spusu CHALLENGE Aktuell
13 August 2019
Leoben empfängt am Freitag Pfadi Winterthur
Am kommenden Wochenende stehen die Steirischen Handballtage am Programm und dabei empfängt die Union JURI Leoben mit dem Schweizer Traditionsklub und aktuellen Vizemeister Pfadi Winterthur gleich einen ersten großen Prüfstein. Spielbeginn in der Sporthalle Leoben-Donawitz ist 19:30 Uhr. Je nach Resultat kriegen es die Leobener am Samstag in Bruck mit Gorenje Velenje oder dem HC Bruck zu tun, ehe es am Sonntag zu den Platzierungsspielen in den Raiffeisen Sportpark Graz geht.Nach einem tollen Team-Building Wochenende in Wildalpen von dem sich Trainer Dino Poje mehr als begeistert zeigte, steh...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
12 August 2019
Leoben gewinnt Test gegen Trofaiach
Nach zwei harten, schweißtreibenden Trainingswochen konnte man schon deutlich die Handschrift des neuen Trainer Dino Poje erkennen. Mit viel Leidenschaft und Kampfgeist ging die sehr junge Mannschaft in die Partie, es wurde sehr viel getestet und in der Verteidigung bzw. im Angriff einiges umgestellt. Weiters kamen auch alle Spieler zum Einsatz. Nach nur wenigen Minuten konnte schon ein deutlicher Vorsprung der Leobner herausgespielt werden - Pausenstand 11:14. In der zweiten Spielhälfte ging es in der gleichen Tonart weiter. Die Goalkeeper Aistis Pazemeckas, Felix Friedel sowie Daniel Reite...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
25 Juni 2019
Trofaiach - Nominierung Nachhaltig gewinnen 2019
Den beinahe schon traditionellen Saisonausklang des ATV Auto Pichler Trofaiach markierte auch heuer wieder die Preisverleihung samt Gala zum Wettbewerb „Nachhaltig gewinnen 2018/19“. Ein Preis, der, ausgelobt vom Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus, in den acht Jahren seines Bestehens über 600 Einreichungen gesehen hat.Auch diesmal konnte sich der ATV Auto Pichler Trofaiach in der Spitze der nachhaltigen Sportvereine Österreichs platzieren. Dabei überzeugte das Team rund um Obmann Heinz Rumpold mit seinem innovativen Konzept die Jury und konnte, im äußerst stilvollen R...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
05 Juni 2019
Kaderplanung in Leoben schreitet voran
Die Kaderplanung für die kommende Saison bei der Union JURI Leoben in der spusu CHALLENGE schreitet voran. Goncalo Ribeiro hat für ein weiteres Jahr verlängert, zudem gab der Verein die Verpflichtung von Felix Stachowiak bekannt.Die Vereinsleitung konnte in diesen Tagen mit Goncalo Filipe Ribeiro die Vertragsunterzeichnung für 2019/2020 unter Dach und Fach bringen. Die Fans können sich wieder auf das kraftvolle Spiel inklusive „Zauberpässe“ des jungen Rückraumspielers aus Protugal freuen.Weitere Verstärkung im Rückraum erfährt unser Team durch Felix Stachowiak. Der Rechtshänder...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
01 Juni 2019
Bärnbach/Köflach ist wieder erstklassig
Die HSG Remus Bärnbach/Köflach setzt sich im 3. Finalspiel vor heimischem Publikum mit 26:22 durch und feiert nach dem Abstieg in der Saison 2015/2016 den Wiederaufstieg in die höchste Liga Österreichs.Video-Link: Szabo "BÄRENSTARK"Video-Link: Vuksa das SchlitzohrIn einer bis zum Bersten vollen Sporthalle Bärnbach erzielt Legionär Djurdjevic im Konter den ersten Treffer für die Gäste. Nur wenig später bejubeln die mitgereisten Hollabrunn-Fans den Ausgleich des Matchwinners von Mittwoch, Alen Markovic. In den Anfangsminuten ist es ein Abtasten auf beiden Seiten, mit vielen Fehlwürfen...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
01 Juni 2019
Tag der Entscheidung
Wer jubelt am Ende, einer langen Saison? Heute kommt es um 20.15 Uhr (live auf LAOLA1.tv) in der Sporthalle Bärnbach zum finalen Showdown zwischen der HSG Remus Bärnbach/Köflach und dem UHC Erste Bank Hollabrunn.Eines ist sicher - der Aufsteiger in die spusu LIGA wird heute Abend gekürt. Überraschen werden sich dabei die beiden Teams aber nicht mehr können, zu oft haben sie sich in dieser Saison schon duelliert. Es ist für beide Teams das Ende einer langen kräfteraubenden Saison, bei der sie sich aber trotzdem in den Finalspielen nichts geschenkt haben und sehenswerten Handball geboten...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
29 Mai 2019
Entscheidung um den Aufstieg vertagt
