(c) Fritz Suppan
Nach sieben Runden ohne Punkt können die Klagenfurter ausgerechnet beim Tabellenführer einen Punkt holen. Wunsch verwertet mit der Schlusssirene zum 33:33 Ausgleich. 

Die Hausherren mussten zu den Verletzten Wiesbauer und Langmann zusätzlich auch noch Abwehrspezialist Kolar vorgeben. In den Anfangsminuten macht sich dies allerdings noch nicht bemerkbar, denn die Gastgeber führten nach den ersten Minuten bereits mit drei Treffern. Die Kärntner, die ihre Form Mitte des Grunddurchgangs etwas verloren haben, kämpfen sich aber zurück in die Partie und gleichen durch Urbani in der 11. Spielminute zum 7:7 aus. 

Die Steirer verlassen sich wieder auf ihre starke Rückraumachse, und dem Zusammenspiel mit dem Kreisläufer Stojanovic. So können die Gastgeber wieder auf +2 davonziehen. Die Abwehrreihen stehen aber auf beiden Seiten nicht gut und so fallen bis zur Halbzeitsirene in Summe 37 Tore. 

Mit einem drei Tore Vorsprung kommen die Hausherren zurück aufs Parkett, welchen sie aber innerhalb weniger Minuten verschenken. Jochum gleicht in der 33. Spielminute zum 20:20 aus. Bärnbach/Köflach tut sich zusehends schwerer. Auch die leichten Treffer zu Beginn des Spiels gelingen nun nicht mehr so einfach. Erst knapp vor Ende des Spiels können sich Djurdjevic & Co. auf 32:28 absetzen und wirken bereits wie der sichere Sieger. Durch ein Time-Out versucht Trainer Praznik aber nochmals den Turnover - und er gelingt. Die Fans erleben fast, wie in der Vorsaison, ein Deja vù, bei dem Gastgeber nach klarer Führung noch eine knappe Niederlage einstecken mussten. Jochum kann in der 59. Spielminute auf einen Treffer verkürzen und quasi mit dem Schlusspfiff trifft Wunsch zum 33:33 Endstand.

HSG Remus Bärnbach/Köflach vs.Schlafraum.at Kärnten 33:33 (20:18)
Sa., 19. Jänner 2019, 19:00 Uhr
Werfer HSG Remus Bärnbach/Köflach: DJURDJEVIC M. (13), Stojanovic J. (7), MAURER P. (4), Bonic F. (3), MÜRZL J. (2), GASPEROV D. (2), BELLINA C. (2)
Werfer Schlafraum.at Kärnten: JOCHUM P. (6), DEMSAR N. (6), Urbani L. (6), Marojevic M. (4), WAGNER L. (4), RAUSCHER S. (2), HARTMAN M. (2), WUNSCH M. (1), KERSCHHAKL B. (1), GODEC M. (1)
Statistiken

© spusu LIGA | spusu CHALLENGE 2018
fbgplus twitter youtubeinstagramrss