sieg am Ende aber gekonnt nach Hause.Über die gesamten 60 Minuten stellt Hard den Gastgeber in der Deckung vor gehörig Probleme. Die Räume werden geschickt dicht...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
07 Juni 2021
Das spusu LIGA All Star Team 2020/2021
Fans sowie die Trainer der zehn spusu LIGA-Vereine haben entschieden! Bis 6. Juni 23:59 Uhr konnten zunächst die Fans über die Social-Media-Kanäle der spusu LIGA, die Website und die APP für ihre Favoriten abstimmen. Gleichzeitig gaben die Trainer ihre Reihung bekannt. Vier Vereine finden sich unter den sieben Positionen wieder, wobei der HC FIVERS WAT Margareten mit drei Spielern hervorsticht. Fünf österreichische Nationalteamspieler und zwei Legionäre finden sich im spusu LIGA ALL Star Team wieder. spusu LIGA All Star Team 2020/2021 Tor KISHOU Aliaksei Sparkasse Schwaz Handball Tirol...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
07 Juni 2021
FIVERS peilen vor Heimpublikum Ausgleich an
Nach der 28:27-Auswärtsniederlage im Finalspiel Nummer 1 gegen den ALPLA HC Hard brennen die FIVERS auf ihr das heutige Final-Heimspiel in der Sporthalle Margareten, 19:30 Uhr live auf ORF Sport+ und LAOLA1. Die FIVERS, bei denen Lukas Hutecek, Tobi Wagner und Nikola Stevanovic ihr letztes Heimspiel im FIVERS-Dress begehen, wollen wie schon so oft in dieser Saison ein Handballfeuerwerk zünden!Dass ein Handballspiel oft erst in den allerletzten Sekunden entschieden wird, ist bekannt. Dass dabei allerdings auch Kurioses passiert, konnte man zuletzt ausgerechnet im ersten Finale in Hard beobach...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
06 Juni 2021
All Star Team Voting: Die Schlussmänner als Garanten für den Sieg
Drei Schlussmänner drückten dieser Saison ganz besonders ihren Stempel auf: Aliaksei Kishou hatte maßgeblichen Anteil am Erfolgslauf von Sparkasse Schwaz Handball Tirol. Seine Paraden führten die Adler zu Platz 1 in der Hauptrunde. Seit Jahren ein sicherer Rückhalt, abgebrüht und selbst mit einem gewissen Drang zum Tor - das ist Golub Doknic. In den vergangenen Jahren feierte Doknic mit dem ALPLA HC Hard unzählige Erfolge und gab mit knapp 39 Jahren dieses Frühjahr zudem sein Debut im österreichischen Nationalteam, nachdem er im Herbst seine Einbürgerung feierte. Am 5. Dezember erlit...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
05 Juni 2021
Nach Auftaktsieg: Statistik spricht für Hard
Das Auftaktspiel der Best of three-Finalserie der spusu LIGA zwischen dem ALPLA HC Hard und dem HC FIVERS WAT Margareten entschieden die Vorarlberger mit 28:27 für sich. Seit der Saison 2001/2002 wird der Meister in Österreichs höchster Spielklasse im Männer-Handball in einer Finalserie ermittelt. Erst zweimal gelang es dabei einem Team einen Rückstand noch umzudrehen und sich den Meistertitel zu sichern. In beiden Fällen war Hard beteiligt - 2013 gewann man die Best of three-Serie nach der 28:29-Auftaktniederlage gegen den HC FIVERS WAT Margareten noch mit 2:1, 2018 entschieden die FIVE...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
05 Juni 2021
All Star Team Voting: Die Männer am Kreis
Man ist verleitet zu sagen: Kreisläufer sind die Männer fürs Grobe! Sie schaffen Lücken, binden Spieler an sich, kämpfen sich selbst durch um zum Torerfolg zu kommen und holen die meisten Siebenmeter heraus. In all diesen Bereichen stachen Jadranko Stojanovic von der HSG Remus Bärnbach/Köflach, Fabian Posch vom ERBER UHK Krems und Tobias Wagner vom HC FIVERS WAT Margareten in dieser Saison besonders hervor.Jadranko Stojanovic, HSG Remus Bärnbach/KöflachGeb. Dat.: 16.12.1992Größe: 190cmStatistiken aktuelle SaisonSpiele: 28 (inkl. ÖHB Cup)Tore: 168 (6 pro Spiel)Siebenmeter-Versuche:...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
04 Juni 2021
All Star Team Voting: Die Torgaranten Kosteski, Ranftl und Wöss
