spusu LIGA Aktuell
20 Oktober 2018
Eine Bank vom 7-Meter
37 7-Meter gaben die Unparteiischen am 8. Spieltag der spusu LIGA Hauptrunde in allen fünf Partien, 27 davon wurden auch in Tore umgemünzt. Alle ihnen zugesprochenen 7-Meter verwandeln konnten der HC FIVERS WAT Margareten (4), der HC LINZ AG (3), die Union JURI Leoben (2) und die RETCOFF HSG Graz (1). Als absolute Bank vom 7-Meter präsentiert sich in der laufenden Saison Julian Pratschner von der SG INSIGNIS Handball WESTWIEN, der alle seine 13 Versuche bislang verwandeln konnte. Ebenso makellos präsentiert sich auch Christian Hallmann von der Union JURI Leoben mit elf aus elf. Die meisten...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
19 Oktober 2018
WESTWIEN gewinnt Heimspiel gegen Linz 33:26
Die SG INSIGNIS Handball WESTWIEN gewinnt das Heimspiel gegen den HC LINZ AG klar mit 33:26 (17:13) und macht wichtige Punkte im Kampf um die Top 5 der spusu LIGA.WESTWIEN startet fulminant ins Spiel und kann durch eine starke Deckung und schnellem Spiel nach vorne mit 4:0 in Führung gehen. Nach den Anfangsminuten kommen die Linzer dann besser ins Spiel und der Torhüter der Gäste, Markus Bokesch, kann sich mehrmals auszeichnen. In der 13. Minute stellt Viggo Kristjansson auf 7:4 und damit den 3-Tore Vorsprung wieder her. Die Mannschaft von Hannes Jonnson steht ab der 15. Minute kompakt in i...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
19 Oktober 2018
HEIMSIEG gegen ALPLA HC Hard - Union JURI Leoben on fire !
Dass es fast eine "klare Angelegenheit" wird, damit hat niemand gerechnet. Das Heimteam von Union JURI Leoben hat mit taktischen Schachzügen sowohl im Angriff, als auch in der Abwehr, die Gäste aus Vorarlberg über die gesamte Spielzeit überraschen und vor neue Aufgaben stellen können.In der 7. Spielminute haben die Gastgeber mit 4:3 die erste Führung übernommen und diese über den restlichen Matchverlauf nicht mehr aus der Hand gegeben. Die gesamte Mannschaft hat heute diszipliniert sämtliche Vorgaben des Trainerteams umgesetzt und mit vollem Einsatz den Grundstein für den heutigen Si...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
19 Oktober 2018
Krems setzte sich im Spitzenspiel gegen die FIVERS mit 30:28 durch
Die Duelle zwischen Moser Medical UHK Krems und dem HC FIVERS WAT Margareten sind immer mitreißend. Dieses Mal setzten sie aber in punkto Tempohandball nochmal eines drauf und begeisterten beim 30:28 Sieg für Krems alle Handballfans, egal ob in der Halle oder im LAOLA1.tv-Livestream.Video-Link: Autsch! Bitte nicht nachmachen was Brandfellner hier zeigtVideo-Link: Musel weist Jonas in die Schranken Das Match der spusu HLA Leader Moser Medical UHK Krems gegen HC Fivers WAT Margareten startete in fantastischer Handballatmosphäre . Standesgemäß schenkten sich die Erzrivalen von Beginn weg nic...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
19 Oktober 2018
Bregenz zwingt Ferlach nach neuerlicher Zitterpartie in die Knie
Ähnlich wie im letzten Spiel gegen die Union JURI Leoben startete Bregenz etwas holprig in die Partie gegen den SC kelag Ferlach. Vlatko Mitkov zeigte sich allerdings von seiner besseren Seite und netzte beim 5:5 Ausgleich in der 9. Minute, bereits zum dritten Mal ein. Nach einer starken Parade von Ralf Patrick Häusle ging Bregenz anschließend durch Alex Wassel zum ersten Mal in Führung. Bregenz hatte das Spiel nun im Griff und zeigte mehr Sicherheit im Spielaufbau und Abschluss. Nach einer weiteren grandiosen Parade von Häusle konnte Marian Klopcic die erste 3-Tore Führung zum 12:9 hera...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
19 Oktober 2018
Graz holt sich die nächsten Auswärtspunkte
Die Retcoff HSG Graz gewinnt das Auswärtsspiel gegen Sparkasse Schwaz Handball Tirol 25:24 und holt sich damit die nächsten Punkte in der Fremde. Das Glück hat Sparkasse Schwaz Handball Tirol derzeit wahrlich nicht gepachtet. Ein Tor trennte die Mannschaft von Trainer Frank Bergemann am Freitagabend letztlich von den Gästen aus der Steiermark – ein Tor, das richtig wehtat. Denn die Gastgeber hatten nach verschlafenem Beginn zwischenzeitlich groß aufgespielt, die Partie Mitte der ersten Halbzeit gedreht und lagen auf Kurs. Doch zu viele vergebene Chancen, darunter gleich fünf Siebenmete...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
18 Oktober 2018
Bregenz empfängt Ferlach
Am morgen Freitag empfängt Bregenz Handball den SC kelag Ferlach. Zuhause in der Handball Arena Rieden will die Heimmannschaft ganz klar mit einem Sieg aus der Begegnung gehen, um erneut den zweiten Tabellenplatz einzunehmen. Auf Seiten von Ferlach fehlen Mathias Rath und Adonis Gonzalez weiterhin verletzungsbedingt. Dennoch fährt man zuversichtlich ins Ländle. Gegen Schwaz war schon eine Leistungssteigerung bemerkbar. Jetzt möchten Pomorisac & Co noch eines draufsetzen. Wichtige Punkte zu verteidigen Die Gegner aus Kärnten befinden sich momentan mit 5 Punkten am siebten Rang in der T...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
18 Oktober 2018
Handball Tirol gegen das Überraschungsteam Graz
Am Freitagabend empfängt Sparkasse Schwaz Handball Tirol um 19.00 Uhr die RETCOFF HSG Graz. Am Samstag und Sonntag geht es zusätzlich für beide Vereine im ÖHB-Cup weiter! Nur wenige Sekunden fehlten Sparkasse Schwaz Handball Tirol vergangenes Wochenende zum Sieg in Ferlach – letztlich nahm man durch das 30:30-Remis einen Punkt mit, der nun entsprechend Auftrieb geben sollte. Denn die Art und Weise, wie die Tiroler in Kärnten auftraten, war äußerst positiv und hatte nicht mehr mit dem teils lethargischen Spiel gegen Bregenz zu tun. „Da waren wieder mehr Leidenschaft drin, mehr Dynami...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
