spusu CHALLENGE Aktuell
23 Januar 2021
Derbysieg für Tulln gegen Vöslau
Dritter Saisonsieg für den Union Handballclub Tulln. Nach anfänglichen Schwierigkeiten übernimmt der UHC Tulln kurz vor der Pause die Führung und gibt diese nicht mehr aus der Hand. Nach zwischenzeitlichem fünf Tore Vorsprung gewinnt man am Ende gegen roomz JAGS Vöslau mi 24:20.In den ersten Spielminuten agierten beide Mannschaften nervös - voll da waren vorerst nur die Torhüter. Nach 18 Minuten stand es erst 3:5 für die Gäste. In den nächsten neun Minuten zog Tulln aber mit einem 6:0-Run - vor allem Dank Paraden von Man of the Match Milan Cucuz - auf 9:5 davon und sollte die Führu...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
23 Januar 2021
Korneuburg dreht Spiel und schlägt Füchse
Vergangene Woche noch mussten die Korneuburger im Derby knapp mit 27:26 die Segel streichen, aber schon diese Woche folgte das Erfolgserlebnis gegen die BT Füchse Auto Pichler. Für die Steirer ist es die zweite Niederlage in Folge. In der Tabelle bleiben die Füchse am 3. Tabellenrang.Die ersten Minuten sind geprägt durch den Brucker Routinier Martin Breg, er ist es der die ersten Tore für die Gastmannschaft erzielt. Über kluge Kombinationen und vor allem über das effektive Tempospiel werfen sich die Steirer durchgehend in Front. Die Union kann die ersten Minuten auf Augenhöhe mithalten...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
23 Januar 2021
Atzgersdorf weiter nicht zu bremsen
Die Wiener eilen von Sieg zu Sieg. Beim Tabellenführer in Leoben liegen die Gäste aus Atzgersdorf über weite Strecken des Spiels voran und können am Ende den dritten Sieg in Folge einfahren. In der Tabelle hält man nun bei elf Punkte - punktegleich mit roomz JAGS Vöslau die aktuell am 4. Tabellenrang liegen.In der ersten Halbzeit lieferten sich die beiden Kontrahenten einen offenen Schlagabtausch. Erfreulich bei der Handball Sportunion Leoben war dabei, dass Linkshänder Marek Kovacech nach überstandener Krankheit sein Team wieder am Feld unterstützen konnte. Mit insgesamt neun Toren w...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
23 Januar 2021
Hollabrunn legt gegen die FALKEN nach
Nach dem Auswärtssieg bei den BT Füchsen, können die Weinviertler auch zuhause gegen die Sportunion Die FALKEN Bachner Bau St. Pölten überzeugen und gewinnen am Ende hochverdient mit 38:26.David Schopp eröffnet das Derby mit seinem Treffer für zum 0:1 für die Gäste aus St. Pölten. In den Anfangsminuten können die FALKEN gut mithalten, aber schon ab der 5. Spielminute übernehmen die Hausherren das Kommando und erspielen sich leichte Vorteile. Auch wenn die FALKEN in der 16. Spielminute noch einmal bis auf ein Tor herankommen können, bleiben die Weinviertler tonangebend und können...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
23 Januar 2021
Erster Saisonsieg für HIB Graz
Lange hat es gedauert, im zehnten Spiel war es dann so weit: HIB Grosschädl Stahl Graz feiert gegen HC FIVERS Margareten II den ersten Saisonsieg in der spusu CHALLENGE. Damit beenden sie im zweiten Spiel unter Neo-Trainer Dejan Leskovsek die bisherige Niederlagenserie.Von Beginn an wirkten die Grazer wie eine völlig neue Mannschaft, kein Vergleich zu den bisherigen Spielen. Die erste Halbzeit war von einem Spiel auf Augenhöhe geprägt. Einmal lagen die Wiener voraus, einmal die Grazer. Insgesamt ein sehr emotionales, aber faires Match. Gegen Ende hin setzten sich die stark spielenden Graze...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
23 Januar 2021
Niederlage vergessen machen
Heute um 19 Uhr, treten die BT Füchse auswärts bei der Unoin Sparkasse Korneuburg an. Und die Obersteirer wollen da die Auftakt-Pleite im neuen Jahr gegen Hollabrunn vergessen machen! „Nach der Niederlage zuletzt werden wir alles daran setzen, um einen Sieg einzufahren“, versichert Füchse-Geschäftsführer Karl-Heinz Weiland. „Wir haben aus dem letzten Spiel hoffentlich gelernt und werden dieses Mal über 60 Minuten mit aggressiver Deckung ans Werk gehen.“ Aber die Niederösterreicher werden natürlich keinesfalls unterschätzt: „Ein unangenehmer, aber durchaus schlagbarer Gegner...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
23 Januar 2021
Mit viel Selbstvertrauen nach Leoben
Heute um 19:00 Uhr ist mit WAT Atzgersdorf ein Gegner zu Gast in Leoben, gegen den sich die Hausherren auswärts einen offenen Schlagabtausch über die komplette Spieldauer lieferten. Thomas Spitaler erlöste seine Montanstädter erst in der Schlusssekunde bei der er einen Konterpass abfangen konnte. Nach der Niederlage in St. Pölten möchte die Handball Sportunion Leoben mit einem Sieg gegen die Wiener die ersten Punkte einfahren. Die Handball Sportunion Leoben musste am letzten Wochenende, bei der Niederlage in Sankt Pölten, auf die beiden Stützen Marek Kovacech und Mathias Nikolic verzic...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
23 Januar 2021
Im Derby soll der dritte Saisonsieg her
Nächstes Derby für roomz JAGS Vöslau. Vergangenes Wochenende konnten die Thmeralstädter gegen Korneuburg zwei wichtige Punkte holen. Heute sollen in Tulln die nächsten folgen.Bei den Vöslauern feierte Augustas Strazdas nach abgelaufener Sperre sein Comeback und zeigte gleich warum er für sein Team so wichtig ist. In der Tabelle liegen die Thermalstädter auf dem vierten Tabellenrang und könnten mit einem Sieg heute sogar auf den 3. Tabellenplatz vorrücken. Die Tullner kamen in der vergangenen Woche über ein Unentschieden nicht hinaus, sind aber auf die Gäste aus Vöslau bestens vorb...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