416! Das ist die sagenhafte Ausbeute von Nikola Kosteski, Julian Ranftl und Richard Wöss zusammengezählt. Kosteski kam 2019 zum HC LINZ AG, wuchs in den vergangenen zwei Jahren in die Mannschaft und in die spusu LIGA hinein. Für die Oberösterreicher war er auch bester Werfer in dieser Saison. Das kann sich auch getrost Julian Ranftl auf seine Fahne heften. Der WESTWIEN-Akteur ist mit unglaublichen 102 Toren vom Siebenmeter nicht nur in dieser Kategorie unangefochtene Nummer 1, insgesamt kam der 25-Jährige auf 216 Tore und damit im Schnitt knapp acht Toren pro Spiel. Auf 99 Treffer brachte...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
04 Juni 2021
All Star Team-Voting: Die Linkshänder der Saison
Sie werden nicht nur ihrem jeweiligen Verein abgehen, sondern der gesamten Liga! Die Rede ist von Boris Zivkovic und Nikola Stevanovic. Ersterer ist seit Jahren fixer Bestandteil der Roten Teufel, feierte am Bodensee bereits unzählige Erfolge. Ab kommender Saison will der 29-Jährige seiner Titelsammlung weitere in Polen hinzufügen. Im Nationalteam vereint, ist Stevanovic aktuell sein Gegner in der Finalserie. Der junge FIVERS-Akteur sorgt heuer für gehörig Wirbel, was Teamchef Ales Pajovic nicht verborgen blieb, wie auch dem deutschen erstligisten HBW Balingen-Weilstetten. Erhalten bleibt...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
04 Juni 2021
All Star Team-Voting: die herausragenden Play-Maker Jochmann, Zeiner und Kotar
Sie waren und sind die Lenker und Denker ihres jeweiligen Teams. Jakob Jochmann überzeugte beim ERBER UHK Krems sowohl mit Übersicht, als auch im Eins gegen eins und vom Siebenmeterpunkt. Nationalteamkollege Gerald Zeiner hob Sparkasse Schwaz Handball Tirol auf das nächste Level und sicherte sich Platz 1 nach Grunddurchgang. Im Halbfinale ging die Reise dann zu Ende. Matic Kotar überzeugte beim SC kelag Ferlach auf dem Spielfeld und zog damit die Aufmerksamkeit auf sich. Kommende Saison wird er für Rekordmeister Bregenz Handball auf Torjagd gehen.Jakob Jochmann, ERBER UHK KremsGeb. Dat.:...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
02 Juni 2021
Hard stellt mit Last-Minute-Treffer auf 1:0
Der ALPLA HC Hard entscheidet die Auftaktpartie der Best of three-Finalserie in der spusu LIGA gegen den HC FIVERS WAT Margareten Mittwochabend mit 28:27 für sich. In einer turbulenten Schlussphase ist es Lukas Schweighofer dessen einziger Treffer, gleichzeitig der wichtigste des gesamten Spiels sein sollte. Per Siebenmeter entscheidet er das Duell nach Ablauf der Spielzeit zugunsten der Roten Teufel, die damit kommenden Montag, 19:30 Uhr live auf ORF Sport+ und LAOLA1, in der Wiener Hollgasse Matchball haben."Soweit ich das mitbekommen habe, war es eine korrekte Entscheidung der Schiedsricht...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
02 Juni 2021
Es geht los: Hard und FIVERS matchen sich um die Krone
ALPLA HC Hard vs. HC FIVERS WAT Margareten - ein Dauerbrenner im Kampf um die Krone in der spusu LIGA. In Runde eins der Best of three-Finalserie empfangen die Roten Teufel die FIVERS heute Abend, 19:45 Uhr live auf ORF Sport+ und LAOLA1, in der Sporthalle am See. Nach einer nervenaufreibenden und höchst spannenden Halbfinalserie konnte sich der ALPLA HC Hard am Ende verdient gegen den Kontrahenten Sparkasse Schwaz Handball Tirol durchsetzen, die Serie mit 2:0 im Schnelldurchlauf beenden und über einen gelungenen Finaleinzug triumphieren. Schnell trifft es allerdings nur dahingehend, dass da...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
02 Juni 2021
Hutecek, Horvat, Djurdjevic - drei herausragende Akteure
Lukas Hutecek von den FIVERS, Ivan Horvat vom ALPLA HC Hard und Milos Djurdjevic von der HSG Remus Bärnbach/Köflach prägten das Spiel ihres jeweiligen Vereins in dieser Saison maßgeblich. Mit Übersicht, Spielwitz und Abschlussstärke gestalteten die drei das Geschehen am Spielfeld. Auch wenn es sich jeder einzelne verdient hätte im diesjährigen spusu LIGA All Star Team zu stehen, so kann es doch nur einen geben. Nach einer kurzen technischen Störung ist das Voting wieder bereit für euch!Lukas Hutecek, HC FIVERS WAT MargaretenGeb. Dat.: 02.07.2000Größe: 190cmGewicht: 98kgStatistiken...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
01 Juni 2021
Vrdoljak und Tajnik verlassen Linz