18 Oktober 2018
Tabellenführer Krems gegen Verfolger FIVERS
Diesen Freitag kommt es im LAOLA1.tv Livespiel der Runde zum Duell Tabellenerster - Moser Medical UHK Krems gegen den Tabellenzweiten - HC Fivers WAT Margareten. Beide Teams verfügen nach sieben Spielen in der Hauptrunde über 10 Punkte. Der UHK hat auf Grund der besseren Tordifferenz (+7) derzeit die Nase in der Tabelle vorne. Eine weitere Gemeinsamkeit beider Teams ist, dass sie auf Schlüsselspieler verletzungsbedingt verzichten müssen. Beim UHK hat Jakob Jochmann zwar wieder das Training aufgenommen, ob er am Freitag aber bereits eingesetzt werden kann, ist fraglich. Die FIVERS mussten z...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
18 Oktober 2018
Leoben geht auf
In dieser Woche ist schon Freitag der spusu LIGA-Tag und Union JURI Leoben empfängt in der Sporthalle Donawitz mit ALPLA HC Hard den nächsten Brocken aus Westösterreich. Abermals müssen die Steirer in dieser Partie auf Marko Tanaskovic verzichten (Sperre 2. Pflichtspiel) und auch der Einsatz von Abwehrstütze H. Sabazgiraev ist krankheitsbedingt noch fraglich.Das Team als Ganzes hat nach den Erfolgen am vergangenen Wochenende Selbstvertrauen getankt. Mit dem Willen zu gewinnen und taktischen Überraschungen will man die nächsten Punkte gegen einen Club aus Vorarlberg zu erkämpfen.Die Rot...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
18 Oktober 2018
WESTWIEN brennt auf Heimsieg
Die SG INSIGNIS Handball WESTWIEN empfängt in der 8.Runde der spusu LIGA am Freitag um 19:00 den HC Linz AG in der Südstadt. Nach der Niederlage im Derby geht es für WESTWIEN im Heimspiel gegen Linz um wichtige Punkte im Kampf um einen Platz unter den Top 5 der Liga. Mit sieben Punkten rangiert die Jonsson-Sieben in Moment auf dem 6. Platz, zwei Punkte hinter Bregenz Handball, ALPLA HC Hard und RETCOFF HSG Graz. Die Linzer zeigten in den letzten drei Spielen eine aufsteigende Form, konnten gegen die Union JURI Leoben gewinnen, verloren nur denkbar knapp gegen die FIVERS und Hard und stehen...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
17 Oktober 2018
Die Head to Heads der letzten fünf Jahre
Der 8. Spieltag in der spusu LIGA Hauptrunde ist der letzte vor der Länderspielpause. Sämtliche Partien werden am Freitag ab 19:00 Uhr ausgetragen. Im Fokus steht das Duell der beiden Spitzenreiter Moser Medical UHK Krems vs. HC FIVERS WAT Margareten, live zu sehen auf LAOLA1.tv. In den letzten fünf Jahren gab es dieses Duell in der Liga ganze 27 Mal, wobei die Wiener mit 21:6 Siegen die Nase klar voran haben. Ein junges Duell steht zwischen der Sparkasse Schwaz Handball Tirol und der RETCOFF HSG Graz an, wo die Tiroler mit 3:1 voran liegen. Auch Bregenz Handball und der SC kelag Ferlach st...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
14 Oktober 2018
Bruck deklassiert Kärnten
Schlafraum.at Kärnten konnte nur in den ersten 15 Minuten mit dem Meisterschaftsfavoriten mithalten. Am Ende liefen die Klagenfurter in ein 22:37-Heimdebakel gegen den HC Bruck. Gegen die Steirer konnte der HCK59 nur in der Anfangsphase der Sonntags-Partie der spusu CHALLENGE auf Schlagdistanz bleiben. HC Bruck wurde mit Fortdauer des Spiels seiner Favoritenrolle gerecht und feierte einen ungefährdeten Auswärtssieg. Schlafraum.at/Kärnten, das ohne den nach wie vor verletzten Markus Godec auskommen musste, geriet früh in das Hintertreffen und lag zur Pause bereits mit 9:14 in Rückstand. I...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
14 Oktober 2018
Jedes 5. Spiel endet Unentschieden
Wie eng es in dieser Saison in der spusu LIGA zur Sache geht, zeigt der Blick auf eine etwas andere Statistik: In bislang 35 Spielen endete, statistisch gesehen, jede fünfte Partie Unentschieden. Ein Wert, der deutlich über jenem der vergangenen Jahre liegt. Nach Beendigung der spusu LIGA Hauptrunde der Saison 2012/2013 endeten neun Spiele Unentschieden, 2014/2015 acht. Mit lediglich fünf Unentschieden weist die Saison 2013/2014 die geringste Anzahl der letzten Jahre aus. Und dann wäre da noch der Blick auf die Tabellensituation zu richten: Platz 1 bis 5 trennen gerade einmal ein Punkt! Di...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
14 Oktober 2018
HCK will sich vorne festsetzen
Schlafraum.at/Kärnten empfängt am Sonntag (17:00 Uhr) vor eigenem Publikum den HC Bruck. Gegen den ersten Verfolger wollen die Klagenfurter unbedingt punkten und zumindest den dritten Platz verteidigen. Mit einem knappen 30:29-Auswärtssieg letztes Wochenende bei den Fivers in Margareten fand der HCK59 wieder in die Spur zurück. Trotz etlicher Ausfälle zeigte schlafraum.at/Kärnten, bei dem Trainer Rok Praznik als Spieler aushelfen musste, großen Kampfgeist und Moral, konnte verdientermaßen zwei Punkt mitnehmen. Auch im Heimspiel gegen Bruck sind einige verletzte Spieler noch immer fragl...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
13 Oktober 2018
Krems besiegt Graz auswärts und steht an der Tabellenspitze