23 Januar 2021
UHC im NÖ-Derby gewarnt
Nach dem gelungenen Restart mit dem Sieg in Trofaiach gegen die BT-Füchse will die Belas-Sieben gegen St. Pölten nachlegen.Die Landeshauptstädter wiesen in der Vorwoche unterschiedliche Ergebnisse auf. Zunächst fügten sie dem stark ersatzgeschwächten Tabellenführer Leoben daheim eine deutliche 35:27-Niederlage zu, verloren aber am Mittwoch ihr Nachtragsspiel ebenfalls daheim gegen Atzgersdorf mit 29:31. Durch den Abgang von Spielmacher Sebastian Feichtinger nach Krems übernimmt nun Spielertrainer Damir Djukic dessen Führungsrolle und geht mit seiner großen Routine voran. Im Hollabrun...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
23 Januar 2021
FIVERS² auswärts in Graz um wichtige Punkte
Direkt nach dem 27:27-Unentschieden beim UHC Tulln trauerte man in der Handballcity Margareten noch dem einen verlorenen Punkt nach. Schon im nächsten Auswärtsspiel bei HIB Großschädl Stahl Graz sind die FIVERS² wieder voll auf Angriff eingestellt.Das erste Spiel des neuen Jahres mit neuem Trainer war ernüchternd für HIB Grosschädl Stahl Graz. In der Hinrunde holten die Grazer ihren bislang einzigen Punkt gegen WAT Atzgersdorf, diesmal kassierten sie eine zehn Tore Schlappe. Dejan Leskovsek, seit Mitte Dezember neuer Trainer der Grazer, hat in der vergangenen Woche das Spiel gemeinsam...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
20 Januar 2021
WAT Atzgersdorf macht weiter Boden gut
Zweiter Sieg in Folge für WAT Atzgersdorf. Nach dem klaren Heimsieg gegen HIB Grosschädl Stahl Graz erkämpften sich Bajgoric, Dobias & Co. einen knappen 31:29 Erfolg in St. Pölten. Fast die gesamte Spielzeit über lagen die Wiener in Führung und gewinnen am Ende verdient. Die Gäste aus Wien gehen schnell mit 5:1 in Führung, weil der Angriff bei den FALKEN zu Beginn nicht funktioniert. Bezeichnend schon jetzt für das gesamte Spiel: der erste Wurf im Spiel von Damir Djukic ist ein Fehlwurf. Beim Zwischenstand von 5:1 für WAT Atzgersdorf in der 7. Minute nimmt FALKEN Coach Damir Djuk...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
19 Januar 2021
FALKEN im Höhenflug
Am Wochenende konnten die FALKEN aus St. Pölten den aktuellen Tabellenführer besiegen. Heute sollen die nächsten Punkte folgen - zu Gast ist der WAT Atzgersdorf, der Selbstvertrauen gegen HIB Grosschädl Stahl Graz tanken konnte.Gegen den Gegner am Mittwoch gab es in der Vergangenheit durchaus knappe Ergebnisse. WAT Atzgersdorf ist derzeit zwar „nur“ auf Tabellenplatz 8 zu finden, doch dieser Rang täuscht über die Fähigkeiten dieser Mannschaft. Sie ist kampfstark, flink und wendig und eine gute Mischung aus jungen und erfahrenen Spielern, die Trainer Andreas Czech zurVerfügung hat.B...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
17 Januar 2021
Knapper Derbyerfolg für Thermalstädter
Beim Comeback von Augustas Strazdas feiert roomz JAGS Vöslau einen knappen 27:26 Erfolg im NÖ-Derby gegen Union Sparkasse Korneuburg. Bis zum Schlusspfiff war es ein Spiel auf des Messers Schneide.Zu Beginn des Spieles merkte man den Unionerjungs die lange Pause an. Vöslau konnte schnell auf 2:0 davonziehen, doch innerhalb weniger Minuten konsolidierten sich Schafler & Co und konnten in Minute 8 ausgleichen (5:5). Von da an war es ein offener Schlagabtausch zweier junger Mannschaften. Angeführt vom Routinier Augusta Strazdas gelang es den Thermalstädtern immer wieder die Führung zu b...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
17 Januar 2021
FALKEN überraschen ersatzgeschwächten Leader
Die Sportunion Die FALKEN Bachner Bau überraschen den Leader aus Leoben und gewinnen am Ende klar und verdient mit 35:27. Die Gäste aus Leoben mussten auf mehrere Leistungsträger verzichten und konnten der Niederlage am Ende nichts entgegensetzen.Zu Beginn gute Angriffsaktionen der FALKEN, konsequente Defense, Zwischenstand in der 7. Minute 5:1 für die SPORTUNION Die FALKEN Bachner Bau St. Pölten. Viele Zeitstrafen auf Seiten der Sportunion Leoben, beim Stand von 12:6 für die FALKEN nimmt Leoben das erste Team-Timeout. Die FALKEN‑Abwehr steht weiter konsequent, im Angriff wird geduldig...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
17 Januar 2021
Vöslau will im Derby voll punkten
Nach der langen zweimonatigen Pause freuen sich die Burschen der JAGS Vöslau auf den Restart der Meisterschaft. Auch wenn das Heimspiel auf Grund der Massentestungen in der Südstadt stattfinden muss, so ist die Mannschaft topmotiviert und gut vorbereitet. Beim ersten Aufeinandertreffen gab es für die Thermalstädter einen klaren Auswärtserfolg in Korneuburg. Wenn die Korneuburger Zählbares aus Vöslau mitnehmen könnten, würden sie in der Tabelle an den JAGS vorbeiziehen. So eng ist die Tabelle aktuell. Bernhard Folta (Trainer roomz JAGS Vöslau): „Wir haben versucht uns auch während...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
17 Januar 2021
Leoben will Führung ausbauen