Der HC LINZ AG und die beiden Legionäre Jakov Vrdoljak und Jan Tajnik sind nach eingehenden Gesprächen übereingekommen, in der kommenden Saison getrennte Wege zu gehen. HC LINZ AG Sportdirektor Uwe Schneider: „Ich möchte mich recht herzlich bei Jakov und Jan für ihr Engagement und ihren Einsatz beim HC LINZ AG bedanken. Das sind zwei tolle Menschen und Sportler. Leider haben wir es gemeinsam nicht geschafft, dass die beiden ihr Potenzial komplett ausschöpfen. Ich wünsche Jakov und Jan für ihre private und sportliche Zukunft alles Gute und viel Erfolg. Vielleicht sieht man sich ja mal...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
01 Juni 2021
Titel Nummer 7 oder Triple? - Auftakt in die Finalserie
Kein Team stand seit Einführung der Finalserie in der spusu LIGA öfter im Finale als der HC FIVERS WAT Margareten. Die Wiener machen heuer das Dutzend voll, während der ALPLA HC Hard zum bereits zehnten Mal im Endspiel um den Meistertitel steht. Viermal davon standen die Roten Teufel dabei den FIVERS gegenüber, entschieden drei Finalserien für sich. Insgesamt bringen die beiden Teams ganze 56 Finalspiele an Erfahrung mit in die bevorstehende Best of three-Serie, die am morgigen Mittwoch, 19:45 Uhr live auf ORF Sport+ und LAOLA1, startet.Zwölfte Finalteilnahme der FIVERS, zehnte der Roten...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
31 Mai 2021
All Star Team-Voting: Damböck, Raschle oder Wanitschek?
Seit heute kann für das spusu LIGA All Star Team 2020/2021 über die Website, Social Media und die App gevotet werden. Wir sehen uns in den kommenden Tagen sämtliche Positionen genauer an und starten gleich heute mit dem Linken Flügel. Die Konkurrenz ist groß, doch drei Spieler haben sich aus Sicht der spusu LIGA-Trainer aufgedrängt:Eric Damböck spielte sich bereits vergangene Saison auf die Spickzettel der spusu LIGA-Trainer. In der laufenden Saison zählt er zu den Tormaschinen der FIVERS, erzielte in 29 Spielen ganze 139 Treffer und damit mehr als seine beiden Kontrahenten. Ebenfalls...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
31 Mai 2021
Votingstart spusu LIGA All Star Team
Wie schon vergangene Saison, bestimmen auch heuer wieder Fans und die Trainer der zehn spusu LIGA-Vereine das spusu LIGA All Star Team 2020/2021. Ab heute bis inklusive 6. Juni kann über die Website der spusu LIGA unter www.spusuliga.at/voting, die Social Media Kanäle (Facebook und Instagram) und die spusu LIGA-App abgestimmt werden. Das Ergebnis wird am 7. Juni veröffentlicht.Zum zweiten Mal nach 2020 wird das All Star Team aus der spusu LIGA selbst heraus, durch Fans und Trainer, ermittelt. Um eine möglichst objektive Auswahl zu treffen, wurden die Trainer der spusu LIGA-Vereine vorab ge...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
31 Mai 2021
WESTWIEN bindet Talent Nicolas Paulnsteiner bis 2024
Mit Nicolas Paulnsteiner stößt ein weiterer Spieler aus dem eigenen Nachwuchs zu den Glorreichen Sieben und erhält einen Vertrag für drei Jahre. Der erst 16-jährige Linkshänder zählt auf der rechten Rückraumposition zu den großen Talenten in seiner Altersklasse in Österreich und konnte das mit 37 Toren in seinen acht Einsätzen im Jugendnationalteam auch schon unter Beweis stellen. Schon seit dieser Saison trainiert Paulnsteiner mit den Glorreichen Sieben und soll sich dort weiter zu einem fixen Bestandteil der Mannschaft entwickeln. Nicolas Paulnsteiner: "Ich freue mich sehr auf die...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
31 Mai 2021
Hallmann verlängert um ein weiteres Jahr in Graz
Die HSG Holding Graz verlängert mit Kreisläufer Christian Hallmann um ein weiteres Jahr. Damit bleibt der 28-Jährige Weststeirer auch noch eine dritte Saison in der Murstadt.„Wir freuen uns sehr, dass wir Christian um ein weiteres Jahr an uns binden konnten. Gerade in der letzten Saison hat er gezeigt, wie wichtig er für unser Team ist. Wir sind davon überzeugt, dass er auch in der kommenden Saison eine tragende Rolle im Team übernehmen wird und sein Können unter Beweis stellt“, so HSG Holding Graz-Obmann Michael Schweighofer.