Die Retcoff HSG Graz verliert zuhause gegen den UHK Krems 19:26 und muss sich damit zum ersten Mal in der eigenen Halle geschlagen geben. Ganze fünf Spielminuten musste man beim Spitzenspiel der 7.Runde auf den ersten Treffer warten. Daniel Dicker von der Retcoff HSG Graz erlöste das Publikum und ließ die Menge zum ersten Treffer jubeln. Danach folgten heiße 25 Spielminuten, in denen die Gäste die Nasenspitze immer ein Stücken vorne hatten. Die Pajovic-Sieben musste mit einem 9:11 Rückstand in die Pause gehen. Hälfte zwei gestaltete sich deutlich anders. Die Grazer spielten nicht mehr...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
13 Oktober 2018
ALPLA HC Hard scheidet trotz Unentschieden gegen OCI-LIONS aus EHF-Cup aus
Ganz bitteres Ausscheiden für den ersatzgeschwächten ALPLA HC Hard auf der internationalen Handballbühne: Im Rückspiel der 2. Qualifikationsrunde zum EHF-Cup geben die Vorarlberger gegen die OCI-LIONS im dramatischen Finish eine Drei-Tore-Führung aus der Hand. Nach dem 23:23 in der Vorwoche in Sittard steigen die Niederländer mit dem 29:29 (16:15) in Hard und dem Gesamtscore von 52:52 aufgrund der Auswärtstorregel auf. Die beiden Youngsters Theo Surblys (18) und Konrad Wurst (20) waren für die ersten drei Tore der Hausherren verantwortlich. Nach drei Minuten ging Hard durch einen Gegen...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
13 Oktober 2018
Bregenz kassiert in der letzten Sekunde Ausgleich von Leoben
Leoben beginnt sehr engagiert und setzt Bregenz von der ersten Minute an unter Druck. Goran Aleksic muss immer wieder die Fehler seiner Vorderleute korrigieren und hält so sein Team im Spiel. Vlatko Mitkov stellt nach 10 Minuten per 7-Meter auf 5:5. Nach einer viertel Stunde sieht sich Bregenz Trainer Jörg Lützelberger beim Stand von 6:8 zur ersten Auszeit gezwungen. Leobens Spielertrainer Damir Djukic ist in dieser Phase des Spiels nicht in Griff zu kriegen. Bis zum 7:12 für Leoben findet Bregenz absolut nicht ins Spiel. Zur Halbzeitpause können die Gastgeber in einer zerfahrenen Partie...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
13 Oktober 2018
Ferlach und Schwaz trennen sich Unentschieden
Am 7. Spieltag in der spusu-LIGA-Hauptrunde stand Sparkasse Schwaz Handball Tirol am Samstagabend kurz vor einem Sieg gegen SC kelag Ferlach. Doch ein später Ausgleichstreffer bescherte den Kärntnern noch ein 30:30-Remis und damit die Punkteteilung. Gerade einmal vier Sekunden fehlten Sparkasse Schwaz Handball Tirol zum ersten Sieg seit einem Monat, zum ersten Erfolg in der spusu LIGA nach drei Niederlagen in Serie. Doch Dean Pomorisac schockte die Gäste mit seinem späten Ausgleichstreffer und rettete dem SC kelag Ferlach vor Heimpublikum noch einen Zähler. Für die Kärntner war es ebenf...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
13 Oktober 2018
Start-Ziel-Sieg für Bärnbach/Köflach
Nach zwei eher glanzlosen Spielen der Weststeirer zeigten sie heute, warum sie zu den Favoriten um den Titel gehören. St. Pölten wird klar mit 29:21 besiegt.Von der ersten Minute an dominiert die HSG Remus Bärnbach/Köflach das Geschehen gegen Sportunion Die Falken St. Pölten. Eine starke Torhüter und Deckungsleistung und im Angriff ein treffsicherer Stephan Wiesbauer, lassen die Gastgeber auf 8:2 davonziehen. Zwar können die Gäste den Rückstand etwas minimieren, doch noch vor der Halbzeitpause schalten die Steirer nochmals einen Gang höher und und gehen mit einer klaren 15:7 Führung...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
13 Oktober 2018
Punktgewinn für Korneuburg
Ein brisantes Weinviertelderby das an Spannung kaum zu überbieten ist. Ein Last-Minute Siebenmeter von Markovic bringt den Gästen schlussendlich einen Punkt. Im ersten Weinviertelderby der Saison startet die Heimmannschaft wie aus der Pistole geschossen und zieht früh davon. Hollabrunn, sichtlich geschockt, rennt der ganzen ersten Halbzeit einem Rückstand von bis zu 7 Toren hinterher. Vor allem Korneuburgs Tormann Marc Muhm erwischt einen Traumtag und pariert einige hunderprozentige Chancen. Mit einem 16:11 werden die Seiten gewechselt. In Halbzeit zwei geht es in der gleichen Tonart weite...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
13 Oktober 2018
FIVERS mit souveräner Leistung zum Sieg
Beim Debüt von Neo-Coach Vranjes sollte eigentlich der erste Heimsieg für den ATV Auto Pichler Trofaiach her. Doch die FIVERS II machten den Steirern einen ordentlichen Strich durch die Rechnung.Mit neuem Selbstvertrauen und einem neuen Trainer an der Seitenlinie starteten die Steirer in das Spiel gegen die junge Truppe aus Wien, die auf den jungen Hutecek verzichteten. Nach dem 3:3 gelang den Gästen erstmals eine zwei-Tore-Führung, die die Gastgeber aber wenig später wieder ausglichen und Mitte der Halbzeit mit einem Tor in Führung gehen konnten. Kurz vor Ende der ersten Hälfte dann di...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
13 Oktober 2018
Siegestreffer in der Schlussekunde
Vöslau übernimmt von Beginn weg das Kommando, doch die Atzgersdorfer finden ins Spiel zurück. In einem Spiel auf Messers Schneide sichert sich der Vöslauer HC mit einem Last-Minute Treffer von Forsthuber den Auswärtssieg.Vöslau startet stark ins Spiel und gleich zu Beginn zeigt Torhüter Mario Dubovecak, warum er nach wie vor die Nummer 1 im Tor der Thermalstädter ist. Strazdas & Co. erspielen sich einen komfortablen Vorsprung und stellen die Hausherren vor allem in der Abwehr vor eine schwere Aufgabe. Erst kurz vor dem Halbzeitpfiff finden die Gastgeber beim Laola1-Livespiel nach u...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
13 Oktober 2018
Weinviertelderby in Runde 7
