HIB Großschädl Stahl Graz startet am Samstag gegen WAT Atzgersdorf in ihre erste Saison in der spusu CHALLENGE. Für die Grazer wird es gleich zu Beginn eine Standortbestimmung sein.

Graz Trainer Dejan Cancar erwartet einen echten Kampf auf dem Feld: „Atzgersdorf hat eine gute, solide Mannschaft, die ständig kämpft. Wir sind neu in der spusu CHALLENGE und müssen bereits ab der ersten Runde Punkte sammeln.“

Der Kader der Wiener blieb weitgehend gleich zur Vorsaison, es gibt nur zwei Neuzugänge. Bei den Grazern dagegen hat sich der Kader deutlich verändert. „Wir haben viele neue Jungs im Team, daher gehe ich davon aus, dass wir etwas mehr Zeit brauchen werden, um uns kennenzulernen.“ ist sich Cancar bewusst. Trotzdem könne man mit einem guten Spiel und viel Kampf, beim ersten Heimspiel erfolgreich sein.

HIB Großschädl Stahl Graz vs. WAT Atzgersdorf
Sa., 5. September 2020, 19:00 Uhr
spusu CHALLENGE Matchcenter
spusu CHALLENGE Ticketshop
© spusu LIGA | spusu CHALLENGE 2020
fb twitter youtube instagram Spozihy Spozihy