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
28 Mai 2021
Ferlach verpflichtet slowenischen Aufbauspieler
Der SC kelag Ferlach verpflichtet mit Jure Kocbek einen slowenischen Aufbauspieler für die neue Saison. Der 25 jährige spielte in der abgelaufenen Saison beim Tabellenvierten RK Ormoz, und trug wesentlich zum Topergebnis für diesen Club bei. Das blieb auch den slowenischen Spitzenclubs nicht verborgen. So gab es Angebote von Velenje, Trebnje und Celje. Zu seinen Stärken zählt in erster Linie die Deckung. Im Angriff kann Jure Kocbek jede Aufbauposition spielen. In der abgelaufenen Saison erzielte er 114 Treffer für seinen Club. In Ferlach soll er an der Seite von Leander Krobath vor allem...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
28 Mai 2021
Bregenz Handball verlängert mit Trainer Markus Burger
Markus Burger bleibt auch für die kommende Saison an der Seitenlinie des Rekordmeisters. Burger ist seit März 2019 Cheftrainer bei Bregenz Handball, nachdem er von 1999 bis 2008 als Co-Trainer beim österreichischen Rekordmeister tätig war.Die Verantwortlichen von Bregenz Handball sind davon überzeugt, mit Markus Burger über den richtigen Trainer zu verfügen, den eingeschlagenen Weg konsequent weiterzuführen, um in der nächsten Spielzeit die Chance auf eine Topplatzierung zu realisieren. Burger wurde auch maßgeblich in die neue Kaderzusammenstellung einbezogen.Markus Burger begann bei...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
27 Mai 2021
Bärnbach/Köflach verpflichtet Dejan Leskovsek für Nachwuchsarbeit
Während die Saison für die Kampfmannschaft der HSG Remus Bärnbach/Köflach absolut positiv verlief, gibt es nun auch für die HSG Youngsters eine Weichenstellung für die Zukunft. Dejan Leskovsek, zuletzt Männertrainer in der spusu CHALLENGE von HIB Grosschädl Stahl Graz, übernimmt ab sofort die sportliche Leitung der HSG Youngsters. Dejan war in den letzten Jahren in Deutschland als Trainer tätig, hat sich das Zertifikat für die „B-Lizenz Leistungssport Handball“ erarbeitet und wird nun die Ausbildung zum A-LizenzTrainer in Österreich beginnen. Bei der HSG Remus Bärnbach/Köflac...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
26 Mai 2021
Miro Barisic übernimmt Traineramt in Ferlach
Die wichtigste Entscheidung ist gefallen. Der SC kelag Ferlach geht mit Miro Barisic als Cheftrainer in die neue Saison. Nach reiflicher Überlegung und zahlreichen Gesprächen hat sich die Vereinsführung dazu entschlossen, Miro Barisic mit dieser Aufgabe zu betrauen. Der gebürtige Kroate lebt und arbeitet seit mittlerweile neun Jahren in Ferlach. Miro Barisic kam 2012 als Spieler nach Ferlach. Nach seinem Karriereende 2015 war er bereits im Nachwuchs als Trainer tätig. In der Saison 2018/19 schaffte er als Damentrainer den Aufstieg in die WHA. Die letzten beiden Jahre war er als Co-Trainer...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
25 Mai 2021
FIVERS stehen zum zwölften Mal im Finale
Nur 24 Stunden nach dem Finaleinzug des ALPLA HC Hard, zieht der HC FIVERS WAT Margareten nach. Wie die Vorarlberger entschieden auch die FIVERS ihre Best of three-Halbfinalserie gegen den ERBER UHK Krems mit 2:0 und entthronen damit den amtierenden Meister von 2019. Die spusu LIGA-Finalserie startet am 2. Juni in Hard, sämtliche Spiele werden live auf ORF Sport+ und LAOLA1 übertragen. Wieder ein Handballfest, wieder pure Dramatik und wieder eine ohrenbetäubende Stimmung - Spiel 2 zwischen den FIVERS und Krems verlief ähnlich spannend wie der Halbfinal-Auftakt vergangenen Freitag. Die Haus...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
25 Mai 2021
FIVERS erwarten schwerstes Spiel der Saison
Der Auswärtssieg beim ERBER UHK Krems bringt den FIVERS WAT Margareten im heutigen Heimspiel in der Sporthalle Margareten die Chance zum schnellen Einzug ins Finale der spusu LIGA. Wie in Krems rechnen die FIVERS mit einer ganz engen Begegnung, der nächste Handballkrimi steht am Programm. ORF Sport+ und LAOLA1 übertragen ab 18:00 Uhr live.„Krems war im ersten Halbfinale stark, wir um einen Tick konsequenter und deshalb haben wir in der Wachau gewonnen. Im Rückspiel wird das nicht einfacher für uns. Das ist möglicherweise das schwerste Spiel der gesamten Saison für uns,“ bringt FIVER...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