Vor dem Derby in Korneuburg (19.00 Uhr) haben Graninger & Co. durch den etwas überraschenden Punkteverlust von Bruck und Bärnbach/Köflach in der Vorwoche die alleinige Tabellenführung inne. Korneuburg zeigt nach zwei Heimsiegen in Folge aufsteigende Form und möchte heuer erstmals den Einzug ins Meisterplay-Off schaffen. Gestützt auf eine volle Halle bzw. eine lautstarke Unterstützung von den Rängen forcieren die Luzyanin-Jungs meist ein schnelles Spiel, um zum Torerfolg zu kommen. Die erfahrene slowakische Achse Fazik-Casagrande-Stepanovsky bildet den Rückhalt der jungen Korneubur...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
13 Oktober 2018
Mit neuem Trainer zum ersten Sieg
Nach einem Drittel des Grunddurchgangs der spusu CHALLENGE treffen die FIVERS auf ATV Auto Pichler Trofaiach. Ein Spiel, bei dem es für beide Teams um ganz wichtige Punkte geht.Beide Teams sind alles andere als glücklich in die Meisterschaft gestartet: Nach sechs Runden haben die jungen FIVERS erst vier Punkte am Konto, mussten dabei drei harte Niederlagen gegen Bruck, Bärnbach/Köflach und zuletzt Kärnten mit jeweils einem Tor Unterschied hinnehmen. Noch schlechter erging es bisher den Steirern: einem Unentschieden (gegen Kärnten) stehen fünf Niederlagen gegenüber, manche auch unglück...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
12 Oktober 2018
Bärnbach/Köflach braucht einen Heimsieg
Sowohl die HSG Remus Bärnbach/Köflach als auch die Falken, mussten in der vergangenen Runde Federn lassen. Die Falken verloren in Korneuburg mit 32:27. Die Steirer kamen in Vöslau mit einem blauen Auge davon und retteten zumindest einen Punkt.Nun sind die Steirer etwas unter Zugzwang. St. Pölten ist das erste von zwei Heimspielen bei dem die HSG Remus Bärnbach/Köflach, wenn sie weiter an der Tabellenspitze mitmischen wollen, gewinnen müssen. Klingt einfach, wird es aber sicher nicht sein – mit einer Durchschnittsleistung wird es auch gegen St. Pölten schwer. Die Niederösterreicher l...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
12 Oktober 2018
Atzgersdorf im Live-Spiel gegen Vöslau
Am Samstag kommt es zum Ostderby zwischen Vöslau und Atzgersdorf. Beide Mannschaften konnten in der letzten Runde gegen die beiden steirischen Titelaspiranten Punkte holen. Der Aufsteiger aus Wien wird den Thermalstädtern sicher einen heissen Empfang bereiten. Auf beiden Seiten gibt es Spieler mit der ein oder anderen Doppelspielberechtigung. Während Atzgersdorf von Beginn der Saison gut in Schuss ist und überraschte kommen die Vöslauer langsam in Fahrt. Nach einer bärenstarken Leistung gegen die HSG Remus Bärnbach/Köflach haben Forsthuber & Co. die nächsten Punkte im Blickfeld. I...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
12 Oktober 2018
FIVERS gewinnen Derby gegen WESTWIEN
Die FIVERS WAT Margareten mobilisierten für die DERBY-TIME alle verbliebenen Kräfte und zeigten, dass es kein Margaretner B-Team gibt. Stark ersatzgeschwächt kämpft man in einer spannenden Partie SG Insignis WESTWIEN mit 28:26 nieder und holt bis morgen die Tabellenführung nach Margareten!Das erste Wiener Derby der Saison ist von Anfang an hart umkämpft. Zu Beginn können die FIVERS vorlegen und sich einen 2 Tore-Vorsprung herauswerfen. WESTWIEN bleibt aber dran und kann in der 12. Minute durch Kristjansson auf 5:6 verkürzen und kurz darauf ebenfalls durch den Isländer ausgleichen. Dan...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
12 Oktober 2018
Harder Eurofighter sind startklar
Im Rückspiel der 2. Qualifikationsrunde zum EHF-Cup hat Handball-Vizemeister ALPLA HC Hard am Samstag die OCI-LIONS aus den Niederlanden zu Gast. Mit dem 23:23 in der Vorwoche im Hinspiel in Sittard haben sich die Roten Teufel vom Bodensee eine ausgezeichnete Ausgangsposition für den Aufstieg geschafften. Anpfiff in der Sporthalle am See ist um 19:00 Uhr.Die Limburger Löwen haben in der Auftaktrunde die SG INSIGNIS Handball WESTWIEN nach einem Siebenmeterwerfen aus dem Bewerb geworfen. Die Vorarlberger hatten ein Freilos.Nur 72 Stunden nach dem 23:22-Auswärtssieg in der spusu LIGA beim HC...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
12 Oktober 2018
Graz vs. Krems: Heimserie soll halten
Es wird heiß, wenn am Samstag der Spitzenreiter aus Graz auf den derzeit Zweitplatzierten, den Moser Medical UHK Krems trifft. Die Donaustädter sind das einzige Team, dass bis jetzt zuhause alle Spiele für sich entscheiden konnte, lediglich in Bregenz und bei der SG INSIGNIS Handball WESTWIEN patzte man. Gegen den SC kelag Ferlach feierte die Gruppe von Ibish Thaqi vergangene Woche mit 40 Treffern eine wahre Torparty, ganze elf Treffer steuerte der wieder genesene Neuzugang Lucijan Fizuleto dazui bei. Während die Kremser mit Beständigkeit zuhause punkten, wirbelt die RETCOFF HSG Graz mome...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
12 Oktober 2018
Bregenz bestreitet gegen Leoben 4. Spiel in acht Tagen
Nach dem erfolgreichen Aufstieg in die 3. Runde des EHF Challenge Cups gegen Colos SS4 Ciobruciu aus Moldawien und dem Sieg im Auswärtsspiel gegen Sparkasse Schwaz Handball Tirol vergangenen Dienstag, steht für Bregenz Handball gegen die Union JURI Leoben am 13. Oktober bereits das 4. Spiel innerhalb von acht Tagen an. Vergangenen Freitag und Samstag stieg Bregenz Handball mit einem rekordverdächtigen Gesamtscore von 114:34 in die dritte Runde des Challenge Cups auf. Dort wartet nun Mitte November A.E.K. Athen auf den Österreichischen Rekordmeister. Am Dienstag folgte dann bereits das schw...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
12 Oktober 2018
Gelingt Ferlach gegen Handball Tirol der Befreiungsschlag?