Für die Handball Sportunion Leoben geht es zum Auftakt der Grunddurchgang-Rückrunde nach Sankt Pölten. Das Team rund um Ex-Leoben-Spielertrainer Damir Djukic belegt im Moment den fünften Tabellenplatz und muss auf Leistungsträger Feichtinger verzichten der in der Winterpause zu UHK Krems wechselte. Die Favoritenrolle will sich Leoben dennoch nicht zuschieben lassen, denn obwohl man die Tabelle nach der Hinrunde anführt, plagen auch den Montanstädtern schmerzliche Ausfälle, fehlen mit Kapitän Nikolic und Topscorer Kovacech doch zwei Leistungsträger. Beide befinden sich aufgrund einer...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
16 Januar 2021
Atzgersdorf lässt Grazern keine Chance
Von der ersten Minute weg gaben die Atzgersdorfer den Ton an und feierten am Ende einen ungefährdeten und völlig verdienten 29:19 Heimsieg. Spannung pur gab es beim Aufeinandertreffen der FIVERS und dem UHC Tulln.Nichts zu holen gab es heute für HIB Grosschädl Stahl Graz bei WAT Atzgersdorf. Von Beginn weg geben die Dobias & Co. den Ton an und lassen keine Zweifel aufkommen, wer als Sieger vom Platz gehen sollten. Florian Dobias der nach einer langen Verletzungspause wieder voll einsatzfähig ist, steuert 10 Treffer bei und avanciert damit gleich zum Matchwinner. Bereits zur Pause lieg...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
16 Januar 2021
Tulln und FIVERS mit Punkteteilung
Spannung pur gab es beim Aufeinandertreffen der FIVERS und dem UHC Tulln. Nach der Pause hatten die Wiener bereits ein fünf Tore Polster, aber die Tullner fighteten sich ins Spiel zurück, schafften den Ausgleich und hatten sogar die Möglichkeit auf den Führungstreffer. Am Ende gab es ein gerechtes 27:27.Nach einem ausgeglichenen Beginn konnte sich Tulln durch drei Treffer in Folge in der 10. Spielminute auf 7:4 absetzen. Aber dann geriet das Spiel der Heimmannnschaft ins Stocken, die Fivers konnten die Fehler der Tullner nutzen, mit schnellen Toren 5 Minuten später zum 9:9 ausgleichen und...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
16 Januar 2021
Ausgerutscht - BT Füchse müssen sich Hollabrunn beugen
Ausgerutscht! Die BT Füchse Auto Pichler müssen sich dem UHC Hollabrunn mit 31:34 (17:17) geschlagen geben!Verpatzter Auftakt für die BT Füchse Auto Pichler ins neue Jahr: Ein beherzter Kampf gegen den UHC Hollabrunn war letztlich zu wenig, in der Trofaiacher Sporthalle setzte es eine 31:34-Niederlage. Die Partie begann für die Füchse bereits „durchwachsen“: Schon nach neun Minuten lag die Poje-Truppe mit drei Toren zurück (3:6). Auch in der Folge kam man nicht so recht auf Touren, insbesondere gegen Vlatko Mitkov bei den Gästen (gesamt 11 Tore!) fand man kein Rezept. Es dauerte bi...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
15 Januar 2021
Spannendes Duell beim Wiedereinstieg
Gleich beim Handball Comeback nach der langen coronabedingten Pause, geht es für WAT Atzgersdorf und HIB Grosschädl Stahl Graz um wichtige Punkte. In der Tabelle liegen die Wiener zwei Ränge vor den Steirern und könnten sich mit einem Sieg weiter absetzen.Den bislang einzigen Saisonpunkt feierten die Grazer zuhause gegen WAT Atzgersdorf als man sich am 05. September in der ASVÖ Halle mit 22:22 trennte. Danach folgten für die Steirer eher weniger erfreuliche Spiele. Es setzte so gut wie in jedem CHALLENGE Liga Spiel eine klare Niederlage und mit nur einem Punkt liegt man am Tabellenende.M...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
15 Januar 2021
Tulln empfängt FIVERS nach langer Pause
Nach zweieinhalbmonatiger Pause bedingt durch den Covid19-Lockdown im November geht an diesem Wochenende die Meisterschaft der spusu CHALLENGE endlich weiter. Seit Anfang Dezember können die Mannschaften unter den strengen Auflagen für den Spitzensport wieder trainieren.Der UHC Tulln möchte sich gegen die junge Mannschaft der HC Fivers WAT Margareten 2 für die empfindliche 36:20-Niederlage zum Saisonauftakt revanchieren und nach den Siegen gegen den UHC Hollabrunn und im bisher letzten Spiel gegen WAT Atzgersdorf sowie weiteren guten Leistungen in Leoben und Trofaiach den Aufwärtstrend fo...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
15 Januar 2021
Kracher nach der Coronapause in Trofaiach
Nach über zwei Monaten „Corona-Pause“ kehren auch die Mannschaften der spusu CHALLENGE wieder in den Meisterschafts-Betrieb zurück! Und zum Auftakt gibt es gleich einen Kracher: Die zweitplatzierten BT Füchse Auto Pichler haben in der Trofaiacher Sporthalle (18 Uhr 30) das drittplatzierte Team von UHC Hollabrunn zu Gast! Und die Füchse haben mit den Niederösterreichern noch eine Rechnung offen, setzte es doch ausgerechnet gegen Hollabrunn zum Auftakt die einzige sportliche Niederlage in dieser Saison. Die Partie gegen St. Pölten wurde ja erst am grünen Tisch gegen die Obersteirer en...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
14 Januar 2021
spusu CHALLENGE legt wieder los
77 Tage nach dem letzten Spiel im spusu CHALLENGE Grunddurchgang nimmt die zweithöchste Spielklasse im Männer-Handball den Meisterschaftsbetrieb wieder auf. Dafür steht am kommenden Wochenende eine komplette Runde an.Nach der Zuerkennung des Status als Spitzensport durch das Sportministerium, der in weiterer Folge durch die ÖHB-Gremien abesegnet wurde, nahmen die zehn spusu CHALLENGE Vereine Mitte Dezember zunächst den Trainingsbetrieb unter Einhaltung der strengen Hygiene- und Präventionsmaßnahmen des ÖHB wieder auf, regelmäßige COVID-19 Testungen inklusive.In den vergangenen Wochen...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
