(c) Fivers Handball
Im letzten Heimspiel der FIVERS WAT Margareten in der spusu CHALLENGE wollen es die FIVERS gegen Sparkasse Union Korneuburg nochmals krachen lassen. Das Spiel wird ab 17:00 Uhr ebenso als LAOLA1.TV-Livespiel übertragen.

Für die mit drei Legionären ausgestatteten Niederösterreicher geht es bereits um die Bestätigung der Halbfinalform, die sie zumindest beim letzten Heimspiel mit einem 33:30-Sieg gegen den HC Bruck gezeigt haben. Viel mehr als Platz 4 im Oberen Playoff der spusu Challenge wird wohl nicht mehr herausschauen, das direkte Duell gegen Bruck hat man verloren und gegen Hollabrunn müssen die Korneuburger noch antreten. Im schon vor dem Start des Oberen Playoffs aufgrund der automatischen Rückreihung der FIVERS auf Platz 5 schon gebuchten Halbfinale geht es somit dann gegen die HSG REMUS Bärnbach/Köflach und da werden die sprichwörtlichen Trauben fürs Weiterkommen hoch hängen.

Die FIVERS schrammten zuletzt gegen Bärnbach/Köflach mit einer wie immer jungen Truppe am Punktegewinn vorbei, da wäre mehr möglich gewesen. Gegen Korneuburg wollen sich die von Sandra Zapletal betreuten Youngster nun in der mit dem LIGA-Team als Doppelveranstaltung ausgetragenen Partie gegen die Niederösterreicher von ihrem Heimpublikum mit einer starken Leistung verabschieden. Danach geht es nur mehr zum Auswärtsspiel mit dem HC Bruck. Für die Handballcity Margareten bietet sich somit die für diese Saison die letzte Möglichkeit, schon einen tiefen Einblick in das CHALLENGE-Team der nächsten Saison zu bekommen. Und natürlich wollen die jungen Spieler das Publikum mit tollem Handball noch einmal begeistern, die Möglichkeit durch eine Doppelveranstaltung nutzen den Zuschauern Lust auf mehr jungen frischen Handball machen.

Sandra Zapletal (Trainerin HC FIVERS WAT Margareten II): „Gegen die Korneuburger wollen wir in unserem letzten Heimspiel dieser Saison nochmals mit einer starken Leistung aufzeigen. Außerdem können wir mit einem Sieg die Chance auf Platz 4 wahren, was eine Verbesserung zur letzten Saison wäre und genau das ist es was wir wollen – uns verbessern. Und natürlich wollen wir uns von unserem Publikum bis zum Herbst würdig verabschieden, Lust auf die nächste Saison machen.“

HC FIVERS WAT Margareten II vs. Union Sparkasse Korneuburg
Sa., 30. März 2019, 17:00 Uhr
Liva auf LAOLA1.tv
spusu CHALLENGE Matchcenter
© spusu LIGA | spusu CHALLENGE 2018
fbgplus twitter youtubeinstagramrss