Zuletzt mussten beide Teams eine Niederlage in Kauf nehmen. Die Steirer mussten nach einer starken Heimvorstellung gegen Vöslau, auswärts in Atzgersdorf mit 37:29 die Segel streichen. Die Tullner konnten ihre Siegesserie, nach einer starken Vorstellung in St. Pölten, gegen die FIVERS nicht fortsetzen.

In der Tabelle trennen die beiden aktuell nur 2 Punkte. Der Aufsteiger liegt am 9. Tabellenplatz, der ATV Auto Pichler Trofaiach auf Rang 7 knapp davor. Nach drei Heimspielen mussten die Obersteirer nur eine knappe Niederlage im Steirerderby gegen Leoben in Kauf nehmen. Gegen den HC Bruck und roomz hotels vöslauer hc gab es jeweils überzeugende Siege. 

Aber auch die Gäste aus Niederösterreich müssen sich nicht verstecken. Vor allem auswärts zeigen die Tullner durchaus ansprechende Leistungen und konnte die bislang errungen Punkte alle in fremden Hallen sammeln. Somit ist für das heutige Spiel für Spannung gesorgt.

ATV Auto Pichler Trofaiach vs. Union Handball Club Tulln
Sa., 28. September 2019, 19:00 Uhr
spusu CHALLENGE Matchcenter
© spusu LIGA | spusu CHALLENGE 2020
fb twitter youtube instagram Spozihy Spozihy