Ein spannendes 2. Finalspiel um den Aufstieg bei dem sich beide Teams alles abverlangen. Am Ende gewinnt der UHC Erste Bank Hollabrunn hauchdünn mit 30:29 und sorgt für ein 3. Finalspiel in der Steiermark.Video-Link: Bonic lässt Kommi-Duo ausflippenVideo-Link: Markovic... Und die Party geht ab!Beide Mannschaften starten mit hohem Tempo in die Partie und schenken sich nichts. Folgedessen ist es auch ein offener Schlagabtausch vor einer tollen Kulisse in der Weinviertelarena die Folge. In der fünften Spielminute sorgt Bonic mit einem sensationellen Hüftwurf erneut für die 1-Tor Führung. W...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
29 Mai 2019
Für Hollabrunn soll Saison noch nicht enden
26:24 setzte sich die HSG Remus Bärnbach/Köflach vergangenen Samstag im ersten Spiel der Best of three-Finalserie der spusu CHALLENGE gegen den UHC Erste Bank Hollabrunn durch. Die Steirer haben damit heute, Mittwochabend, 20:00 Uhr live auf LAOLA1.tv, den ersten Matchball für die Rückkehr in die höchste Spielklasse.Im Hollabrunner Lager hat man nach der knappen Niederlage in Bärnbach seine Wunden geleckt und freut sich nun auf das anstehende zweite Finalspiel. Schon das erste Spiel am Samstag hat gezeigt, dass beide Mannschaften bzw. ihre Trainer die Hausaufgaben erledigt haben. Es wird...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
28 Mai 2019
Bruck angelt sich Marko Tanaskovic
Der HC Bruck landet für die kommende Saison einen wahren Transfercoup! Der spusu CHALLENGE Verein verkündet die Verpflichtung von Marko Tanaskovic von Union JURI Leoben."Ich bin sehr froh, dass ich in der kommenden Saison die Gelegenheit habe für den HC Bruck zu spielen. Trotz mehrere Angebote aus dem Ausland, haben mich die guten Gespräche mit dem Verein überzeugt. Ich kenne die hohen Ziele des Vereins und werde alles dafür tun, diese Ziele mit dem HC Bruck zu erreichen", so Tanaskovic selbst.Der HC Bruck schied in der laufenden Saison im Kampf um den sofortigen Wiederaufstieg in die sp...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
27 Mai 2019
Herzlich willkommen in der spusu CHALLENGE Tulln
Nach dem 27:21-Sieg im Hinspiel über den SK Keplinger Traun konnte der UHC Tulln vergangenen Samstag nachelgen und den Aufstieg in die spusu CHALLENGE fixieren. 33:30 setzte man sich zuhause durch und darf nun für die zweithöchste Spieklasse im Männer-Handball planen.Von Beginn an ließen die Tullner keine Zweifel aufkommen, wer an diesem Tag das Parkett als Sieger verlassen würde. Vor einer mit 500 Zuschauern sehr gut gefüllten Tullner Sporthalle legten die Heimischen sehr konzentriert los und stellten bereits nach fünf Spielminuten auf 5:1. Dieser Vorsprung wurde auch nicht mehr aus d...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
25 Mai 2019
Trofaiach bleibt in der spusu CHALLENGE
Spannung bis zum Schluss beim dritten Finalspiel der Abstiegsserie. Die Entscheidung fällt dabei erst in der Verlängerung - der ATV Auto Pichler Trofaiach hält die Klasse und bleibt in der spusu CHALLENGE.Die vielen mitgereisten Trofaiach Fans dürfen gleich zu Beginn jubeln, denn wie schon beim 1. Finalspiel in Klagenfurt, starten die Gäste optimal ins Match und liegen nach knapp drei gespielten Minuten mit 3:0 voran. Die Hausherren finden nur schwer ins Spiel und scheitern oftmals an ihrer eigenen Wurfausbeute. In der 10. Spielminute kann Kreisläufer Tremmel erstmals auf +4 erhöhen. Un...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
25 Mai 2019
Bärnbach/Köflach dreht Spiel und feiert ersten Finalsieg
Der UHC Erste Bank Hollabrunn dominiert das Spiel fast über die gesamte Strecke und gibt das 1. Finalmatch aber in den Schlussminuten noch aus der Hand. Die HSG Remus Bärnbach/Köflach gewinnt mit 26:24.Bärnbach/Köflach beginnt vor einer tollen Kulisse stark und führt nach wenigen Minuten mit 2:0. Beide Mannschaften geizen in den nächsten Minuten aber mit Toren und vor allem die beiden Torhüter haben daran starken Anteil. In der 9. Spielminute können die Gäste durch Sebastian Burger erstmals ausgleichen und sind ab dann klar spielbestimmend. Den Steirern fehlt im Angriff absolut das K...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
25 Mai 2019
Erstes Finalduell steigt in Bärnbach
Eine ganze Saison lang haben die beiden heutigen Gegner davon geträumt, jetzt ist es aber wirklich Realität geworden! Das erste Finalspiel steht am Programm. Natürlich wird die HSG REMUS Bärnbach/Köflach als der große Favorit hingestellt, sowohl vom Gegner Hollabrunn, als auch von vielen anderen! Auch wenn die Saison bis jetzt klar dominiert wurde, spielen am Samstag die zwei stärksten Teams der spusu CHALLENGE dort wo sie hingehören. Vom Kader her gibt es weder hier noch da irgendwelche nennenswerten Vorteile. Auch die Tatsache, dass Gasperov & Co im Halbfinale ein Spiel weniger z...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