29 Dezember 2020
Leoben bindet nächste Spieler aus der Region langfristig
Die Handball Sportunion Leoben ist auch in der Weihnachtszeit fleißig dabei, den Kader für die nächsten Jahre zu formen. Erstes Ziel dabei ist es bestehende Verträge zu verlängern. Nach den beiden Torhütern einigten sich der Verein nun gleich mit fünf Feldspielern aus dem Bezirk Leoben. Vor wenigen Tagen konnte die Handball Sportunion Leoben mit den Eigenbauspielern Lukas Moser, Dennis & Patrick Stolz und Marian Schweiger die Verträge verlängern. Rückraumspieler Moser und die Brüder Stolz verlängerten ihren Kontrakt dabei zumindest bis Mai 2023 mit Option auf eine weitere Saiso...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
18 Dezember 2020
HIB Grosschädl Stahl Graz präsentiert neuen Trainer
Rechtzeitig für die Wiederaufnahme des Trainings, kam ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk in Form eines neuen Trainers. Dejan Leskovsek löst ab sofort Interimscoach Georg Rothenburger jun. ab und hat bis zum Re-Start der spusu CHALLENGE am 16.1.2021 einen Monat Zeit das Team optimal vorzubereiten. Zuletzt war der gebürtige Slowene in Deutschland aktiv, wo er neben dem Trainerdasein auch seine eigene Spielerberater Firma führte und nach jungen Talenten suchte. So kamen auch Rothenburger und Leskovsek – die eine gemeinsame handballerische Vergangenheit in Graz beim Post SV (damals 2. Liga)...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
16 Dezember 2020
Leoben verlängert mit Torhüter-Duo
Die Handball Sportunion Leoben hat in den letzten Tagen die ersten Zeichen für die kommende Saison gesetzt und mit den beiden Torhütern Aistis Pazemeckas und Daniel Reiter den Vertrag verlängert. Der Verein ist froh das Duo weiterhin an Board zu haben und damit auch im nächsten Jahr auf den sicheren Rückhalt zählen zu können. "Wir sind mit unseren beiden Torhütern sehr zufrieden und froh auch in der kommenden Saison auf Aistis und Daniel zählen zu können", ist Vizepräsident Roberto Pacnik begeistert. Der litausche Stammtorhüter Aistis Pazemeckas musste nicht lange überlegen, ehe e...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
13 Dezember 2020
Zurück im Training und Auszeichnung für Nachhaltigkeit
Im Laufe der Woche nahmen die Vereine der spusu CHALLENGE den Trainingsbetrieb wieder auf und bereiten sich auf die Fortsetzung der mit Beginn des Lockdown unterbrochenen Saison vor. Eine besondere Auszeichnung kam den BT Füchsen Auto Pichler, bzw. den Vorgängervereinen ATV Trofaiach und HC Bruck, zu, die für ihr Umwelt-Engagement vom Bundesministerium ausgezeichnet wurden. Zum bereits neunten Mal wurden Österreichs nachhaltigste Sport-Veranstaltungen, Sportvereine, Kultur-Events, Dorf- und Stadt-Feste im Rahmen des Wettbewerbs "nachhaltig gewinnen!" gekürt. Die Preise für das Umwelt-Eng...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
04 Dezember 2020
spusu CHALLENGE-Vereine ab Montag wieder im Training
Nachdem sich alle zehn Vereine der spusu CHALLENGE dafür aussprachen, das strenge ÖHB-Hygiene- und Präventionskonzept für Spitzensport zu erfüllen, wurde der zweithöchsten Liga im Männer-Handball dieser Status durch das Sportministerium gewährt und durch den ÖHB-Vorstand bestätigt. Sämtliche Vereine der spusu CHALLENGE müssen nun die umfassenden Präventionskonzepte des Verbandes, die auch für die spusu LIGA gelten, umsetzen und in einem ersten Schritt COVID-19 Tests ablegen. Somit können die spusu CHALLENGE Vereine am Montag wieder ins Training einsteigen. Wann die ersten Meiste...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
01 November 2020
Tulln feiert zweiten Saisonsieg
Nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte übernehmen die Tullner in der 45. Spielminute die Führung und können einen knappen 26:24 Auswärtserfolg feiern.Die Mannschaft von Andi Czech übernimmt vom Start weg das Kommando und liegt immer mit 1-2 Toren voran. In der 24. Spielminute können die Atzgersdorfer sogar auf drei Tore davonziehen ehe die Tullner noch vor dem Pausenpfiff eine Aufholjagd starten und sogar ausgleichen können. Mit der Schlusssirene trifft Hofbauer zur knappen Pausenführung.Nach der kurzen Verschnaufpause bleibt das Spiel weiterhin absolut ausgeglichen mit ständigen F...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
01 November 2020
Letztes Spiel vor dem Lockdown 2.0
Am heutigen Sonntag treffen die beiden spusu CHALLENGE WAT Atzgersdorf und der UHC Tulln aufeinander. Was ab Dienstag, nach dem Eintreten der neuen Regierungsverordnung mit der CHALLENGE Meisterschaft passiert, weiß man aktuell noch nicht. Nach der etwas unglücklichen Niederlage gegen die Falken aus St. Pölten hat die Tullner Mannschaft wieder eine ganze Woche konzentriert gearbeitet. Gegen Atzgersdorf ist wie in den letzten Wochen wieder einiges drin, ein Sieg möglich.Dass der UHC Tulln mit den beiden Neuzugängen Nenadic und Cucuz neuen Elan ins Team gebracht hat ist spätestens nach dem...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
31 Oktober 2020
Erste Niederlage für den Tabellenführer