Viel steht am kommenden Samstag auf dem Spiel. Der SC kelag Ferlach empfängt um 19:00 Uhr das Team von Sparkasse Schwaz Handball Tirol. Nach zuletzt drei Niederlagen in Folge ein enorm wichtiges Spiel für die Kärntner. Mit einem Sieg könnten Pomorisac & Co. den Anschluss an das Mittelfeld schaffen. Gleiches gilt allerdings auch für die Tiroler. Auch sie erlitten zuletzt drei Niederlagen in Folge. Im Lager der Ferlacher ist man vor den Tirolern gewarnt. Sparkasse Schwaz verfügt über eine starke Grundaufstellung und hat wurfgewaltige Spieler im Rückraum. Auch kann der zuletzt gesperr...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
11 Oktober 2018
Wiener Derby: Jugendliches Hauptstadtduell
Am Freitag wird um 20:15 Uhr, live auf LAOLA1.tv und ORF Sport+, das Spitzenspiel der spusu LIGA zwischen den FIVERS WAT Margareten und der SG INSIGNIS Handbasll WESTWIEN angepfiffen. Beide Teams werden sich dabei betont jugendlich geben, ein Großteil der antretenden Spieler dürfte auch im davor stattfindenden U20-Spiel auflaufen. Egal, wer spielt: Vollgas und Emotion auf beiden Seiten ist garantiert. IT’s DERBY-TIME!LANGE AUSFALLSLISTE DER FIVERS Vytas Ziura, Markus Kolar, Boris Tanic, Leander Brenneis, Max Riede und Doruk Pehlivan – gleich sechs Spieler mussten die FIVERS zuletzt in Ha...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
10 Oktober 2018
Moritz Mittendorfer ist ab sofort wieder bei Leoben
Seit heute ist es fix - Moritz Mittendorfer trägt ab sofort wieder das Trikot von Union JURI Leoben.Nach einigen Gesprächen mit dem "alten Bekannten", Moritz Mittndorfer hat bereits in der vergangenen Saison das Team aus Leoben auf Leihbasis unterstützt, gab es heute seitens des Spielers und des Stammvereins SG INSIGNIS Handball WESTWIEN die Zusagen.Der junge, sehr talentierte Aufbauspieler wird ab sofort wieder für Union JURI Leoben auflaufen.Union JURI Leoben auf dem Weg in den Westen zu 2 SpielenAm kommenden Wochenende erwartet das Team von Union JURI Leoben ein dichtes Handball-Program...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
10 Oktober 2018
HC LINZ AG muss knappe Heimniederlage gegen Hard hinnehmen
Im vorgezogenen Spiel der 7. Hauptrunde in der spusu LIGA setzt sich Handball-Vizemeister ALPLA HC Hard am Mittwochabend beim HC LINZ AG knapp mit 23:22 (14:13) durch. Die Truppe von Cheftrainer Klaus Gärtner zieht damit mit Tabellenführer RETCOFF HSG Graz gleich und liegt mit einem Spiel mehr mit jeweils neun Punkten auf dem zweiten Platz.Vor einer dem ungewöhnlichen Spieltermin geschuldeten etwas mageren Kulisse erwischten die Gäste aus Vorarlberg den besseren Start. Erst beim Stand von 0:3 (5. Spielminute) fand die Heimmannschaft ins Spiel und konnte in der 9. Spielminute erstmals ausgl...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
09 Oktober 2018
Sparkasse Schwaz verliert Westderby
Es soll derzeit einfach nicht sein: Nach einem abermals klaren Pausenrückstand verlor Sparkasse Schwaz Handball Tirol am Dienstag das Heimspiel des 6. spusu-LIGA-Spieltages gegen Bregenz Handball mit 23:26.Nach zwei Auswärtsniederlagen musste sich Sparkasse Schwaz Handball Tirol zuhause im Westderby gegen Bregenz Handball zum dritten Mal in Serie geschlagen geben. Erneut fanden die Tiroler erst spät ins Spiel und mussten in der zweiten Halbzeit einem deutlichen Rückstand hinterherlaufen. Zwar gelang es, die zweite Hälfte für sich zu entscheiden, doch am Ende gewannen die Vorarlberger ung...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
09 Oktober 2018
HC LINZ AG gegen Cupsieger
Nach dem so wichtigen Heimsieg gegen Union JURI Leoben am vergangenen Wochenende kann sich der HC LINZ AG am kommenden Mittwoch auf einen richtigen Hammergegner in der SportNMS Linz/Kleinmünchen freuen. Cupsieger ALPLA HC Hard kommt mit einem 23:23 Auswärtsremis (EHF Qualirunde 2, Hinspiel) gegen OCI Lions (NED) im Gepäck als klarer Favorit in die Stahlstadt.Trotz einiger verletzungsbedingter Ausfälle läuft es bei den Vorarlbergern nicht schlecht. Dank ihres breiten Kaders konnten die Roten Teufel vom Bodensee den Aderlass bisher sehr gut kompensieren und liegen mit zwei Punkten Rückstan...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
08 Oktober 2018
Jeder Wurf ein Treffer - Bregenz Handball gelingt seltenes Kunststück
Aktuell stehen der 6. und 7. Spieltag der spusu LIGA Hauptrunde stark unter dem Zeichen der beiden Vorarlberger Eurofighter, ALPLA HC Hard und Bregenz Handball. Aufgrund der beiden Spiele im EHF Challenge Cup am vergangenen Wochenende, beschließt Bregenz Handball am morgigen Dienstag auswärts bei Sparkasse Schwaz Handball Tirol den aktuellen 6. Spieltag. Bereits am Mittwoch steigt das vorgezogene Spiel der 7. Runde zwischen dem HC LINZ AG und dem ALPLA HC Hard, da die Vorarlberger am Wochenende in der Sporthalle am See gegen die OCI Lions (NED) um den Einzug in die 3. Runde der EHF Cup-Quali...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
08 Oktober 2018
Handball Tirol empfängt den Rekordmeister