24 Mai 2021
Hard zieht ins Finale ein
Der ALPLA HC Hard verwertet seinen ersten Matchball, kann sich erneut nach Verlängerung gegen Sparkasse Schwaz Handball Tirol mit 34:33 durchsetzen, entscheidet die Best of three-Halbfinalserie mit 2:0 für sich und steht damit als erster Finalist der spusu LIGA Saison 2020/2021 fest. Am morgigen Dienstag, 18:10 Uhr live auf ORF Sport+ und LAOLA1, empfängt im zweiten Halbfinale der HC FIVERS WAT Margareten den ERBER UHK Krems. Die Margaretner führen die Serie dank eines 30:29-Auswärtserfolg an. Video-Link: HighlightsVideo-Link: Top Tor von MedicVideo-Link: Top Save von KishouWie schon verg...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
24 Mai 2021
West-Derby 2: Schwaz muss, Hard kann gewinnen
Auf den Handball-Kracher vom Donnerstagabend in der Teufelsarena folgt eine kurze Verschnaufpause, denn bereits am heutigen Pfingstmontag gastieren die Roten Teufel bei den Adlern in der Osthalle Schwaz und kämpfen in Runde zwei der Best-of-three spusu LIGA Halbfinalserie um den Einzug ins Finale. Gelingt dem ALPLA HC Hard nach dem Heimerfolg vom Donnerstag am Montagabend ein Auswärtssieg, hätten die Roten Teufel damit bereits das Ticket für das Finale gelöst. Spielbeginn in Schwaz ist um 18.10 Uhr, LIVE mitzuverfolgen auf ORF Sport+ und LAOLA1.Das erste spusu LIGA Halbfinalduell zwischen...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
22 Mai 2021
Erster Matchball für Hard und FIVERS
Pfingstmontag und Dienstag steht die zweite Runde der Best of three-Halbfinalserie der spusu LIGA an. Der ALPLA HC Hard und der FIVERS WAT Margareten feierten je einen hoch dramatischen Auftaktsieg. Während die Roten Teufel am Montag, 18:10 Uhr live auf ORF Sport+ und LAOLA1, auswärts bei Sparkasse Schwaz Handball Tirol antreten müssen, haben die FIVERS die Chance, am Dienstag, 18:10 Uhr live auf ORF Sport+ und LAOLA1, vor Heimpublikum gegen den ERBER UHK Krems das Dutzend voll zu machen und die insgesamt zwölfte Final-Teilnahme der Vereinsgeschichte zu fixieren.Seit der Saison 2004/2005 w...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
21 Mai 2021
Halbfinale: FIVERS beenden Kremser Siegesserie
Zwei starke Deckungsreihen, Emotion und bedingungsloser Einsatz auf beiden Seiten prägten einen wahren Handballkrimi im ersten Halbfinalspiel der spusu LIGA zwischen ERBER UHK Krems und den FIVERS WAT Margareten. Die FIVERS waren im Spiel auf Augenhöhe um den Tick konsequenter, sorgten mit einem 30:29-Auswärtssieg in der Wachau für eine gute Ausgangsposition im Rückspiel nächsten Dienstag.Video-Link: Hutecek this out ...Video-Link: Budenzauber mit BudalicVideo-Link: Highlights: Krems vs Fivers, Spiel 1Video-Link: FULLMATCH„Nichts für schwache Nerven,“ lautet das Kurzfazit des FIVERS...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
21 Mai 2021
Dejan Leskovsek wechselt von Graz zu Bärnbach/Köflach
Seit Dezember 2020 lenkt Dejan Leskovsek die Geschicke der Männermannschaft von HIB Grosschädl Stahl Graz und führte das Team zum Klassenerhalt aus eigener Kraft. Durch eine Ligareform gibt es heuer zwar keinen Absteiger, aber selbst wenn, wären die Steirer mit dem neunten Tabellenplatz auf der sicheren Seite gewesen. „Als ich kam hatten wir einen Punkt und waren Letzter“, erinnert sich Leskovsek an die Anfangszeit. Mit der Entwicklung und Leistung seines Teams seitdem ist er sehr zufrieden: „Ich bin stolz auf das Team, weil es Potenzial gezeigt hat und immer bis zum Ende gekämpft h...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
20 Mai 2021
Marko Dobric verstärkt Bärnbach/Köflach
Ein junger hungriger Kreisläufer kommt von Sparkasse Schwaz Handball Tirol in die Steiermark und wird die HSG Remus Bärnbach/Köflach ab der kommenden Saison verstärken.Mit seiner Größe von 194 cm und seinem Körpergewicht von 109 kg bringt Marko ein absolutes Gardemaß für die Kreisläuferposition mit. Bereits mit neun Jahren hat der gebürtige Tiroler seine Handballschuhe geschnürt und ging auch für die Tiroler auf Torejagd. Zuletzt spielte Marko mit dem Kooperationsteam von Sparkasse Schwaz Handball Tirol in der italienischen Liga und konnte dort den Vizemeistertitel bejubeln. Sein...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