Im Derbykracher in der neunten Runde ist es dann doch passiert. Die Handball Sportunion Leoben muss die erste Niederlage in Kauf nehmen. Nach verschlafener erster Halbzeit kämpft man sich phasenweise zurück ins Spiel, muss am Ende aber doch klar mit 26:31 als Verlierer vom Parkett.Die Füchse starteten hochkonzentriert ins Spiel: Bereits nach zehn Minuten lag man mit 6:3 voran. Konsequent in der Deckungsarbeit und mit einem abermals starken Luka Marinovic im Tor bissen sich die Gäste an der Defensive der Poje-Truppe die Zähne aus. Immer wieder waren es der pfeilschnelle Ex-Leobener Thomas...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
30 Oktober 2020
Obersteirischer Derbykracher live auf LAOLA1.at
Der Handball-Knüller steigt in Bruck: Die BT-Füchse Auto Pichler treffen im Obersteirer-Derby auf Tabellenführer Sportunion Leoben! Acht Spiele, davon sieben Siege und ein Unentschieden - sportlich gesehen fährt die Handball Sportunion Leoben mit breiter Brust in das erste "neue" Derby der Obersteiermark gegen die Füchse nach Bruck.Am Samstag, 17 Uhr, kommt es in der Brucker Sporthalle zum Gipfeltreffen in der spusu CHALLENGE, wenn der bislang ungeschlagene Tabellenführer Leoben bei den BT Füchsen gastiert! Und dabei geht es um die Handball-Vormachtstellung in der Obersteiermark, ein Du...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
30 Oktober 2020
FALKEN weiter im Höhenflug
Die FALKEN lassen gegen HIB Grosschädl Stahl Graz absolut nichts anbrennen und gewinnen klar und verdient mit 32:26. In den letzten vier Runden mussten die Niederösterreicher keine Niederlage in Kauf nehmen.Das nächste Geister-Heim-Spiel der SPORTUNION Die FALKEN Bachner Bau St. Pölten im SPORT.ZENTRUM.Niederösterreich. Die FALKEN legen vor, 7. Minute 5:2 für die Heimischen. HIB Grosschädl Stahl Graz nimmt das Time-Out. In dieser Phase verabsäumen es die St. Pöltner den Vorsprung zu vergrößern. Die Defensive der FALKEN steht stabil, der Vorsprung wächst, Zwischenstand in Minute 20...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
30 Oktober 2020
NÖ-Derby und FIVERS II vs. Vöslau aufgrund positiver Coronafälle verschoben
Zwei Samstagspartien des 9. Spieltag des spusu CHALLENGE Grunddurchgang müssen aufgrund positiver Coronafälle im Umfeld zweier Mannschaften verschoben werden. Davon betroffen sind das NÖ-Derby UHC Hollabrunn vs. Union Sparkasse Korneuburg und HC FIVERS WAT Margareten II vs. roomz JAGS Vöslau. Wann die beiden Partien nachgetragen werden, ist noch nicht bekannt.Im Laufe der Woche kamen sowohl beim UHC Hollabrunn als auch bei den FIVERS II im Zuge der vom jeweiligen Verein durchgeführten Präventionstests positive Coronafälle auf. Bei den Weinviertlern in Summe vier Personen, bei den Wiener...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
30 Oktober 2020
HIB unternimmt den nächsten Anlauf
Nach dem Erfolgserlebnis auf der Platte auswärts gegen Tulln und dem Sieg am grünen Tisch des Auswärtsspiels gegen die BT Füchse Auto Pichler wollen die FALKEN natürlich nachlegen.Es geht gegen den derzeitigen Tabellenletzten HIB Grosschädl Stahl Graz, dem Aufsteiger der vergangenen Saison. Die FALKEN sind natürlich voll fokussiert, doch wieder muss, wie auch gegen Vöslau aufgrund von COVID-19 ohne Publikum gespielt werden. Die Gäste aus der Steiermark konnten bisher nur beim ersten Spiel des Grunddurchgangs zuhause gegen WAT Atzgersdorf anschreiben. Die anderen Spiele gingen allesamt...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
24 Oktober 2020
Die FALKEN entführen die Punkte aus Tulln
Spannendes NÖ-Derby in Tulln. Nach zwischenzeitlicher Führung des UHC Tulln, können die FALKEN aus St. Pölten die Partie drehen und gewinnen hauchdünn mit 32:31 in Tulln. Die nächsten wichtigen Punkte für die FALKEN!Der UHC Tulln muss weiter auf den zweiten Saisonsieg warten. Schon der Start ins heutige NÖ-Derby gegen St. Pölten verlief alles andere als nach Plan. Die FALKEN legten durch zwei Treffer von Sebastian Feichtinger und einem Tor von Alexander Pils gleich ein 3:0 vor. In der 7. Spielminute betrug der Rückstand bereits vier Treffer. Die Tullner, angeführt vom erneut stark a...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
24 Oktober 2020
Vöslau unterbindet Erfolgslauf von Atzgersdorf
Während roomz JAGS Vöslau wieder zurück in die Erfolgsspur findet ist der Erfolgslauf der Wiener mit der Niederlage am heutigen Abend vorbei. roomz JAGS Vöslau gewinnt 26:23 in Atzgersdorf.Atzgersdorf legt einen völligen Fehlstart hin und liegt bereits nach wenigen Minuten mit 1:5 im Hintertreffen. Vor allem im Angriff schaffen es die Hausherren nicht ihre Chancen im Tor unterzubringen. Mit Fortdauer der ersten Hälfte gelingt es den Gastgebern aber dann doch noch auf Tuchfühlung mit den Vöslauern zu kommen. Alen Bajgoric verwertet in der 22. Spielminute zum 9:10. Die restlichen Minuten...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
24 Oktober 2020
Leben muss erstmals einen Punkt abgeben
