Die Strafverifizierung der BT Füchse gegen die Sportunion FALKEN Bachner Bau St. Pölten ist noch keine zwei Tage her, schon schießen sich die Füchse den Frust von der Seele. Auswärts gegen HIB Grosschädl Stahl Graz gewinnen Ratajec & Co. klar mit 34:20.

Die Füchse starteten toll ins Spiel: Schon nach fünf Minuten lag man mit 4:1 voran. Auch ein Timeout der Heimischen konnte den Angriffsschwung nicht stoppen, im Gegenteil! Die Poje-Truppe legte nach: Luka Marinovic stand im Tor wie eine Mauer, ließ keinen Ball passieren, und im Angriff lief es weiter ausgezeichnet. Bis zur 15. Minute wurde der Vorsprung auf 10:1 ausgebaut! Zwar gelang es den Grazern bis zur Pause noch etwas aufzuholen, dennoch ging es mit einer komfortablen 15:11-Führung in die Kabinen.

Die zweite Halbzeit begann ähnlich wie die erste: Hinten hielt Adin Jasarevic (für Marinovic gekommen) den Laden dicht, in der Offensive traf die Poje-Truppe fast nach Belieben. Zwischenstand nach 38 Minuten: 24:14 für die Füchse.

In der Folge konnte es sich Trainer Dino Poje leisten, den gesamten Kader zum Einsatz zu bringen. Am Spielgeschehen änderte sich nichts, im Gegenteil: Tor um Tor wurde der Vorsprung ausgebaut, schließlich stand ein eindrucksvolles 20:34 auf der Anzeigetafel!

Gleich zwölf Spieler trugen sich in die Torschützenliste ein (beste Werfer waren Florian Spendier und Thomas Tremmel mit je fünf Toren), auch alle drei Torleute auf Seiten der Füchse zeigten tolle  Leistungen.

HIB Grossschädl Stahl Graz vs. BT Füchse Auto Pichler 20:34 (11:15)
Fr., 23. Oktober 2020, 19:00 Uhr
Werfer HIB Grossschädl Stahl Graz: Daniel Vasic (4), Filip Ivanjko (3), Mirnes Mavric (3), Teo Beganovic (3), Markus Höfer (2), Dominik Paljusi (2), Thomas Lampl (1), Dominik Wolf (1), Dennis Uttler (1)
Werfer BT Füchse Auto Pichler: Florian Spendier (5), Thomas Tremmel (5), Martin Breg (4), Luca Plassnig (4), Mario Maretic (3), Thomas Kuhn (3), Nico Grebien (2), Paul Offner (2), Thomas Wulz (2), Lubomir Jadron (2), Anze Ratajec (2)
Statistiken
© spusu LIGA | spusu CHALLENGE 2020
fb twitter youtube instagram Spozihy Spozihy