Nach zwei Niederlagen in Folge möchte Sparkasse Schwaz Handball Tirol zuhause wieder in die Erfolgsspur zurückfinden: Am Dienstag, 19:30 Uhr, gastiert Bregenz Handball zum Abschluss des 6. Spieltages der spusu-LIGA-Hauptrunde in der Osthalle.Rund zehn Tage Pause liegen zwischen der letzten Partie von Sparkasse Schwaz Handball Tirol und dem Match des 6. spusu-LIGA-Spieltages am Dienstag gegen Bregenz Handball. Zehn Tage, die intensiv zur Aufarbeitung der beiden vorangegangenen Niederlagen in Krems und Leoben genutzt wurden bzw. werden. Zwei Spiele, die sich ähnelten, legten die Tiroler doch...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
07 Oktober 2018
Trofaiach holt Goran Vranjes zurück
Goran Vranjes übernimmt mit sofortiger Wirkung die Herren-Kampfmannschaft des ATV Auto Pichler Trofaiach.Sechs Runden sind gespielt und der ATV Auto Pichler hat bis dato einen Punkt am Konto und ist deshalb auch aktuell nur am zehnten und letzten Tabellenplatz zu finden. Dass mit diesem Kader mehr drinnen sein muss, ist nach wie vor unumstritten. Deshalb hat es in der letzten Zeit aufgrund der schon zu lange andauernden Negativ-Serie einige Gespräche mit Spielertrainer Mario Maretic und der Vereinsführung gegeben. Seitens des Vorstandes war man durchaus gewillt, Maretic weiter den Rücken z...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
07 Oktober 2018
FIVERS mit bitterer Niederlage gegen Kärnten
Eigentlich wollte er heuer seine Power nur mehr von der Kärntner Trainerbank einbringen, Rok Praznik zog aber bereits in der 6. Runde das Spielerdress an. Grund dafür waren die Ausfälle von Marko Marojevic, Matej Hartman und Markus Godec. Die FIVERS mussten diesesmal auf Luis Stummer verzichten. Die Wiederkehr des Rok Praznik am Spielfeld sollte sich für die Kärntner bezahlt machen.Die Margaretner laufen bereits in den ersten Minuten immer ein, zwei Toren Rückstand hinterher. Bei den Kärntnern zeichnet sich Gasper Jelen des öfteren bei zwingenden Chancen der FIVERS aus, nach vorne zeig...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
07 Oktober 2018
FIVERS um Anschluss an obere Tabellenhälfte
Nach dem klaren Derbysieg gegen WAT Atzgersdorf geht es für die FIVERS WAT Margareten im nächsten Heimspiel gegen Schlafraum.at Kärnten um den Anschluss ans Obere Playoff der spusu CHALLENGE.Die Kärntner sind seit dem Rückzug von Superstar Rok Praznik als Spieler noch um Stabilität bemüht. Praznik zieht nun von der Trainerbank die Fäden, bringt dort all seine Erfahrung ein. Trotzdem: Mit den vier Slowenen Gasper Jelen, Matej Hartman, Marko Marojevic und Nejc Demsar und erfahrenen Handball-Cracks wie Leopold Wagner und Patrick Jochum im Kader, sind die Kärntner nominell jedenfalls höh...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
06 Oktober 2018
Harder Eurofighter überraschen in Sittard
Dieses Ergebnis hatten wohl wenige auf dem Zettel: Der arg ersatzgeschwächte ALPLA HC Hard erreichte im Hinspiel der 2. Qualifikationsrunde zum EHF-Cup in Sittard (NED) gegen die OCI-Lions ein 23:23 (12:12). Die Vorarlberger sicherten sich damit eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel am kommenden Samstag. Das Fusionsteam aus der Region Limburg hatte in der 1. EHF-Cup-Qualifikationsrunde die SG INSIGNIS Handball WESTWIEN im entscheidenden Siebenmeterwerfen aus dem Bewerb eliminiert. Die Harder waren in der Auftaktrunde spielfrei.Gleich ohne die fünf Leistungsträger Dominik Schmid, Ge...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
06 Oktober 2018
Hollabrunn weiter an Tabellenspitze
Die Weinviertler feiern einen ungefährdeten Start-Ziel Sieg und sind mit zehn Punkten alleiniger Tabellenführer. Nach den Patzern der Verfolger liegt der UHC Erste Bank Hollabrunn nun mit einem Punkt Vorsprung vor Bärnbach/Köflach an der Tabellenspitze.Die Rollenverteilung war schon vor dem Spiel klar. Trofaiach als Tabellenletzter konnte beim Tabellenführer nur überraschen. Doch schon von der ersten Minute weg hatten die Weinviertler die Gäste im Griff. Die Gäste aus Trofaiach ließen sich in den ersten 30 Minuten aber nicht abschütteln und hielten mit den Gastgebern gut mit. So ware...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
06 Oktober 2018
Kleiner Befreiungsschlag: HC LINZ AG siegt im Stahlstadtduell
Hochmotiviert und aggressiv starteten die heimischen Stahlstädter heute in diese so wichtige Partie. Zwar gelang den Gästen aus der Obersteiermark der Führungstreffer, die Cordas Sieben glich aber umgehend aus und legte vor. Nach zwölf Minuten konnten die Linzer Fans erstmals über eine Dreitoreführung jubeln, Matevz Cemas erzielte das 6:3. Die Leobener ließen aber nicht locker und kämpften sich immer wieder heran.Das Spiel wogte dann auf Augenhöhe dahin, Linz legte vor, Leoben zog nach. Einige individuelle technische Fehler, sowie Fehlwürfe verhinderten in dieser Phase eine deutliche...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
06 Oktober 2018
Punkteteilung in der Thermenhalle
Ein Spiel das an Spannung kaum zu überbieten ist, endet mit einem 24:24. Rados Pesic scheitert zehn Sekunden vor Schluss vom 7-Meter Strich, trotzdem bejubeln die Vöslauer einen Punkt gegen die favorisierten Steirer.Vöslau startet gut und mit einer aggressiven 3:2:1 Deckung ins Spiel. Die Steirer halten aber gut dagegen und erspielen sich einen zwei Tore Vorsprung. Mitte der ersten Hälfte dann die stärkste Phase der Heimmannschaft und in der 17. Spielminute folgt der Ausgleich. Durch zwei dumme Fehler in der Überzahl zieht die HSG Remus Bärnbach/Köflach auf 10:7 davon. Strazdas hat noc...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
