(c) Bernd Haider
Lange konnten die Trofaiacher die Tabellenführung vom Feiertag nicht feiern. Denn das nächste schwere Spiel steht an. In Leoben kämpfen Maretic & Co. um einen wichtigen Derbysieg.

Zwei Überraschungen gab es am letzten Spieltag. Die Union JURI Leoben ging sang und klanglos bei den FIVERS unter und der ATV Auto Pichler Trofaiach übernahm mit einem Sieg gegen Hollabrunn die Tabellenführung. Beim ersten Aufeinandertreffen lagen die Trofaiacher über weite Strecken voran, führten zwischenzeitlich sogar mit vier Treffern. Am Ende aber jubelten die Leobener in der Trofaiacher Sporthalle.

Diesen Spieß wollen Maretic, Tremmel & Co. heute aber umdrehen. Mit viel Selbstvertrauen kommen die Trofaiacher in die Leobener Sporthalle und wollen die Tabellenführung am liebsten noch etwas behalten.

Union JURI Leoben vs. ATV Auto Pichler Trofaiach
So., 3. November 2019, 18:00 Uhr
spusu CHALLENGE Matchcenter
© spusu LIGA | spusu CHALLENGE 2020
fb twitter youtube instagram Spozihy Spozihy