Im Spitzenspiel zwischen der Sportunion Leoben und UHC Hollabrunn gab es in der Sporthalle Donawitz ein 28:28 Unentschieden. Die Montanstädter bleiben damit auch nach acht Runden weiter unbesiegt.Nach dem Auftakttor von Hollabrunns Kljajic zündeten die Leobener ein Feuerwerk und gingen mit 8:2 in Führung. Die Niederösterreicher wirkten dabei völlig von der Rolle und selbst ein Time-Out der Gäste konnte den Lauf der Montanstädter nicht stoppen. Anders allerdings ein Tausch der des Torhüters der den Hausherren in der Folge den Nerv zog. Stürzer zeigte einige Paraden und brachte dadurch...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
24 Oktober 2020
Souveräner Heimsieg von Korneuburg
Ein souveräner Auftritt der Korneuburger. Im Geisterspiel setzt sich die Union Sparkasse Korneuburg zuhause gegen HC FIVERS WAT Margareten II in einer torreichen Partie mit 37:32 durch.Korneuburg kann sich innerhalb der ersten Minuten absetzen und verwaltet den Vorsprung bis zum Ende. Im ersten Geisterspiel für die Union können sich die Niederösterreicher nach zuletzt schwachen Vorstellungen rehabilitieren und in der Tabelle nach oben vorstoßen. Die Ausgangslage in diesem Match war klar: für beide ging es um wichtige Punkte im Kampf um das Obere Playoff. Beide Mannschaften ließen in den...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
24 Oktober 2020
Der dritte Sieg in Folge soll her
Nach anfänglichen Schwierigkeiten findet WAT Atzgersdorf immer mehr zurück in die Spur und konnte die letzten zwei Spiele in Folge gewinnen. Auch gegen roomz JAGS Vöslau sind die nächsten Punkte eingeplant.Aus den letzten vier Ligaspielen konnten die Thermalstädter nur einen Punkt mitnehmen. Ganz anders dafür läuft es bei den Wienern. In der letzten Runde konnten die Atzgersdorfer das Wiener-Derby für sich entscheiden und feierten den zweiten Saisonsieg. Mit einem weiteren Sieg heute gegen roomz JAGS Vöslau könnten die Wiener punktuell zu den Niederösterreichern aufschließen.WAT At...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
24 Oktober 2020
Hollabrunn muss zum Tabellenführer
Nach den letzten CoVid-Änderungen sind die Leobener froh, dass die Partie gegen UHC Hollabrunn schon am Samstag um 19:00 Uhr stattfindet. Die Niederösterreicher haben einen nominell sehr starken Kader, auch wenn die Saison bisher sicher nicht ganz nach Wunsch verlaufen ist. Anders die Lage bei den Montanstädtern die den nächsten Sieg anpeilen.Vor der Saison waren es die berühmtesten Neuzugänge die in der spusu CHALLENGE vermeldet wurden. Leoben holte mit Vytas Ziura bekanntlich eine Handballikone als Spielertrainer und Hollabrunn verstärkte sich mit dem Linkshänder Vlatko Mitkov, der z...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
24 Oktober 2020
Nächste Herausforderung für die FIVERS
Diesen Samstag kommt es zum Aufeinandertreffen des Viertplatzierten HC Fivers WAT Margareten II und dem Sechtsplatzierten Union Sparkasse Korneuburg. Beide Mannschaften ließen in den letzten Spielen Punkte liegen, sind in der Tabelle nur durch einen Zähler getrennt. Da hier direkte Kontrahenten um einen Platz im Oberen Playoff aufeinandertreffen, kann man von einem klassischen "Vier-Punkte-Spiel" sprechen. Vor allem die Union möchte sich nach zuletzt nicht besonders berühmten Auftritten den Frust von der Seele schießen. In der Deckung muss man auf jeden Fall einen Gang hochschalten, gegen...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
24 Oktober 2020
Tulln im Derby um die nächsten Punkte
Das niederösterreichische Derby findet wegen Corona leider vor leeren Tribünen statt. Es dürfen nur am Spiel beteiligte Funktionäre dabei sein. Das ist sehr bedauerlich, hätte dieses Spiel sicher viele Fans in die Josef-Welser-Halle gelockt, um sich diesen handballerischen Leckerbissen anzusehen.Beim letzten Auswärtsspiel in Leoben musste Shooter Nenadic mit einer frühen roten Karte vom Feld. Am Ende musste mans ich dem Tabellenführer aus Leoben knapp geschlagen geben, auch wenn man 40 Minuten ohne Neuzugang Nenadic auf der Platte stehen musste. Im Training hat man sich auf die Falken...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
23 Oktober 2020
Füchse schießen sich Frust von der Seele
Die Strafverifizierung der BT Füchse gegen die Sportunion FALKEN Bachner Bau St. Pölten ist noch keine zwei Tage her, schon schießen sich die Füchse den Frust von der Seele. Auswärts gegen HIB Grosschädl Stahl Graz gewinnen Ratajec & Co. klar mit 34:20.Die Füchse starteten toll ins Spiel: Schon nach fünf Minuten lag man mit 4:1 voran. Auch ein Timeout der Heimischen konnte den Angriffsschwung nicht stoppen, im Gegenteil! Die Poje-Truppe legte nach: Luka Marinovic stand im Tor wie eine Mauer, ließ keinen Ball passieren, und im Angriff lief es weiter ausgezeichnet. Bis zur 15. Minut...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
23 Oktober 2020
Schweres Derby für HIB Grosschädl Stahl Graz
Heute gastiert der Tabellenzweite BT Füchse Auto Pichler im nächsten Steirerderby in Graz. Die Füchse sind klarer Favorit und wollen dieser Rolle auch in Graz gerechet werden. Die Grazer dagegen wollen aus ihrer Misere ausbrechen und steigerten sich v.a. in der Deckung von Spiel zu Spiel, so Georg Rothenburger jun. Mit einer besseren Chancenauswertung als zuletzt wären auch Punkte gegen die klar favorisierten Füchse möglich.Zwei Punkte haben die Füchse diese Woche am grünen Tisch verloren: Das Spiel gegen Die Sportunion FALKEN Bachner Bau St. Pölten wird wegen des Einsatzes eines Spie...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
18 Oktober 2020
Zweiter Sieg in Folge für Atzgersdorf