06 Oktober 2018
Krems besiegt Ferlach mit Tempohandball 40:35
Dass der Moser Medical UHK Krems gegen den SC kelag Ferlach wieder voll punktete, war nach einem 40-Torfestival dem Kremser Tempohandball zu verdanken. Auch wenn die Kärntner anfangs stark mithielten, wurden sie in Hälfte zwei vom Wachau-Tor-Express klar überrollt.Der Moser Medical UHK Krems hatte vergangenen Samstag den SC kelag Ferlach aus Kärntnen zu Gast und startete ungewohnt unsicher in die Partie. Abspielfehler und Fehlwürfe der Moser-Truppe im Angriff nutzten die Kärntner gleich zu Beginn prompt zur 2:6 Führung in der 7. Minute. Die Kremser stellten sich erst mit Fortdauer des S...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
06 Oktober 2018
Atzgersdorf überrumpelt Bruck
Eine faustdicke Überraschung haben die Atzgersdorfer am heutigen Abend in einer gut besuchten Brucker Sporthalle abgeliefert. Die Wiener dominieren das Geschehen und gewinnen am Ende hochverdient mit 33:28. Nach dem Sieg im Steirerderby hat Trainer Michi Draca die Intensität im Training etwas nach oben geschraubt und die Jungs auf den nächsten Gegner vorbereitet. Von Beginn weg, waren die Gastgeber aber immer einen Schritt zu spät und liegen bereits nach wenigen Minuten mit 0:3 hinten. Auch wenn die Brucker einen fünf Tore Rückstand auf zwei Tore verkürzen können, scheitern sie immer w...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
06 Oktober 2018
Korneuburg feiert ersten Heimsieg
Korneuburg nimmt den Aufschwung des letzten Spieles mit und gewinnt souverän gegen die Falken aus St. Pölten. Mit diesem Sieg feiern die Korneuburg gleichzeitig die ersten Punkte vor heimischem Publikum. Nach abwechslungsreicher Anfangsphase übernehmen die Hausherren das Ruder und ziehen einige Tore davon. St. Pölten kann phasenweise dagegenhalten, aber den in der Mitte der ersten Halbzeit erspielten Vorsprung können sie bis zum Ende des Spieles nicht mehr egalisieren. Auf beiden Seiten fallen die Tore relativ einfach, auf Korneuburger Seite ist allerdings Korneuburgs Tormann und Man of t...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
06 Oktober 2018
Bregenz Handball setzt im Rückspiel des Challenge Cups noch eins drauf
Bregenz Handball beginnt das Rückspiel mit den gestrigen Toptorschützen Robin Kritzinger und Severin Lampert auf den Flügeln. Ebenfalls in der Startformation finden sich Florian Mohr und Christian Jäger wieder. Die offensive Deckungsvariante zeigt wie im ersten Spiel sofort Wirkung. Nico Schnabl stellt nach zwei Steals sofort auf 2:0 und es ist schnell klar, dass Bregenz auch dieses Spiel nicht vor große Probleme gestellt werden würde. Severin Lampert machte in seinem erst 2. Europacup Spiel nach elf Minuten das 10:0 und gleichzeitig, sein zu diesem Zeitpunkt 14. Europacuptor. Gegen Torh...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
06 Oktober 2018
Als klarer Außenseiter nach Bruck
Mit zwei Siegen stehen die Atzgersdorfer in der Tabelle aktuell am 8. Tabellenplatz. Der HC Bruck orientiert sich weiter nach vorne und hat mit dem Sieg im Steirerderby weiter Boden gut gemacht. Während die Brucker vor einem Pflichtsieg stehen, können die Gäste aus Wien befreit aufspielen und wollen überraschen.Fünf Runden wurden bis dato gespielt und der Aufsteiger aus Wien konnte bereits zweimal punkten. Wichtigen Punkten in Trofaiach folgte der klare Heimsieg gegen Korneuburg. Dafür musste man anschließend in Hollabrunn bzw. in der Hollgasse ordentlich Federn lassen. Als klarer Auße...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
06 Oktober 2018
Korneuburg mit neuem Selbstvertrauen
Heute kommt es in Korneuburg zum nächsten NÖ-Derby in der spusu CHALLENGE. Bis dato konnten die Gastgeber vor heimischem Publikum noch nicht gewinnen, umso motivierter wollen Pummer & Co. heute zur Tat schreiten.Die Korneuburger haben in Trofaiach stark aufgezeigt (+8 in der Fremde!) und werden dementsprechend in der Heimhalle auftreten. Auch auf die Unterstützung des Heimpublikums können die Mannen um Trainer Luzyanin zählen. Auch die FALKEN werden „aufgeputscht“ in der Franz-Guggenberger Sporthalle auf die Platte kommen. Die beiden Heimspiele gegen Trofaiach und Vüslau konnten...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
06 Oktober 2018
Vöslau kämpft um zweiten Saisonsieg
Beim Heimspiel am kommenden Samstag trifft der Vöslauer HC auf die Spielgemeinschaft aus Bärnbach / Köflach. Die Steirer zählen zu den Ligafavoriten, mussten jedoch in der letzten Woche eine Niederlage im Heimspiel gegen Bruck hinnehmen. Angeführt von den starken Legionären werden die Weststeirer sicher alles daran setzen, um wieder auf die Siegerstrasse zu gelangen. Die Vöslauer Jungs werden sich aber mit aller Kraft und Einsatz dagegen wehren und wollen für eine Überraschung sorgen. Auch wenn die letzten Ergebnisse nicht den Erwartungen entsprochen haben sind die Thermalstädter seh...