20 Mai 2021
Halbfinal-Dramatik: Hard bezwingt Handball Tirol nach zweiter Verlängerung 35:31
Was für ein irrer Auftakt in die Best-of-three-Serie des spusu-LIGA-Semifinales. Am Donnerstagabend lieferten sich der ALPLA HC Hard und Sparkasse Schwaz Handball Tirol einen packenden Schlagabtausch. Erst nach der zweiten Verlängerung standen die Vorarlberger beim 35:31 als Sieger fest. Das zweite Spiel steigt am Pfingstmontag in der Schwazer Osthalle: ab 18.10 Uhr live auf ORF Sport+ und LAOLA1.Video-Link: Bussi Baby!Video-Link: Horvat: Der schnellste Unterarm der Liga!Video-Link: Days of DoknicVideo-Link: Highlights: Hard vs Tirol, Spiel 1Hards rechter Rückraum Boris Zivkovic eröffnete...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
20 Mai 2021
Krems und FIVERS erwarten harten Fight
Am vergangenen Wochenende fixierte der ERBER UHK Krems mit zwei souveränen Siegen gegen den SC kelag Ferlach den Einzug in das spusu LIGA Halbfinale. Aber auch der kommende Gegner konnte sich in zwei Spielen durchsetzen. Der HC FIVERS WAT Margareten entschied beide Spiele gegen die SG INSIGNIS Handball WESTWIEN für sich. Spiel 1 der Best of three-Halbfinalserie wird Freitagabend um 18:30 Uhr live auf LAOLA1 übertragen.So kommt es am Freitag zu einem wahren Gipfeltreffen zwischen dem UHK und den Fivers. Eine Begegnung, zu der es im laufenden Jahr bereits zweimal gekommen ist. Die Margaretner...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
20 Mai 2021
Auftakt der Halbfinalserie: West-Derby in der Teufelsarena
Mit den Adlern aus Tirol steht auch der Gegner des ALPLA HC Hard in der Best-of-three spusu LIGA Halbfinalserie fest. In der ersten Runde duellieren sich der ALPLA HC Hard und die Sparkasse Schwaz Handball Tirol am heutigen Donnerstag, 19:00 Uhr live auf LAOLA1, in der Sporthalle am See. Nach dem Entscheidungsspiel – dem dritten und letzten Viertelfinalduell – und dem souveränen 30:23 (16:11) Heimerfolg über die HSG Remus Bärnbach/Köflach und dem damit gelösten Halbfinalticket geht es für die Roten Teufel bereits am heutigen Dsonnerstag mit der ersten Runde im Halbfinale weiter. Zum...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
19 Mai 2021
Halbfinal-Auftakt: Alte Hasen und ein Frischling
ALPLA HC Hard 6, HC FIVERS WAT Margareten 3, ERBER UHK Krems 1, Sparkasse Schwaz Handball Tirol 0 - die Bilanz an gewonnen Meistertiteln seit der Gründung der spusu LIGA im Jahr 1998. Hard und die FIVERS gelten zudem als Dauergast im Halbfinale, Krems schaffte seit Einführung des Viertelfinales in der Saison 2013/2014 viermal den Sprung unter die Top 4, Handball Tirol 1 einmal. Mit dem morgigen Duell ALPLA HC Hard vs. Sparkasse Schwaz Handball Tirol, 19:00 Uhr live auf LAOLA1, startet die Best of three-Halbfinalserie der spusu LIGA. Krems und die FIVERS stehen sich ertmals am Freitag, 18:30...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
19 Mai 2021
Seitz und Fuchs beenden Karriere
WESTWIEN muss sich von zwei „Urgesteinen“ verabschieden. Philipp Seitz und Felix Fuchs beenden aufgrund ihres Studiums und ihrer beruflichen Ausbildung ihre Handballkarrieren.2007 begann Philipp Seitz bei den Wild Minis das Handballspielen und war von Anfang an Leistungsträger der erfolgreichen 97er Generation, mit der er mehrere österreichische Meisterschaften gewann. Seit 2016 war der Jugend-und Juniorenteamspieler fixer Bestandteil der Glorreichen Sieben und erzielte in 152 Spielen 251 Tore für WESTWIEN.Felix Fuchs kam 2013 aus Perchtoldsdorf zu den Wild Youngsters und übernahm sofo...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
18 Mai 2021
Drei Linzer beenden Karriere
