Bereits am Mittwoch treffen die Unionerjungs auswärts auf die Thermalstädter zum ersten Spiel des Viertelfinals. Nach einem eher ernüchternden Auftreten in der Bonusrunde (1 Sieg, 4 Niederlagen) möchte sich die Union nun im Viertelfinale wieder stärker präsentieren.

In der bisherigen Saison musste man sich den JAGS zwar in drei Partien immer geschlagen geben, nun hofft man aber auf den großen Wurf! Mit einer Mischung aus Routiniers und jungen Spielern (die sich in der Bonusrunde nun verstärkt in den Vordergrund gespielt haben) möchte man nun beim Auswärtsspiel in Vöslau den Grundstein für die Heimpartie in Korneuburg legen!

Die Vöslauer gehen als Favorit in dieses Aufeinandertreffen, sie konnten alle drei Matches im Laufe dieser Saison für sich entscheiden, dennoch werden sie den Gegner auf keinen Fall unterschätzen. Die Offensive der Gäste ist eine der besten der besten der Liga und die JAGS müssen eine top Defensivleistung abrufen um am Ende als Sieger vom Feld zu gehen. Beide Teams sind schon heiß auf diese Viertelfinalserie und werden bis zum Umfallen kämpfen um ins Halbfinale einzuziehen.

Bernhard Folta (Trainer, roomz JAGS Vöslau): „Wir haben in den letzten Wochen gut gearbeitet und uns gut auf das Viertelfinale vorbereitet. Die Mannschaft kann es kaum erwartet endlich in die Ko-Spiele zu starten und ihr Können unter Beweis zu stellen. Korneuburg wird ein harter Brocken, aber wenn wir unsere Leistung abrufen und als Kollektiv über 60 Minuten Alles geben, dann bin ich zu 100% überzeugt, dass wir als Sieger vom Feld gehen.“

Fabian Schartel (Kapitän, roomz JAGS Vöslau): „Genau für diese Phase der Saison stehen wir Tag für Tag in der Halle. Wir wollen als Mannschaft großes erreichen und sind bis in die Haarspitzen motiviert das auch umzusetzen.“

Florian Hirschegger (Presse Union Sparkasse Korneuburg): "Anders als in den Spielen der Bonusrunde werden wir jetzt natürlich voll in den Angriff gehen. Die Finalpartien sind die letzten Spiele der Saison, jeder kann noch einmal zeigen was in ihm steckt. Beim Spiel gegen den UHC Hollabrunn haben wir gezeigt wozu unsere Truppe fähig ist. Mit einer harten Verteidigung, bei der jeder für den anderen kämpft, und einem klugen Angriffsspiel können wir jeden Gegner in dieser Liga besiegen. Hoffentlich schaffen wir es diesmal gegen Vöslau!"

roomz JAGS Vöslau vs. Union Sparkasse Korneuburg
Mi., 05. Mai 2021, 19:00 Uhr
spusu CHALLENGE Matchcenter
© spusu LIGA | spusu CHALLENGE 2020
fb twitter youtube instagram Spozihy Spozihy