WAT Atzgersdorf gewinnt das Wiener-Derby gegen FIVERS² und feiern den zweiten Sieg in Folge. Zu Beginn des Spiels lief es alles andere als nach Plan für die Atzgersdorfer.Gute Stimmung beim heutigen Spiel in der Hans-Lackner-Halle in Atzgersdorf. Die FIVERS erwischen dabei einen Auftakt nach Maß und liegen zwischenzeitlich mit vier Toren voran. Bei den Hausherren passt vor allem in den Anfangsminuten wenig. Die Deckung agiert zu passiv und im Angriff findet man kein probates Mittel gegen die FIVERS Defensive. Erst ab der 16. Spielminute nach dem auch Markus Mahr aufs Parkett geschickt wird...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
18 Oktober 2020
Packendes Derby endet Unentschieden
Ein spannendes NÖ-Derby bei dem die FALKEN zwischenzeitlich bereits mit fünf Toren voranlagen, endete am Ende mit einem 25:25. In den Schlusssekunden hielt Felix Friedel den Punkt mit einer Parade fest.Das erste Geisterspiel im SPORT.ZENTRUM.Niederösterreich, nach 5 Minuten steht es 2:2, nach 10 Minuten dann 5:5, ein ausgeglichenes Spiel. In der 12. Minuten gehen die FALKEN erstmalig mit 2 Toren durch Jan Neumaier in Front. Auf Seite von roomz JAGS Vöslau hält Goalie Dubovecak seine Mannschaft im Spiel, trotzdem steht es in Minute 19 - 9:6 für die heimischen FALKEN. Die SPORTUNION Die FA...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
18 Oktober 2020
DERBY-TIME für die FIVERS² in Atzgersdorf
Was in der spusu LIGA FIVERS vs WESTWIEN ist, ist in der spusu CHALLENGE FIVERS² vs WAT Atzgersdorf. Und da wie dort gilt: Voller Einsatz für den Sieg im Prestigeduell: Heute ab 19:00 Uhr in der Heimhalle von Atzgersdorf in der Steinergasse.Der Blick auf die Tabelle zeigt die Brisanz für beide Teams vor dem Anwurf in der Steinergasse: Die FIVERS² freuen sich über die bislang gezeigten, in dieser Art so nicht erwarteten starken Leistungen und Platz 3 mit sieben Punkten. WAT Atzgersdorf hat mit einem Spiel weniger drei Punkte am Konto, zeigte aber bislang durchwegs starke Leistungen. Dem Au...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
18 Oktober 2020
Mit Sieg den Anschluss wahren
Die FALKEN starten den nächsten Versuch, den 1. Sieg in dieser Saison zu holen, und das in der eigenen Halle. Leider muss diese Begegnung aufgrund von COVID-19 ohne Publikum gespielt werden. Die Leistung am vergangenen Mittwoch auswärts gegen die FIVERS war gut für die Moral der so jungen Mannschaft, wo mentale Stärke bewiesen werden konnte. Nach diesem Spiel sollten sich die FALKEN von der derzeitigen achten Stelle der Tabelle des Grunddurchgangs der spusu CHALLENGE verbessern.Die Spiele gegen die Thermalstädter waren zumeist von vielen Emotionen geprägt. Deshalb ist ein spannendes Spie...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
17 Oktober 2020
Die nächsten Punkte sind am Konto von Leoben
Auch im siebten Spiel geben die Spieler von Vytas Ziura keine Blöße und gewinnen zuhause gegen die Union Sparkasse Korneuburg mit 33:28. Selbst die frühe rote Karte gegen Kreisläufer Hazbulat Sabazgiraev konnte das Team rund um Spielertrainer Vytas Ziura nicht bremsen.Der Auftakt in die Partie gehörte klar den Gästen aus Korneuburg, die durch drei Treffer von Flügelspieler Anton Kasagranda mit 0:3 in Führung gingen. Danach allerdings zündeten auch die Hausherren den Motor, glichen aus und zogen durch Thomas Spitaler in der 8. Minute auch erstmals mit 5:4 an den Niederösterreichern vo...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
17 Oktober 2020
Hollabrunn zurück auf der Siegerstraße
Nach der Derbyschlappe gegen den UHC Tulln feiern die Weinviertler gegen HIB Grosschädl Stahl Graz einen Pflichtsieg! Der UHC Hollabrunn setzt sich trotz vieler vergebener Chancen gegen HIB Grosschädl Stahl Graz mit 22:19 durch!Obwohl man die Partie von Beginn weg im Griff hatte, war es einmal mehr eine Vielzahl an nicht genützten Chancen, mit der man sich das Leben selbst schwer machte. Im Angriff kombinierte man zwar durchaus gefällig, scheiterte aber zu oft am Aluminium oder am gegnerischen Torhüter. Im Deckungsverband stand man jedoch sehr solide und hatte mit Michael Nebenführ einma...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
17 Oktober 2020
BT Füchse behalten auch gegen Tulln die Oberhand
Siegesserie fortgesetzt: Die BT Füchse Auto Pichler behalten auch gegen den Union Handball Club Tulln die Oberhand und gewinnen mit 29:26 (16:12)!Die Gäste aus Niederösterreich konnten vorerst nur bis zur 15. Spielminute und einem Stand von 7:7 mithalten! Neuerwerbung Milan Cucuc zeigte im Tor von Tulln erneut seine Klasse, aber auch sein Gegenüber, Luka Marinovic im Kasten der Füchse, bewies, dass er sein Handwerk gelernt hat und zog Tulln mit zahlreichen Paraden (Quote von 42 Prozent in Hälfte eins!) den Nerv.Nach einem Time out der Heimischen gelangen vier Tore in Serie (bis zum 11:7)...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
17 Oktober 2020
Kein Selbstläufer gegen Korneuburg
In der siebenten Runde der spusu CHALLENGE empfängt die Handball Sportunion Leoben heute um 19:00 Uhr die Union Sparkasse Korneuburg. Die Montanstädter möchten gegen die sechstplatzierten Niederösterreicher ihre Siegesserie weiter ausbauen. Der Schlüssel dazu liegt für Thomas Spitaler einmal mehr in der kompakten Abwehr.Die sechstplatzierten Gäste aus Korneuburg mussten zuletzt eine Niederlage gegen WAT Atzgersdorf hinnehmen, konnten davor jedoch mit Siegen gegen UHC Tulln, DIE FALKEN St. Pölten und HIB Graz aufzeigen. Die Truppe rund um Trainer Alexander Luzyanin spielt generell einen...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