Dominik Ascherbauer, Florian Reisinger und Max Gschwandtner stellen ihre Harzdose in die Ecke. Der HC LINZ AG verliert nicht nur drei wichtige Stützen, sondern auch drei prägende Persönlichkeiten.Mit Kapitän Dominik Ascherbauer verlässt ein Linzer Urgestein die große Handballbühne. Der 31-jährige Flügelspieler war über viele Jahre eine prägende Spielerpersönlichkeit beim HC LINZ AG. In 13 Saisonen erzielte Aschi weit über 700 Tore für die Stahlstädter und begeisterte dabei immer wieder mit Trickeinlagen und technischen Gustostückerln. Damit brachte Aschi genau jene Elemente mit...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
18 Mai 2021
HSG Graz verabschiedet Otmar Pusterhofer in die
HSG Holding Graz-Kapitän Otmar Pusterhofer beendet nach 32 Jahren seine Handballkarriere. Eine Karriere die sich sehen lässt!Neben dem Aufstieg in die spusu LIGA 2017 und dem Erreichen des ÖHB Cupfinale mit der HSG Holding Graz, lief Otmar Pusterhofer mit der HSG Remus Bärnbach/Köflach und der SG INSIGNIS Handball WESTWIEN 2000/2001 und 2004 im EHF Cup auf.Als Kapitän führte Pusterhofer die Grazer drei Saisonen auf die Platte, übernahm Verantwortung und sorgte für den richtigen Zusammenhalt im Team. Nach dem Spiel gegen den HC LINZ AG verabschiedete die HSG Holding Graz ihren Kapitän...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
17 Mai 2021
Viertelfinalthriller mit Tiroler Happy End
Sparkasse Schwaz Handball Tirol steht zum zweiten Mal nach 2017 im Semifinale der spusu LIGA. In einem nervenaufreibenden Entscheidungsspiel der Viertelfinalserie bezwangen die Adler Bregenz Handball am Montag mit 21:20 (10:13). Halbfinalgegner ist ALPLA HC Hard.Video-Link: Frühstück nicht zu stoppenVideo-Link: Crunchtime in PerfektionVideo-Link: Häusle und ein Spagat? kein Problem!Am Donnerstag geht es bereits weiter im Semifinale der spusu LIGA, dann gastiert Sparkasse Schwaz Handball Tirol im ersten Match der Best-of-three-Serie bei ALPLA HC Hard (19.00 Uhr). Das zweite Spiel findet am P...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
17 Mai 2021
Halbfinale fixiert: Hard setzt sich gegen Bärnbach/Köflach 30:23 durch
Der ALPLA HC Hard setzt sich im dritten Spiel der Best-of-three Viertelfinalserie Montagabend klar gegen die HSG Remus Bärnbach/Köflach durch, gewinnt das alles entscheidende Spiel mit 30:23 (16:11) zu Hause in der Sporthalle am See und feiert damit den Einzug ins Halbfinale.Video-Link: Der eingesprungene KlemenVideo-Link: Doc Witch zieht HSG den ZahnVideo-Link: FULLMATCHDie Gäste der HSG Remus Bärnbach/Köflach eröffnen die Partie in der Sporthalle am See und starten ihren ersten Angriff, den Milos Djurdjevic bereits nach nur 28 Sekunden erfolgreich zum 1:0 verwandelt. Die nächsten drei...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
17 Mai 2021
Showdown zwischen Hard und Bärnbach/Köflach
In der Sporthalle am See kommt es im dritten Viertelfinalspiel in der Best-of-three Serie zum großen Showdown um den Einzug ins spusu LIGA Halbfinale zwischen dem ALPLA HC Hard und der HSG Remus Bärnbach/Köflach. LAOLA1 überträgt das Spiel ab 18:20 Uhr live.Im alles entscheidenden dritten Spiel der Best-of-three Serie im spusu LIGA Viertelfinale empfängt der ALPLA HC Hard die HSG Remus Bärnbach/Köflach am Montagabend zu Hause in der Sporthalle am See mit Anwurf um 18.30 Uhr. Für Schmid, Raschle & Co gilt es, eine Serie zu verteidigen, denn seit Einführung des Viertelfinales in de...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
17 Mai 2021
Heimvorteil oder Auswärtsstatistik? - Entscheidung zwischen Schwaz und Bregenz
Nach dem sowohl Bregenz Handball als auch Sparkasse Schwaz Handball das jeweilige Auswärtsspiel gewinnen konnten, wird heute, 20:15 Uhr live auf LAOLA1, das 3. Viertelfinale die Entscheidung darüber bringen, welche Mannschaft ins Halbfinale einziehen wird.Die Adler wollen ihre bislang erfolgreichste Saison, mit dem Gewinn der spusu LIGA Hauptrunde und Platz 3 in der Bonus-Runde, keinesfalls vorzeitig beenden. Als Rekordmeister hat Bregenz Handball stets hohe Ansprüche, musste sich heuer bereits aus der Quali-Runde fürs Viertelfinale qualifizieren. Die Leistung konnte allerdings mit Fortdau...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
16 Mai 2021
Erstmals zwei Entscheidungsspiele im Viertelfinale