weiterlesen   

spusu CHALLENGE Aktuell
06 Oktober 2018
Hollabrunn möchte Tabellenführung behaupten
Im dritten Heimspiel der Saison treffen die Weinviertler auf einen langjährigen Rivalen – den ATV Auto Pichler Trofaiach. Die Obersteirer rangieren derzeit eher unerwartet am Tabellenende. Bedingt durch einige verletzte Spieler wurden sie aber bis dato weit unter Wert geschlagen und sind definitiv stärker als ihre aktuelle Platzierung einzuschätzen. Im Hollabrunner Lager hat Allrounder Ulrich Weitschacher seine Verletzung auskuriert und steht wieder im Kader. Trainer Ivo Belas kann somit auf seinen stärksten Kader zurückgreifen. Nach der starken Vorstellung in Klagenfurt in der Vorwoche...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
05 Oktober 2018
Bregenz macht im Hinspiel des EHF Challenge Cups alles klar
Bregenz beginnt mit zum ersten Mal in dieser Saison mit Luka Kikanovic auf dem linken Aufbau. Nach zwei Minuten trifft er bereits gleich zum 2:0 für Bregenz. Bei den Gästen aus Moldawien, von denen man im Vorfeld kaum Informationen einholen konnte, war bald zu erkennen, dass sie das hohe Tempo des Österreichischen Rekordmeisters nicht mitgehen konnten. Bis zum 9:3 war ausschließlich Dragan Dimitri aus dem Rückraum gefährlich. Colos SS4 Ciobruciu war technisch und körperlich unterlegen, fand kaum ein Mittel gegen die Deckung von Bregenz und fing sich so einen Konter nach dem anderen ein....
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
05 Oktober 2018
Graz gewinnt auch gegen WESTWIEN
Die SG INSIGNIS Handball WESTWIEN verliert das Spitzenspiel der Runde zu Hause gegen Retcoff HSG Graz nach einem spannenden Spiel mit 28:29 (12:12). Gleich von Beginn an entwickelt sich ein schnelles und ausgeglichenes Spiel in dem WESTWIEN am Anfang vorlegen kann. Julian Pratschner trifft in der 6. Minute zum 4:2 für die Gastgeber. Nach 2 Paraden in Folge von Grazer Torhüter Eichberger und schnellen Gegenstößen der Gäste kann die HSG Graz nach Mitte der ersten Halbzeit erstmals in Führung gehen. Philipp Seitz gleicht in der 23. Minute zum 10:10 aus. Bis zur Pause bleibt das Spiel knapp...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
05 Oktober 2018
Die Vorarlberger Eurofighter
Vize-Meister ALPLA HC Hard kämpft auswärts bei den OCI Lions (NED) um eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel in einer Woche in der 2. EHF Cup-Qualirunde. Die Harder plagen dabei allerdings etliche Ausfälle. gleich fünf Leistungsträger muss man vorgeben. Bregenz Handball empfängt Freitag und Samstag im Challenge Cup Colos SS4 Ciobruciu (MDA). Eine große Unbekannte, da über den Gegner kaum etwas herauszufinden war.Nach den ersten fünf schweren Runden in der spusu LIGA, wartet nun eine große Unbekannte im Europacup auf Bregenz Handball. Gespielt wird in einem so genannten „Dou...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
05 Oktober 2018
HC LINZ AG unter Zugzwang: Kampf um die ersten Heimpunkte
Hochbrisant wird das Stahlstadtduell zwischen dem HC LINZ AG und der Union JURI Leoben kommenden Samstag. Nicht nur gibt es die eine oder andere Parallele, für beide Kontrahenten steht zudem viel auf dem Spiel.Die Leobener haben in der vergangenen Runde erstmals angeschrieben, ebenfalls gegen Sparkasse Schwaz Handball Tirol. Beide Teams halten damit bei mageren zwei Punkten, wollen die Rote Laterne unbedingt abgeben, bzw. nicht erhalten, beide den Anschluss ans Tabellenmittelfeld schaffen, der eine die ersten Auswärts- der andere die ersten Heimpunkte erkämpfen.Trotz der durchwachsenen Leis...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
05 Oktober 2018
Der eigene Anspruch: 2 Punkte
Thomas Kandolf & Co. empfangen diesen Samstag den SC kelag Ferlach in der Sport.Halle.Krems. Die Kärntner haben sich diese Saison verstärkt und verfügen über sechs Legionäre in ihren Reihen, gleich fünf kommen vom Nachbarn Slowenien. Auf der Position des Kreisläufers, ist mit Blaz Klec ein Champions League Teilnehmer aus der letzten Saison mit von der Partie. Bei den Kremsern ist daher wieder der starke Innenblock rund um Gabor Hajdu und Fabian Posch gefragt.Zuletzt mussten die Kärntner mit 22:34 eine deutliche Heimniederlage gegen die SG INSIGNIS Handball WESTWIEN hinnehmen. Bei K...
weiterlesen   

spusu LIGA Aktuell
04 Oktober 2018
Duell der Punktegleichen: WESTWIEN vs. Graz
Am Freitag trifft die SG INSIGNIS Handball WESTWIEN in der sechsten Runde der spusu LIGA um 19:00 in der Südstadt auf den Tabellenzweiten Retcoff HSG Graz. Das Spiel wird live auf laola1.tv übertragen. Im Spitzenspiel der Runde trifft der Tabellendritte aus Wien auf das Überraschungsteam der bisherigen Saison aus Graz, das punktegleich mit WESTWIEN auf Platz 2 der spusu LIGA liegt. Die Wiener konnten beim letzten Auswärtsspiel in Ferlach mit einem klaren Sieg viel Selbstvertrauen tanken und wollen weiterhin in der Südstadt ungeschlagen bleiben. Retcoff HSG Graz zeigte im Heimspiel gegen H...
weiterlesen   

© spusu LIGA | spusu CHALLENGE 2018
fbgplus twitter youtubeinstagramrss