17 Oktober 2020
BT Füchse streben gegen Tulln den nächsten Sieg an
Handball pur wird den Fans heute in der Trofaiacher Sporthalle geboten: Um 17.30 hat das Herren-Team der BT Füchse Auto Pichler den Union Handball Club Tulln zu Gast, im Anschluss, 19.30, treten die Damen der BT-Füchse Powersports in der WHA gegen Perchtoldsdorf an!„Da wartet wahrlich eine geballte Ladung Handball,“ freut sich Füchse-Obmann Heinz Rumpold, „mit Zusatztribünen wollen wir es schaffen, dass trotz der Corona-Massnahmen kein Fan ausgesperrt bleibt.“ Tulln hat bislang erst zwei Punkte eingefahren, „aber Vorsicht: Der Tabellenplatz täuscht,“ warnt Rumpold, „die habe...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
17 Oktober 2020
Hollabrunn gegen HIB in der Pflicht
SPUSU CHALLENGE / Nach der Auswärtspleite gegen Schlusslicht UHC Tulln trifft der UHC Hollabrunn mit HIB Grosschädl Stahl Graz am Samstag auf das neue Schlusslicht! Im Hollabrunner Lager ist man sich der Lage aufgrund des pomadigen Auftritts in der Vorwoche bewusst. Unter der Woche hat es bereits klärende Worte mannschaftsintern gegeben und man ist mittlerweile voll auf den kommenden Gegner fokussiert. Mit HIB Grosschädl Stahl Graz kommt nun der Aufsteiger in die Weinviertelarena. Obwohl die Steirer aktuell am Tabellenende rangieren, besteht keinerlei Anlass, den Gegner auch nur annähernd...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
14 Oktober 2020
Gerechtes Unentschieden bei FIVERS² versus FALKEN
Die SU Die Falken Bachner Bau Sankt Pölten lieferte ihr Covid-Quarantäne-Comeback bei den FIVERS², zeigten dabei bei den jungen Margaretnern ein beherztes Auftreten. In einem engen Spiel steht am Ende ein gerechtes 31:31-Unentschieden auf der Anzeigetafel.Beide Teams zeigen sich in den ersten Minuten im Angriffspiel unpräzise und zu hektisch. Zu Beginn legen die FIVERS vor, in der neunten Minute ist es dann Sebastian Feichtinger, der Sankt Pölten erstmals mit 4:3 in Führung bringt und dann gleich auf 5:3 erhöht. Das FIVERS-Spiel wird voerst nicht besser, sie scheitern auch immer wieder...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
13 Oktober 2020
Die nächsten zwei Punkte sollen her
Aufgrund einer COVID-19 Quarantäne der SU Die FALKEN Bachner Bau St. Pölten wird die 6. Runde der spusu CHALLENGE erst am Mittwoch, 14.10.2020 bei den FIVERS² in der Sporthalle Margareten abgeschlossen. Nachdem die FIVERS² gegen die „großen Drei“ und damit UHC Hollabrunn, Sportunion Leoben und BT Füchse Auto Pichler mit durchaus ansprechenden Leistungen aufzeigen konnten, geht es nun gegen die Falken aus St. Pölten. Zur Erinnerung: gegen die steirischen Vertreter des genannten Trios setzte es auswärts knappe Niederlagen, zuletzt ein Minus 1 bei Bruck/Trofaiach. UHC Hollabrunn konnt...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
11 Oktober 2020
Atzgersdorf kann durchatmen
Im fünften CHALLENGE Spiel hat es nun endlich geklappt. WAT Atzgersdorf darf sich über den ersten Saisonsieg freuen und feiert in einer Angriffsschlacht einen 32:30 Erfolg gegen die Union Sparkasse Korneuburg.Das Spiel startet alles andere als nach Plan für die Atzgersdorfer. Ohne den verletzten Spieler Fuchs und ohne Markus Mahr, müssen dieses Mal andere in die Bresche springen und im Angriff das Zepter übernehmen. Mit dem zu Beginn der Saison neu verpflichteten Spieler Michal Kurka übernimmt ein Spieler am heutigen Abend Verantwortung und treibt seine Mannen immer wieder nach vorne. Au...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
11 Oktober 2020
Mit neuen Kräften zum ersten Saisonsieg
Absolute Überraschung in der 6. Runde in der spusu CHALLENGE. Der UHC Tulln gewinnt das NÖ-Derby gegen den UHC Hollabrunn mit 24:22 und feiert den ersten Saisonsieg.Vergangenes Wochenede präsentierte der UHC Tulln mit Mislav Nenadic einen echten Sensationstransfer. Nur knapp eine Woche später folgt ein weiterer Neuzugang. Milan Cucuz, vergangene Saison noch im Dress des SC Ferlach feierte heute gegen den UHC Hollabrunn sein Debüt und hatte gleich maßgeblichen Anteil daran, dass man den ersten Saisonsieg feiern konnte.Im LAOLA1-Livespiel der 6. Runde der spusu CHALLENGE ging der Favorit U...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
11 Oktober 2020
UHC ist im nächsten Derby gefordert
Nächstes Derby in Niederösterreich. Der UHC Tulln empfängt den UHC Hollabrunn und hofft mit Neuzugang Nenadic auf die ersten Punkte.Die Vorzeichen für dieses Derby könnten ungleicher nicht stehen. Auf der einen Seite die Hausherren, die aktuell punktelos am Tabellenende liegen, auf der anderen Seite die Gastmannschaft, die zwar im vorderen Tabellendrittel liegt, sich aber auswärts heuer noch nicht mit Ruhm bekleckert hat. Tulln hat zwischenzeitlich auf die Punktemisere reagiert und mit Linkshänder Mislav Nenadic, der bereits in seinem ersten Spiel in Leoben mit zehn Feldtreffern groß a...
weiterlesen   

© spusu LIGA | spusu CHALLENGE 2020
fb twitter youtube instagram Spozihy Spozihy