Das gab es noch nie! Seit Einführung des Viertelfinales in der Saison 2013/2014 ging noch nie mehr als eine Paarung über die volle Distanz von drei Spielen. Am morgigen Montag gibt es somit eine Premiere in der spusu LIGA. Im alles entscheidenden Spiel der Best of three-Serie empfängt der ALPLA HC Hard die HSG Remus Bärnbach/Köflach, 18:30 Uhr live auf LAOLA1, und Sparkasse Schwaz Handball Tirol Bregenz Handball, 20:15 Uhr live auf LAOLA1.Der ERBER UHK Krems und der HC FIVERS WAT Margareten, die sich in der Best of three-Halbfinalserie ab kommenden Freitag gegenüberstehen werden, konnten...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
15 Mai 2021
Krems stürmt ins Halbfinale
Die Wachauer stürmten regelrecht zu Sieg Nummer 2 in der Best of three-Viertelfinalserie gegen den SC kelag Ferlach. Bis Mitte der ersten Halbzeit konnten die Kärntner das Spiel halbwegs offen gestalten, gerieten dann aber bis zur Pause regelrecht unter die Räder. Krems führte nach 30 Minuten 21:11. Ferlach ließ sich davon nicht unterkriegen, kämpfte sich binnen elf Minuten nach Seitenwechsel nochmals auf vier Tore heran, worauf Krems das Tempo nochmals erhöhte und den alten Zehn-Tore-Vorsprung in der 56. Minute wieder herstellte. Der Meister von 2019 setzte sich schlussendlich 37:24 du...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
15 Mai 2021
FIVERS stehen im Halbfinale
Die FIVERS gewinnen gegen die SG INSIGNIS Handball WESTWIEN in der Südstadt das zweite Viertelfinalspiel ohne zu glänzen mit 28:27 und erreichen damit im Eiltempo das Halbfinale der spusu LIGA. Die Wiener Handball-Festwochen mit bis zu vier Derbys in nur zwei Wochen sind dadurch schneller zu Ende, als ursprünglich gedacht.Das Retourspiel um den Einzug ins Viertelfinale nimmt in den ersten fünfzehn Minuten einen ähnlichen Verlauf wie bereits die Auftaktbegegnung vor drei Tagen. Die FIVERS stehen in der Deckung sehr gut, lassen die WESTWIENER Angriffswellen immer wieder auflaufen. Im Tor de...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
15 Mai 2021
Graz beendet die Saison auf dem 9.Platz!
Der HC LINZ AG ging im zweiten Spiel der „Best of three“ Serie gegen die HSG Holding Graz durch einen Treffer von Kapitän Dominik Ascherbauer zwar mit 1 : 0 in Führung, allerdings übernahmen die Gäste aus der Steiermark ab der 8. Spielminute (Spielstand 3 : 3) immer mehr das Kommando. Ermöglicht wurde dies den Grazern durch große Abstimmungsprobleme in der Deckung, vor allem Kreisläufer Christian Hallmann und Rückraumspieler Nemanja Belos (7 Treffer) waren kaum unter Kontrolle zu bekommen. Die Folge waren Treffer am laufenden Band, insgesamt 20-mal musste Juniorenteamkeeper David Z...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
15 Mai 2021
Wiener Derby die Dritte
Klappe zu, Szene ab - Sonntag, 9. Mai, Cup-Finale, Mittwoch, 12. Mai, Auftakt in die Best of three-Viertelfinalserie in der spusu LIGA und heute Samstag, 19:30 Uhr live auf krone.tv, Spiel zwei. Die SG INSIGNIS Handball WESTWIEN und der HC FIVERS WAT Margareten stehen sich zum dritten Mal binnen einer Woche gegenüber. Die bisherigen beiden Duelle entschieden die FIVERS für sich, die mit Sieg drei in der Südstadt den vorzeitigen Halbfinaleinzug fixieren wollen. WESTWIEN hat das heutige Spiel bereits zum "Finale" ausgerufen.Nach der klaren 27:35 Niederlage im ersten Viertelfinale stehen die G...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
15 Mai 2021
Krems will Halbfinale in Ferlach fixieren
"Jetzt holen wir uns den Aufstieg in Kärnten", strotzte David Schopp direkt nach dem 34:28-Heimsieg vergangenen Mittwoch zum Auftakt der Best of three-Viertelfinalserie gegen den SC kelag Ferlach. Heute Abend muss der ERBER UHK Krems auswärts ran, was die Zuversicht bei den Wachauern nicht schmälert. Zumal Ferlach nach wie vor von Verletzungssorgen geplagt ist.Kapitän Dean Pomorisac, Rok Golcar, Izudin Mujanovic und Adonis Gonzales fehlten dem SC kelag Ferlach vergangenen Mittwoch. Für das heutige zweite Viertelfinal-Duell zeichnet sich keine Entspannung ab. Damit fehlen dem Kader gleich...
weiterlesen   

© spusu LIGA | spusu CHALLENGE 2020
fb twitter youtube instagram Spozihy Spozihy