25 Mai 2019
Dritter und letzter Akt im Abstiegsduell
Schlafraum.at/Kärnten empfängt in der Abstiegsrunde der spusu-Challenge am Samstag ATV Trofaiach und braucht einen Sieg um nicht in die Regionalliga abzusteigen.Durch einen 5:0-Lauf drehten die Trofaiacher Herren das 2. Relegationsspiel in Trofaiach mit 30:26 in den Schlussminuten noch zu ihren Gunsten. Es war wieder die schlechte Chancenauswertung, die diese Partie, aus Sicht der Hausherren, unnötig spannend machte. Denn in der 49. Spielminute lag man bereits mit 22:25 im Hintertreffen und an einen heimischen Sieg war zu diesem Zeitpunkt bei Gott nicht mehr zu denken. Doch durch einen mann...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
18 Mai 2019
Traum vom Steirerfinale geplatzt
Der UHC Erste Bank Hollabrunn setzt sich im dritten Halbfinalspiel zuhause gegen den HC Bruck durch und trifft nun im Finale auf die HSG Remus Bärnbach/Köflach.Schon am Mittwoch hatten viele gedacht, dass der HC Bruck sich für das Finale um den Aufstieg in die spusu LIGA qualifizieren wird, doch die Weinviertler agierten souverän und machten den Steirern einen Strich durch die Rechnung. Auch beim heutigen dritten Match um den Einzug ins Finale hieß der Sieger am Ende UHC Erste Bank Hollabrunn.Mit viel Selbstvertrauen starteten die Niederösterreicher in die Partie und gleich in den Anfang...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
18 Mai 2019
Trofaiach wehrt den Matchball ab
Mit einer furiosen Aufholjagd in den letzten Minuten des Spiels können die Mannen von Trainer Jürgen Radischnig den entscheidenden Matchball abwehren und müssen somit zum finalen Showdown noch einmal nach Klagenfurt.Das Spiel in Trofaiach beginnt mit tollen Akzenten der Torhüter. Sowohl Gästekeeper Gasper Jelen als auch Zsolt Varga können sich mehrmals auszeichnen. Der erste Treffer des Spiels gelingt den Gästen durch Patrick Jochum. In den nächsten Minuten sind es die Abwehrreihen beider Mannschaften die kaum Tore zu lassen und so ist es ein spannendes Kopf-an-Kopf Rennen. Erst kurz v...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
18 Mai 2019
Kampf um letztes Finalticket
Showdown in der Weinviertelarena. Beim heutigen zweiten Halbfinalspiel geht es um das letzte Finalticket. Wer folgt der HSG Remus Bärnbach/Köflach ins Finale um den Aufstieg in die spusu LIGA? In den bisherigen Spielen setzte sich jeweils das Auswärtsteam durch. So gewann Bruck im ersten Spiel in Tulln mit 29:25; Hollabrunn revanchierte sich am Mittwoch in der Obersteiermark mit einem 34:31-Erfolg und stellte damit in der Serie auf 1:1. Beide Partien wurden wie im Vorfeld erwartet sehr intensiv und körperbetont geführt, in dem beide Teams auf Augenhöhe kämpften. Somit stehen die Vorzeic...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
18 Mai 2019
Siegen oder Fliegen
Will der ATV Auto Pichler Trofaiach sich die Chance auf die Entscheidung am 25.05.2019 in Klagenfurt wahren, muss man dieses Heimspiel nun im zweiten Aufeinandertreffen der Relegationsserie gewinnen. Beim Hinspiel in Kärnten gingen die Hausherren in der dritten Spielminute das letzte Mal mit 2:1 in Führung. Danach waren die Obersteirer tonangebend und konnten sich über das ganze Spiel auf einen toll positionierten Schlußmann Zsolt Varga verlassen, der vier von sieben 7m-Strafwürfe egalisieren konnte. Man führte meist mit ein bis drei Treffern und lag in der 54. Spielminute noch mit 18:22...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
17 Mai 2019
Dino Poje neuer Cheftrainer in Leoben
Die Planung für die kommende Saison 2019/2020 bei der Union JURI Leoben in der spusu CHALLENGE ist voll im Gange. Als Trainer für die Kampfmannschaft konnte die Vereinsleitung in dieser Woche Dino Poje verpflichten.Als jugendliche Verstärkung aus der Abteilung Linkshänder kommt Mirko Novacic, zudem kehrt aus Deutschland Marek Kovacech zurück. 2018 ging Kovacech nach dem Aufstieg von Leoben in die spusu LIGA zum 1. VfL Potsdam. Nun soll der Slowake erneut helfen, den sofortigen Wiederaufstieg zu schaffen. Angeführt wird das Team in der kommenden Saison von Dino Poje. Der 44-Jährige wa...
weiterlesen   

© spusu LIGA | spusu CHALLENGE 2018
fbgplus twitter youtubeinstagramrss